Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Umfrage: Wie sollte der Tempomat funktionieren?

Die kleine Rastung des Hebels bewirkt +/- 1 km/h. Die große Rastung sollte …

  • … +/- 5 km/h bewirken, z.B. von 42 km/h auf 47 km/h
  • … +/- 10 km/h bewirken, z.B. von 42 km/h auf 52 km/h
  • … zum nächsten ganzen 5er springen, z.B. von 42 km/h auf 45 km/h
  • … zum nächsten ganzen 10er springen, z.B. von 42 km/h auf 50 km/h

0 Teilnehmer

Die kleine Rastung des Hebels bewirkt +/- 1 km/h. Aber wie sollte die große Rastung funktionieren?
(Umfragen sind in Tapatalk leider nicht sichtbar!)

ich finde es gut wie es ist. Da bin ich Old School :slight_smile:

Da wir unseren Tesla noch nicht haben: Wie funktioniert denn momentan die große Rasterung?

aktuelle Geschwindigkeit +5km (manchmal auch 6 :slight_smile:)

Wie hässlich, da muss man ja ewig rumknibbeln um ne schön glatte Zahl im Tacho zu haben :smiley:

Eben. Deswegen habe ich mal über Alternativen nachgedacht.

na ja, von 100 nach 200 km/h sollte man evtl. das Strompedal zu Hilfe nehmen und dann wieder auf Set drücken. [emoji23] [emoji23] [emoji23]

Nach meinem Wissensstand ist es bei BMW eben so gelöst, dass auf den nächsten glatten 5er Schritt gesprungen wird. Wäre schön, wenn Tesla sich das abgucken würde, meine Meinung.

BMW springt derzeit um 10km/h (bzw. 1km/h). Alles vermutlich eine Frage der Gewohnheit?!

Da Kunden immer ein eigene Meinung haben, kann man es niemanden recht Machen.
Bei SW Entwicklung halte ich es so, dass der Kunde das Verhalten einer bestimmten Funktion selbst einstellen kann.

Wenn man also in den Settings (oder was das MS hat) ein Einstellung vornehmen kann, die in etwa die Auswahl parat hält, die hier ebenfalls zur Debatte steht - dann wären Alle glücklich.

Ich habe für:

… zum nächsten ganzen 10er springen, z.B. von 42 km/h auf 50 km/h

gestimmt.

So kenne ich es aus meinen anderen Autos.

Und da die meisten Verkehrsschilder 30, 50, 80, 100, 120, 130 km/h sind, passt das ganz gut.

Finde ich.

Ist mir persönlich völlig egal weil ich die letzte Stelle sowieso ignoriere. Hauptsache deutlich mehr als 1km/h.

Bei meinem 330d immer auf den nächsten glatten 10er.

Wenn mein Tacho 1km/h vor geht, dann hätte ich gerne die Sprünge auf 82, 92,102km/h

Du bist doch ein Fuchs! :laughing:

1 km/h schneller als erlaubt, mehr traust Du Dich nicht ?
Bist ein braver Fahrer ! [emoji6]

man soll nicht übertreiben.

Hallo,
10er Sprünge passen besser zu den Geschwindigkeitsschildern. Mag ich auch lieber. Die 1 und 5 km passen besser zur leichteren Anpassung falls ich mich verschätzt habe und doch noch 1 km mehr geht auf der aktuellen Strecke :wink:

Gruss Siggy

Der wichtigste Wert fehlt natürlich in der Umfrage: Der Tempomat soll auf den Wert springen, dass ich das Fahrtziel unter den gegebenen Umständen mit wenigen % Reserve in der Batterie erreiche. :smiling_imp:

Er soll eigentlich gar nicht springen, sondern lediglich solange beschleunigen wie ich den Hebel betätige.