Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Umfrage TR

Liebe Teslagemeinde,

wir, das sind Daniel und ich, Dana, studieren berufsbegleitend Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing und Kommunikation in Hamburg und schreiben aktuell an unserem Kommunikationskonzept. Für dieses Konzept haben wir uns das Thema „Tesla Roadster“ ausgesucht.
Zwar finden wir online diverse Artikel, Statistiken und andere Informationen zu diesem Thema, doch uns interessieren auch Daten aus 1. Hand, zu den Beweggründen sich einen TR anzuschaffen.
Wir wären also sehr dankbar, wenn ihr uns freundlicherweise die folgenden Fragen beantwortet und uns somit auf den Weg zu unserer verdienten 1,0 helfen könntet? :slight_smile:

  • Was hat euch zum Kauf bewegt? Was waren eure Motivationen?
    (Image?, E-Mobilität?, „einer der 1. zu sein“?, Prestige?, Design?, Einzigartigkeit?)
  • Wie lange hat es gedauert, bis ihr euch zum Kauf entschieden habt?
  • Wie oft fahrt ihr euren Wagen?
  • Wo habt ihr euren TR gekauft? (Direkt von TM? oder über den Handel?)
  • Wie lange hat die Lieferung gedauert?

Wir danken schon mal jetzt, für alle Informationen die wir direkt von glücklichen Tesla-Fahrern erhalten. :slight_smile:

Grüße aus Hamburg,
Daniel & Dana

Komisch, dass der Hauptgrund Umweltbewusstsein nicht in der Liste dabei war…
Wenn man das Kleingeld hat und eine Probefahrt gemacht hat, gibt es sowieso keinen Grund mehr sich dagegen zu entscheiden :wink:

Ach ja, ein „Herzliches Willkommen“ im Forum!

Edit:
Welch ein Zufall, denn genau heute vor 39 Jahren:

Der Rest ist Geschichte.

  • Was hat euch zum Kauf bewegt? Was waren eure Motivationen?
    E-Mobilität, nachhaltige Mobilität, Vorreiter zu sein,

  • Wie lange hat es gedauert, bis ihr euch zum Kauf entschieden habt?
    Alles in allem rd. 2 Monate, allerdings war die innere Enstcheidung in 60 sec gefallen.

  • Wie oft fahrt ihr euren Wagen?
    Täglich.

  • Wo habt ihr euren TR gekauft? (Direkt von TM? oder über den Handel?)
    Direkt bei TM. Tesla Roadster werden zu 90% direkt bei TM erworben, es gibt nur wenig
    Gebrauchtwagen, der Handel ist sehr überschaubar.

  • Wie lange hat die Lieferung gedauert?
    rd. 10 Wochen (6.Dez bestellt, abgeholt am 16.2.)

Bin gelegentlich in HH, falls weitere Fragen aufkommen.

Elektrische Grüße

U.

Hallo Dana & Daniel,

hier meine Anworten:

  • Was hat euch zum Kauf bewegt? Was waren eure Motivationen?
    In erster Linie Fahrspaß (der Roadster ist nämlich nicht nur öko, sondern vor allem ein geiler Sportwagen). Aber auch die Punkte „E-Mobilität“ und „einer der 1. zu sein“ waren wichtig.

  • Wie lange hat es gedauert, bis ihr euch zum Kauf entschieden habt?
    Vom Erstkontakt mit Tesla bis zum Vertragsabschluss 3 Tage.

  • Wie oft fahrt ihr euren Wagen?
    Im Sommer fast täglich, im Winter bei gutem Wetter auch.

  • Wo habt ihr euren TR gekauft? (Direkt von TM? oder über den Handel?)
    Da Neuwagen bei Tesla Motos.

  • Wie lange hat die Lieferung gedauert?
    Etwa einen Monat (der Wagen war bereits vorkonfiguriert).

Ich wünsche viel Erfolg bei Eurer Studienarbeit.

Grüße
Thorsten

Hallo Dana & Daniel,

hier die Antworten:

  • Was hat euch zum Kauf bewegt? Was waren eure Motivationen?
    (Image?, E-Mobilität?, „einer der 1. zu sein“?, Prestige?, Design?, Einzigartigkeit?)
    Einen Sportwagen zu fahren ohne ein „schlechtes Gewissen“ zu haben wegen der Umweltsünde!

  • Wie lange hat es gedauert, bis ihr euch zum Kauf entschieden habt?
    Eigentlich Jahre, da ich den Werdegang von TM verfolgt habe. Während der Probefahrt
    im Kopf entschieden, abgeschlossen ca. 3 Wochen später.

  • Wie oft fahrt ihr euren Wagen?
    Jeden Tag bei jeder Witterung, das muss der können sonst taugt er nicht.

  • Wo habt ihr euren TR gekauft? (Direkt von TM? oder über den Handel?)
    Bei TM

  • Wie lange hat die Lieferung gedauert?
    4 Wochen, ein Vorführwagen stand mit der Farbe und Ausstattung
    die ich mir ausgesucht hatte bei TM im Hof!

Viel Spass beim auswerten!

GadS Xaver

+1

  • Der Roadster hat kein aggressives Sportwagendesign sondern sein Design ist einzigartig, dies hilft die swwmo zu über zeugen, die bei solchen finanziellen Entscheidungen mitzureden hat.
  • die Lautlosigkeit swwmo: och, der ist aber schön leise. Dies führt aber zu Sekundärproblemen swwmo: Der gefällt mir, der ist aber einfach zu fahren,dann kannst Du ja den Verbrenner fahren.

Hallo Dana & Daniel,

hier meine Antworten:

  • Was hat euch zum Kauf bewegt? Was waren eure Motivationen?
    Einen [Sport]wagen der ersten Elektro-Stunde zu fahren ohne ein „schlechtes Gewissen“ zu haben wegen der Umweltsünde!

  • Wie lange hat es gedauert, bis ihr euch zum Kauf entschieden habt?
    Habe den Werdegang von TM schon über ein Jahr verfolgt wollte aber auf das Nachfolgermodell warten.
    Durch Zufall wurde ich dann zu der Probefahrt eingeladen, im Bauch entschieden, abgeschlossen keine Woche später.

  • Wie oft fahrt ihr euren Wagen?
    Jeden Tag bei jeder Witterung ausser bei Schnee, bzw. wenn Salz gestreut wird.

  • Wo habt ihr euren TR gekauft? (Direkt von TM? oder über den Handel?)
    Bei TM

  • Wie lange hat die Lieferung gedauert?
    Eine Woche, das Sondermodell stand gerade als zum Verkauf.

Viel Spass beim auswerten!

Thomas

Hi Daniel & Dana

hier sind meine Antworten zu euren Fragen:

  • Was hat euch zum Kauf bewegt? Was waren eure Motivationen?
    (Image?, E-Mobilität?, „einer der 1. zu sein“?, Prestige?, Design?, Einzigartigkeit?)
    -> Für mich müssen mehrere Faktoren stimmig sein bei einem Wagen, dass ich mich dafür entscheide. Und der TR war (besonders nachdem ich ihn einmal selber gefahren war bei einem Freund) der einzige Wagen der mich abgesehen vom Model S überhaupt noch interessierte. Design, Fahrgefühl und die Neuartigkeit eines ElektroSportwagen überzeugten einfach. Ein Verbrenner kam auf einmal nicht mehr in Frage.

  • Wie lange hat es gedauert, bis ihr euch zum Kauf entschieden habt?
    -> Wie so mancher hier habe auch ich den Werdegang von Tesla über einen längeren Zeitraum verfolgt. Interessiert hatte mich vor allem ersteinmal für das neue Model S, da ich als Familienvater eher an ein Familientaugliches Fahrzeug dachte und der Preis des TR für mich zu unerschwinglich schien. Der gedanke einen TR zu besitzen liess mich aber nie ganz los und nachdem ich aus verschiedenen Gründen dann doch das Interesse am Model S verlor ging ich noch mal in mich und nachdem ich einen passenden gebrauchten TR in meiner Nähe gefunden hatte rechnete ich alles nochmal gut durch. Es dauerte dann ca. 2 Monate bis alles soweit geregelt war, das ich den TR kaufen konnte.
    Also als Fazit, vom ersten Kontakt bis zum Kauf hat es bei mir ca. 1 Jahr gedauert. Nicht gerade eine spontane Bauchentscheidung. :slight_smile:

  • Wie oft fahrt ihr euren Wagen?
    -> jeden Tag, wir haben nur noch einen anderen Wagen und den braucht meine Frau :wink:

  • Wo habt ihr euren TR gekauft? (Direkt von TM? oder über den Handel?)
    -> Bei einem Gebrauchtwagenhändler

  • Wie lange hat die Lieferung gedauert?
    -> Nachdem ich den Vertrag unterschrieben hatte, dauerte es nur 1-2 Wochen das ich ihn entgegen nehmen konnte, da der wagen noch seinen Jährlichen Service in München bekommen musste.