Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Umfrage: Neue Abkürzung für das Standard Plus?

Hallo liebe TFF’ler,

wie viele von euch sicherlich bereits wissen, hat Tesla um den Jahreswechsel herum das „Standard Range Plus“ in „Standard Plus“ umbenannt. Dennoch kürzen es die meisten von uns gewohnheitsmäßig weiterhin als „SR+“ ab. Ein Umstand, über den kürzlich auch Björn bei einem seiner Videos gestolpert ist. :grinning_face_with_smiling_eyes:

Klar… Veteranen wissen natürlich sofort, was gemeint ist. Aber was ist mit neuen/zukünftigen Tesla-Freunden? Was sagen wir unseren Kindern und Kindeskindern? „Historisch gewachsen“? „Legacy code“? „Das haben wir schon immer so gesagt“? :rofl:

Deshalb also meine Frage an euch:

Sollten wir uns so langsam angewöhnen, eine neue Abkürzung zu etablieren? Wenn ja, welche?
  • SP
  • SR
  • S+
  • SR+ (unverändert)

0 Teilnehmer

Vielen Dank für eure Teilnahme! Ich bin gespannt auf das Ergebnis! :see_no_evil: :hear_no_evil: :speak_no_evil:

1 Like

Etwas OT: Wenn ich jetzt den OP editiere, werden dann auch die bisherigen Umfragewerte resettet? :thinking:

Irgendwann musst einfach ne 5seitige Liste mit allen Abkürzungen machen weil Tesla alle 5 Wochen wieder was anders macht oder umbenennt… :smiley:

1 Like

Als SR+ Fahrer war mir dieser Umstand bis gerade gar nicht klar :rofl:

Du meinst sowas? :smiley:

S+ klingt zu sehr nach Model S.

SP gar nach Model S Plaid

SR ist ganz falsch.

und SR+ ist zwar auch falsch aber daran sind wir wenigstens gewöhnt.

2 Like

Ich glaube, da bist du nicht alleine mit :grin:

2 Like

Interessant… anfangs waren zwei Kandidaten eine ganze Weile gleichauf. Mittlerweile scheint sich aber doch eine recht klare Tendenz abzuzeichnen.

@der_harri hat wohl einen plausiblen Erklärungsansatz dafür geliefert, obwohl ich da gerne nochmal einhaken würde:

Ja, S+ und SP bieten Verwechslungspotenzial mit dem Model S. Wenn sie allerdings in einem Tesla Model 3-Unterforum verwendet werden, dürfte sich das aus dem Kontext ergeben. Und außerhalb könnte man ja auch die „Langformen“ M3S+ oder M3SP verwenden. Damit wäre es wieder eindeutig.

Ja, es gab kurz mal ein SR, was ja überhaupt erst der unruhestiftende Auslöser für die ganze Plus-Verwirrung war :grin: Der ursprünliche SR ist aber mWn schon lange (Mitte 2019?) auch telefonisch nicht mehr erhältlich. Die Anzahl der bereits ausgelieferten SR’s dürfte sehr überschaubar sein. Und so hätte man ein plausibles Gegenstück zum LR. (Längere Range als was? Na als Standard Range!)

Aber ich merk schon… nicht nur Tesla selbst fand die Idee nicht gut - ihr seid davon auch nicht gerade gecatcht :crazy_face:

Hmm… das höre ich irgendwie nicht zum ersten Mal… :thinking::rofl:

2 Like

Ich fände ja für die Model 3-Varianten die Abkürzungen M3S, M3L und M3P am effizientesten.

4 Like

Geiler Thread. Werden dann alle anderen gemaßregelt wenn sie falsche Bezeichnungen verwenden?

:man_facepalming:

1 Like

Nein, nur die, die darum bitten :heart:

2 Like

Wäre gut, da ich immer nicht weiß, wie ich meinen bezeichnen soll.
Es fängt schon mit der Modell-Bezeichnung an.
Model3, Model 3 (sind englisch und müssten eigentlich Model Three heißen)
Modell3, Modell 3 (deutsch ausgesprochen)
Oder mischen wir englisch/deutsch wie die von VW?
Und wie heißt dann der alte Longrange mit Nur-Heckantrieb?

Hätte auch durchaus seinen Charme :thinking:

1 Like

Ein Standard Rage Plus ist ein SR+, da braucht man nichts anderes schreiben und wenn doch, dann weiß sicherlich jeder was gemeint ist.

Genau das war ja Sinn und Zweck dieser Umfrage, das mal zu hinterfragen. Aber du befindest dich ja wie es scheint mit deiner Meinung in guter Gesellschaft der Mehrheit. Hätte mich zugegebenermaßen auch etwas überrascht, wenn das Ergebnis deutlich anders ausgefallen wäre. Aber zumindest gute 40 % scheinen die Idee ja gar nicht mal so abwegig zu finden :man_shrugging:

Und wenn es zumindest bei dem/der einen oder anderen zur Erheiterug beigetragen hat, war es mir den Beitrag wert :wink:

2 Like

Ich würde übrigens behaupten, dass sich im deutschsprachigen Raum das Denglische „Model Drei“ durchgesetzt hat.

2 Like

Bitte bei SR+ bleiben ^^

Ich tue mich schon schwer genug wenn jemand Model 3 mit M3 abkürzt, denn das ist für mich ein BMW :rofl:

2 Like

Keine Angst, die Mehrheit steht hinter dir. Brauchst dich nicht umgewöhnen :stuck_out_tongue_closed_eyes:

Aber bei deinem Profilbild muss ich mal nachfragen: Was für ein M3 fährst du genau? Eins aus Kalifornien oder eins aus Bayern? :rofl:

für einen echten M3 fehlte mir leider immer das Geld.

Der Daily ist also das Model 3 SR+ :wink: und mein Schönwetterfahrzeug ein E30 325i Cabrio