Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Umzug SeC Berlin-Schönefeld

…aber nur ein paar Hallen weiter die Straße runter.

Als ich heute morgen meinen Wagen im SeC Berlin-Schönefeld abgab, staunte ich nicht schlecht. Im Kundenbereich keine Kaffeemaschine mehr, alle Bilder, Fernseher und Zertifikate von den Wänden runter und selbst in der Werkstatt waren nur noch blanke Wände wo vorher das große Regal stand.

Erstaunt hat es mich, da beim letzten Besuch vorigen Dienstag noch alles wie beim Alten aussah (abgesehen von der aufgelösten Sitzgruppe wegen COVID-19-Maßnahmen). Auf Nachfrage hieß es, dass noch diese Woche der Umzug durch sein soll. Ein paar Hallen weiter die Straße runter in größere Räume und mit mehr Parkplätzen, um den gestiegenen Bedarf zu decken.

Ich denke, wir dürfen gespannt sein.

3 Like

Das kann hinsichtlich der Parkplätze nur besser werden. Das letzte Mal als ich da war, gab es friedlichen Streit mit Absperrband der einzelnen anwesenden Unternehmen um die paar vorhandenen Stellplätze :upside_down_face:

Kann ich nur bestätigen. Mein Problem ist halt nur gerade, dass mein M3 gerade wegen Auslieferungsmängeln seit gestern in der Box ist und eigentlich heute fertig sein sollte. Wegen des Umbau/Umzug haben sie es nicht geschafft, das hintere Glasdach zu tauschen :roll_eyes:

Dann kuschelt der heute nach mit meinem MS, denn meiner bleibt auch noch bis morgen dort :wink: Vorausgesetzt, ich kann zur Abholung informiert werden, denn der komplette IT-Ausfall am Nachmittag hatte dazu geführt, dass auch keine Telefonate mehr getätigt werden konnten.

Laut App ist der Standort meines Autos gerade die Ludwig-Prandtl-Straße, also am jetzigen SeC weiter durch bis zum Ende und dann etwas links runter einen Block weiter.

Wenn ich das richtig verstanden habe, geht der Umzug in die Hallen, welche mit dem Rücken zum McParking liegen. Ich habe am Montag Termin, werde ein paar Minuten mehr zum Suchen einplanen und anschliessend hier berichten.

1 Like

Stimmt, meiner ist auch „umgezogen“ :wink:

Da ist scheinbar gerade echt viel los. Ich muss meinen M3 heute nur z.T. repariert abholen, da das hintere Glasdach nicht geliefert wurde. Habe aber alles per App vorher dokumentiert und photographiert und am am 22. wurde mir noch gesagt, die Scheibe wäre sogar da und gestern riefen sie mich am, sie hätten es wegen dem Umzug nicht geschafft … echt merkwürdig! Die Mängel, die sie beheben konnten, hätten sie somit auch am 22.09. schon erledigen können und ich hätte drauf gewartet. So bin ich über 100 km nach Hause gefahren und darf heute nach der Arbeit den gleichen Weg wieder extra und nahezu umsonst auf mich nehmen. Deswegen bin vorerst von dem Service da nicht angetan. Leider habe ich keine Alternative. Mal sehen, wie sich der Bodyshop Engel schlägt, denn da darf ich noch wegen der restlichen Mängel (incl. Heckscheibe) auch noch extra irgendwann hin :roll_eyes:

Ich kann nicht meckern. Bei der 5-Jahre-HU letzte Woche wurden die typischen defekten hinteren Querlenker festgestellt (bei 135.000km sind die halt verschlissen) und der nächste freie Termin in der App wurde um einen Monat nach vorne gezogen. Zusätzlich kam vorgestern sehr spontan ein festsitzendes Kreuzgelenk in der Lenkung hinzu – und selbst das haben sie auf Lager und für heute mit eingeplant. Im Grunde warte ich jetzt nur auf den Anruf, dass ich zur Abholung vorbei kommen kann.

Was den Bodyshop Engel angeht hatte ich letztes Jahr mit denen durchaus gute Erfahrungen gemacht, nachdem ein fremdverschuldeter Auffahrunfall ausgebessert werden musste. Ist leider mitten im Nirgendwo und ohne Fahrzeug kommt man dort nur umständlich weg (zu der Zeit war wegen des Neubaus der Bahnbrücke über die südliche A10 der Zugverkehr ausgefallen). Die Arbeiten dauerten mit 10 Tagen etwas länger und die gegnerische Versicherung hat nur drei Tage Ausfall übernommen. Aber die Freundlichkeit des Teams und auch die regelmäßige Information über den Stand der Dinge haben mich wieder positiv gestimmt.

Gerade den Anruf bekommen, dass ich das Fahrzeug abholen kann. Dabei kam der Hinweis „Wir sind jetzt schon umgezogen“. Die Wegbeschreibung war genauso wie ich sie gestern hier rein schrieb. Also, einfach ein Stück weiter durch und noch ein Stück links.

@Franzosenschrauber Ich bin so gegen 16:45 dort. Vielleicht sehen wir uns. Ansonsten können wir danach hier exklusiv von den neuen Hallen berichten :smiley:

Neue Adresse: Ludwig-Prandtl-Str, 27, 12526 Berlin
Kam gerade von Tesla per SMS.

…schon ein wenig schade, wenn dann die „million-mile-batteries“ kommen, das auto aber nur 150000km hält

2 Like

ich bin meinen letzten „Ami“ 215 Tkm gefahren (mit LPG!) und dann ging immer noch was. Das macht meine Fee auf einem Bein, äh Rad, wetten dass. Wir werden da immer wieder drüber staunen, wette ich. Das siehst du jetzt schon am km-Millionär u.v.a.m…

Und so sieht es um die Ecke aus. Die sind noch lange nicht fertig. Aber links kommt wieder Sales rein, rechts der Service mit Sitzecke. Aktuell steht dort nur der Stehtisch mit einem Arbeitsplatz.

Außerdem werden die beiden Supercharger abgebaut. Stattdessen hängen bereits mehrere Wallboxes vor der Tür und in der Werkstatt sind an jedem Arbeitsplatz auch Lader. Da frage ich mich, wo jetzt die Funktionalität des CCS-Umbaus getestet wird.

Die Parkplätze sind mehr, aber haben bereits schon wieder nicht ausgereicht.

1 Like

ja, nur wieviel Geld musste der km-Millionär ins auto stecken, damits so lang hält? Ich mein’ das wird sicher so lang halten, aber nicht ohne zusätzlich zu „investieren“

Deine Frage ist nicht ernst gemeint oder bist du ein Troll? Alle Informationen darüber sind im Netz vorhanden und über Google zu finden, siehe hansjörg von gemmingen (-hornberg). Sehr sachlich, sympathisch z.B. https://www.youtube.com/watch?v=9wbEbbO1Xm0 oder hier ihn selbst https://twitter.com/gem8mingen?lang=de

Wer nicht genau weiss wo man den „neuen“ SeC findet - hier ein Bild:

Die beiden Supercharger stehen übrigens immer noch am alten Standort und funktionieren auch noch. Am neuen Standort kann ich nicht erkennen das da irgendwo Platz für die beiden frei gehalten wurde.

2 Like

Die beiden SuC Ladestellen am „alten“ Standort sind jetzt nicht mehr nutzbar. Der Gleichrichter ist schon weg, die beiden Ladestellen werden bestimmt auch bald abgebaut. Am neuen Standort ist nichts zu sehen das die beiden da wieder hinkommen.

1 Like

Am neuen Standort sollen wohl nur die Destination-Charger sein. SuC wird es hier nicht mehr geben.

1 Like