Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Umfrage: Wer reserviert im Store oder am 1. April?

Wer reserviert im Store oder am 1. April?

  • Ich reserviere am 31.3. im Store
  • Ich reserviere am 1.4. online
  • Ich reserviere, wenn ich mehr über das Model 3 erfahre
  • Ich bestelle erst, wenn die ersten Model 3 auf der Straße sind

0 Teilnehmer

Es gibt schon eine Reihe Fäden mit lokalem Bezug. Mich würde interessieren, wer zu den „early birds“ gehört.

Ich würde das Fahrzeug vorbestellen sobald dies technisch möglich ist.
Wenn das Design total verhunzt sein sollte, was ich mir kaum vorstellen kann, dann könnte man immernoch wieder stornieren.

Dito.

Genau.
Also am 1. April am Rechner.

Ich warte mal noch bis Ende März ab, bevor ich was anklicke. Zuerst muss das Prozedere klar sein. Reservieren werde ich aber wahrscheinlich mal und das auch möglichst früh.

Ich werde am 31 in einem Shop reservieren.
Und das ist ja auch das was man machen kann. Bestellen würde ich nie und nimmer die Katze im Sack.
Tesla nimmt übrigens nicht einmal „Bestellungen“ vom X an sondern auch logischerweise nur Reservierungen.

Ich gehe mit 1.000 € voll ins Risiko. Just for the fun of it.

Hi Wassermann
Ändere mal bitte das „Bestellen“ in „Reservieren“ in der Umfrage. Denn ich glaube auch nicht, dass du bestellen willst. Also einen Kaufvertrag mit Anzahlung machen. Geht ja auch gar nicht.
Gruß Helmut

Hi, ich hab mal für 1. April Online abgestimmt.
Nach den bisherigen Berichten von Model S und X reservierenden Teslaverrückten :wink: werden gut ausgestattete Fahrzeuge zuerst produziert. :unamused:
Also mit Reservierungsnummer 1234 mit „fully loaded“ bin besser dran, als mit Reservierungsnummer 15 „mit ohne Optionen“.

Kann das wer bestätigen/widerlegen?

Was natürlich als Vorteil angesehen werden kann, ist das Gemeinschaftsgefühl mit anderen Verrückten im Store. Mit Grillparty usw. :mrgreen:
Auch wenn z.B. 10 identische Model 3 reserviert werden, könnte ja eventuell doch eine Priorisierung stattfinden.

Eigentlich wär’s nicht soweit zum Store, aber ich bin auch bequem, so hat morgens am Laptop Video von dem Tesla 3 Event gucken und gleichzeitig reservieren auch seinen Reiz.

Die Reservierungsnummer 15 wird früher als die 1234 zur Bestellung aufgefordert. Das ist der einzige Zeitvorteil.

Der Zeitpunkt für Produktion & Auslieferung hängt dann von der gewählten Ausstattung ab. Aber man kann ja 18 Monate sparen. :wink:

Ist erledigt. Danke für den Hinweis.

Eindrucksvolles Ergebnis: rund 90% der Teslafans möchten bislang das Model 3 „blind“ ordern. Ob sich das noch signifikant ändern wird?

Hallo,

Hier im Forum überrascht mich das nicht. Zumal das Risiko relativ gering ist, jedenfalls nicht existenzbedrohend.

LG
Andrea

Ich werde 2 Stück reservieren - wahrscheinlich im Laden

Ich würde im Store in Frankfurt besstellen. Gehe ich richtig in der Annahme, dass in den Stores kein M3 steht, damit man sich den Wagen „in Natura“ ansehen kann? Ansonsten sehe ich den Besuch am 31.3. als recht sinnfrei. Dann schaue ich mir lieber den Stream an.

Das ist leider hundertprozentig richtig.

Tatsächlich stehen die Details auch am 31.3. noch nicht 100% fest, da wird sich in den verbleibenden 2 Jahren noch viel ändern und auch nach dem Live-Stream werden viele Details unklar bleiben.

Aber das kann uns doch nicht von einer Reservierung abhalten :laughing:

Hallo zusammen !

Nach dem heutigen Tag (ich war auf der CeBIT und hatte interessante Gespräche) würde ich die Erwartungen bzgl. des 31.03. komplett dämpfen wollen.

Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wird es keine „echten“ in store Reservierungen in unserer Zeitzone geben können. Reservierungen werden erst nach der Präsentation möglich sein - dann ist es hier schon nachts und weit nach Ladenschluss.

Also - in store in DE heißt frühestens 1.4. - es wird wohl eher so sein, daß man online in unserer Zeitzone eher bestellen können wird, als im store, denn das wird ggf. über das INET gehen, nach der Präsentation.

Vom 31.03. sollte man auch nicht sooo viel erwarten. Es wird wenige Details über das M3 geben - Bilder ja - aber ich würde mir auch nicht viel Hoffnung über AKKU-Größe (konkret) und Lademöglichkeiten machen - ist aber nicht so wild - war beim S auch nicht anders.

Als massive Unterstützung von Tesla und als Zeichen der Stärke des Themas und unserer community wäre es der Hammer, wenn wir es hinbekommen würden, an irgendeinem Store - ggf. mit Apple Store in der Nähe - wenn auch nur kurzzeitig eine pressewirksame Schlange hinzubekommen. Es bieten sich hier vor allem Düsseldorf und dann Hamburg an. In DUS muß die Schlange nicht so lang sein. Das wäre ne Aktion für den 1.4. !

Neues Zeitalter ! Anstehen für iPhone war gestern - heute stellt man sich in der Innenstadt kurz in die Schlange, um ein Auto zu bestellen. Tesla macht bekanntlich kein großes Marketing - ja in DE darf man es auch gar nicht so recht - da wäre ein wenig Unterstützung von aussen sehr hilfreich und natürlich auch lustig - mal anders eben…

Was meint Ihr ? Ist das realisierbar ? Wieviel Leute haben wir in Düsseldorf am Start ? Wieviel in HH ?

greets
:wink:

Egal wo, ich reserviere asap.
Auch wenn ich noch gar nicht weiß, ob ich wirklich kaufen werde. :wink:

Ich wäre bei einer Schlange in Nürnberg dabei… DUS und HAM sind leider zu weit weg…