Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Umfrage: Wie gefällt das neue Forum?

Ich finde es auch völlig überladen. Das alte klar und deutlich, einfach. Wie Tesla. Jetzt hab ich ein BMW mit 1000 Knöpfe. Ohne Anleitung weiß ich nicht mal welches der vielen Zeichen der Likebutton sein soll. Im Darkmode, was ich eigentlich toll finde, ist es reiner Sugenkrebs mit dem rot. Und die blaue Schrift von den Mods ist ohne total reinzuzoomen gar nicht lesbar.

Also grob gesagt, ich finds total überladen.

1 Like

Die blaue Schrift ist wurde durch die Migration so übernommen.
Neue Teamkommentare sind anders markiert. (Siehe dieser Beitrag)

1 Like

Genau so. Schön beschrieben

2 Like

Ich muss Deine Meinung natürlich anerkennen, aber es fällt mir sehr schwer, sie nachzuvollziehen. Was genau ist hier überladen? Und wer findet denn Like-Button nicht spätestens auf den zweiten Blick? Ich gebe Dir mal einen Tipp: :wink:

3 Like

So im direkten Vergleich sehe ich nichts überladenes im Vergleich zur alten Oberfläche. Eher im Gegenteil: viel unnötiger Text wurde entfernt.

2 Like

Bitte zweckentfremdet diesen Thread nicht. Es gibt für kurze Fragen diesen Thread:

Neues Forum: Schnelle Fragen, schnelle Antworten

Für spezifische technische Probleme die komplexer sind eröffnet gerne einen Thread im Feedback-Forum. Dafür ist es ja da.

Danke

1 Like

@volker.berlin:
Okay, das mit dem Herz für Like habe ich mir fast gedacht. Nur wo ist das negative Like? Oder übersehe ich was? Ich bin noch in einem anderen großen Autoforum das neulich auch komplett neu gemacht wurde. Da hat 5 verschiedene Likes. Das Herz kenne ich nur von Websites wo man sich ein Produkt abspeichern will, dass man gut findet. Daher hätte ich überlegt ob das Herz hier auch eher zum Speichern des Beitrags sein soll.

Nein, Du übersiehst nichts. Hier gibt es bis auf Weiteres nur ein Herz, analog zu Facebook und Twitter, wo es auch nur eine Art der Zustimmung gibt. Ablehnung drückst Du aus, indem Du kein Herz vergibst. Das wirkt sich natürlich nur aus, wenn Du umgekehrt bei Beiträgen, die Dir gut gefallen, nicht mit dem Herzchen sparst! :heart:

Diese Funktion gibt es tatsächlich auch. Dafür gibt es ein Lesezeichen-Symbol :bookmark:. Falls es bei Dir gerade nicht angezeigt wird, versteckt es sich hinter den drei Punkten (weil man es ja eher selten braucht). Deine gespeicherten Lesezeichen findest Du dann unter demselben Symbol wieder, wenn Du auf Dein eigenes Profilbild rechts oben in der Ecke klickst.

3 Like

Ich muss verschwenderischer mit den Herzchen sein. Glücklicherweise wachsen die schnell nach. :smiling_face_with_three_hearts:

5 Like

Ganz ganz großes Kino!
Komme immer besser mit klar - der Chatbot hat mir den Rest gegeben! Vielen Dank für das lustige und nette Programmieren der Texte von ihm!

Kann ich nur jedem empfehlen:
Nachricht an @discobot und Betreff und Text ausfüllen und dann irgendwie die Begriffe „starte Tutorial“ oder „starte fortgeschrittenes Tutorial“ oder „Hilfe anzeigen“ unterbringen.

Es lohnt sich!

Ganz herzliches Dankeschön auch nochmal an das Team, dass ihr dieses große Projekt auch gegen Gegenwind in eurer Freizeit durchgezogen habt!

Danke!

5 Like

Hallo! Um herauszufinden, was ich kann, schreibe @discobot Hilfe anzeigen.

Der Bot bekommt das auch hier im Thread mit…

Die Analogie von v8 v9 beim Tesla UI drängt sich auf.
Leider zwei Schritte rückwärts.

Überfeatured,voller Werbung, Icons, Gadgets etc. und nicht mehr übersichtlich.
Mich interessieren Usernamen keine Icons.
Themen in GROSS und keine kleinen Untermenus und ich mus rasend schnell durchkommen. Nun ist es „Nerdalarm“. Bietet alles und macht nichts richtig.
Schnelle Zitate und ein klarer Blick auf das Datum der Posts. Anhänge sollten ultra easy hochzuladen sein, möglichst Drag & Drop.
Alles nun zwei Schritte entfernt.

Für einstmals einen Schritt werden nun zwei benötigt. Es hat eine Grund warum TMC mit seiner riesigen Userbase beim „alten“ System bleibt.

3 Like

Nur zur Klarstellung: Keiner von uns hat dieses System programmiert. Discourse ist eine Software, die von vielen Foren genutzt wird, das TFF ist da nicht speziell. Unsere Leistung bestand vor allem darin, die verschiedenen möglichen Forensysteme zu evaluieren und eine Entscheidung zu treffen. Und dann natürlich, Discourse so gut wie möglich an unsere Bedürfnisse anzupassen, so dass man tatsächlich denken könnte, es sei extra für‘s TFF Forum programmiert worden… :wink:

Der Dank für die Installation des Systems und für die Anpassung gebührt fast ausschließlich @Thorsten und @Helmilectric!

Wenn Du mehr darüber erfahren möchtest, wer Discourse wirklich programmiert hat, und warum bestimmte Entscheidungen so und nicht anders getroffen wurden, ist das offizielle Discourse Blog ein guter Einstieg:

1 Like

Die Umfrageverteilung sagt relativ viel aus.

Featurehimmel ist manchmal Userhölle :wink:

Es ist quasi alles gleich wichtig hervorgehoben, und es gibt keinerlei Schwerpunkte mehr. Klar kann ich das nachgelagert „ordnen“, mir maßgeschneidert machen, aber es doch wieder nur ein Schritt zu viel. Die Kunst besteht im weglassen, wie im Innenraum von Tesla. Nun ist es doch barock geworden, da man es jedem recht machen will. Der Spiegel Online mußte es auf die harte Tour lernen- Reichweitenverlust.

2 Like

Das finde ich auch. Dafür, dass wir Tag zwei nach der Umstellung von einem gänzlich anderen System schreiben, bin ich mit den aktuellen Umfrageergebnissen sehr zufrieden. :grin:

Und genau dieses Dilemma löst Discourse m.E. ausgezeichnet! Die riesige Fülle von Features ist gut (und sinnvoll) versteckt und tritt nur dann in Erscheinung, wenn sie gebraucht wird. Alles, was man von den Features immer sieht, sind die primären Foren-Funktionen: Antworten, Link erstellen, Liken. Das finde ich das Gegenteil von barock.

Du widersprichst Dir selbst, denn Dir ist es ja nun gerade auch wieder nicht recht. :wink:

2 Like

Ich bin auch noch kein Fan von neuem Design. Das alte war hingegen großartig ausgeräumt und schnell.

Manchmal braucht es ja einfach nur etwas Gewöhnung bzw. ein paar Einstellungen werden vielleicht noch geändert.

Aber ich bin und bleibe Fan von diesem alten Forum-Feeling bei dem man durch Seiten blättert.

1 Like

Wer an dieser Stelle ausschließt, dass wir auch künftig auf Feedback eingehen, Erfahrungen reflektieren und Verbesserungen umsetzen, der kennt uns schlecht und tut uns unrecht. Das alte Forum war auch nicht am ersten Tag so, wie Ihr es zuletzt gekannt habt. Das ist bereits durch viele Iterationen und kleine Verbesserungen gegangen, und so wird es hier auch sein. Wir haben das System erst vorgestern umgestellt!

Blockquote

@ Volker- jetzt hätte ich Dich gerne zitiert, mußte aber erneut einen Umweg nehmen-

und genau das ist das Problem- Ihr seht es vom Inhalt her, ich von der Optik. Ich kann mich nicht nicht nur über Features und Inhalte definieren, es muß „quick read“ sein, und das ist leider über Bord gegangen. Es ist nicht mal „design“ a la Wired, Verge et al geworden. Es ist einfach nur vollgeballert. Die Gegenüberstellung der beiden Startscreens TMC/TFF ist glasklar. Und ihr wart vorher so gut…

1 Like

Vielleicht steigst Du einmal hier ein:

1 Like