Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Übergabe Checkliste Model 3 (2021er Modelle)

Nur kurz aus meiner Erfahrung: Ich hatte mir hier auch 2 Listen ausgedruckt. Ich hab auch gedacht, das abzuarbeiten. Aber ganz ehrlich: Ich hatte schon viele Autos gekauft. Bei keinem habe ich eine Checkliste mitgenommen oder Ove. Rein, Auto, Sekt und Regenschirm in Empfang nehmen und wieder raus.

Als ich am 29.09.2020 abends gegen 19.00 das M3 abholte, war es relativ dunkel. Die haben meine Kennzeichen angebracht, ein MA ist mit mir einmal rundrum, alles öffnen, dann drinnen alles kurz erklären und fertig. Ich habe die Liste Liste sein gelassen. Dann bin ich wieder rein ins Büro und hab nach dem Sekt gefragt, den es natürlich nicht gab. Das habe ich bemängelt.

In der Zwischenzeit habe ich 2.000 km auf der Uhr und immer noch keinen Mangel gefunden.

Und wie hier auch jemand schrieb: Es gibt ein Gewährleistungsrecht. Das besteht zunächst für 2 Jahre und Tesla bietet zusätzlich Garantie. Und in § 477 BGB heißt es: „Zeigt sich innerhalb von sechs Monaten seit Gefahrübergang ein Sachmangel, so wird vermutet, dass die Sache bereits bei Gefahrübergang mangelhaft war, es sei denn, diese Vermutung ist mit der Art der Sache oder des Mangels unvereinbar.“ Also wenn ich mit zerknittertem Blech zu Tesla komme und sage, der Lack ist nicht in Ordnung, dann könnten die schon sagen, dass sie für meinen Unfall nicht haften.

Mein Rat: Macht Euch nicht fertig. Ihr nehmt Euch völlig die Freude am neuen Auto. Wenn man schon hinfährt mit einer 5-seitigen Checkliste, zwingt man sich ja selber, unbedingt irgendeinen Popel zu finden. Kann ja nicht sein, dass man ein mangelfreies Auto bekommt, wo doch extra Checklisten geschrieben werden. Geht einmal rundrum, schaut ordentlich innen rein und nach dem Zubehör. Und wenn Ihr nichts findet - freut Euch.

26 „Gefällt mir“

Genau, du bringst die grüne Plakette und die Kennzeichen mit, gibst die ab und sie werden angebracht. im Idealfall. Gibt natürlich auch die DIY-Situation
:slight_smile:

Ich freu mich trotzdem. Ich freu mich aber noch mehr, wenn man mir das Auto vernünftig erklärt. Bislang hatte ich wenig Verkäufer, die das konnten :sweat_smile:

Vielen Dank! Danach habe ich gesucht.
Ein wichtiger Punkt fehlt mir allerdings in der Liste und zwar die Prüfung der Batterieaufhängung, da diese gelegentlich auch gerissen ist. Vielleicht kannst du das noch mit aufnehmen.

Viele Grüße

1 „Gefällt mir“

:pray:…ganz deiner Meinung… besser kann man es nicht in Worte fassen . :+1::champagne:

Ich kann euch nur raten die Liste zu studieren, jedoch nicht mit dieser um das Auto herumzulaufen. Wenn ihr anfängt die Liste durchzugehen und das Auto zu gutachten, werdet ihr zwar auf die Sachen achten, die auf der Liste darauf sind, aber andere Punkte mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit übersehen.

Wenn man sich genug Listen anschaut und genug YouTube-Videos kennt, dann werden sich bestimmte Bereiche herauskristallisieren.

Lasst euch einfach bei der Inspektion des Autos viel Zeit und eine zweite Person mit, die ihr etwas einweist. Versucht eure Tesla-Euphorie beiseite zu legen und denk dran, dass ihr für das gute Stück über 50.000 ausgegeben habt. Lasst euch auch von den vielen negativen Berichten nicht aus der Fassung bringen, denn das beeinflusst enorm. Man ist ja quasi schon negativ eingestellt. Schaut euch den Wagen genau an und legt besonderen Wert und die üblichen Verdächtigen Stellen.

Nimmt gerne anschließend die Liste zur Hand und vergewissert euch, dass ihr nichts vergessen habt.

Was nicht heißen soll, dass die Liste nicht gut ist. Sie ist gut :+1: Danke dir.

6 „Gefällt mir“

Das ist ein wichtige Punkt, jedoch wird das von Tesla, meiner Meinung nach, leider nicht korrigiert.

Diese Beschädigungen kommen wohl vom Transport.

Ich denke doch, auch hier habe ich ein Recht auf Nachbesserungen. Ich zahle ja schließlich nicht für etwas das so nicht bestellt habe.

Da habe ich schon was anderes gehört. Aber bei Tesla scheint es zwischen den einzelnen Standorten viele Unterschiede zu geben.

Ich würde alles anmerken und es drauf ankommen lassen. Das Recht haben wir ja. Wie man mit dem Recht umgeht, ist eine andere Frage.

Super…wirklich tolle Idee. Ich plane in den nächsten 3 Wochen eine M3 Bestellung. Ich warte noch die Tage ab, da ja noch über eine Preissenkung der China Modelle spekuliert wird.
Da ich den Wagen über die FA. Laufen lassen kann. Denke und grübele ich auch schon wieder über ein MS nach…schlimm. irgendwie fällt die Entscheidung immer schwerer…jammern auf höchstem Niveau…ich weiß.
Die Liste würde mir sehr sehr helfen

1 „Gefällt mir“

fang erstmal mit dem Model 3 an :wink:
(und nimm den umweltbonus mit)
Upgrade dann in ein paar Jahren auf das riesen Schiff Model S

Oh boy… wieviele Teslas hast du schon abgeholt?

1 „Gefällt mir“

Deine Meinung in allen Ehren, Sie ist allerdings falsch.
Die Schäden entstehen warsch. in der Fertigung, Transport war eine frühe Überlegung als im März die ersten Fälle (unter anderem Mein Fahrzeug) auftraten - Tesla selbst geht jedoch von Fertigungsproblemen aus.

Selbstverständlich wird das Repariert und sollte es auch! Es ist ein schwerwiegender Mangel an einem wichtigen Bauteil - Langfristfolgen unklar - klar dagegen ist der Wertverlust beim Wiederverkauf.

Insofern: Auf jeden Fall anschauen und reklamieren - Behebung bedeutet: Austausch der Batterie so wie in meinem Fall.

DAs Thema muss hier aber nicht ausgetreten werden, es gibt genügend Threads dazu

Meinen eigenen noch nie, aber von der Firma aus genau drei. Zwei S und einen X.
Du, Boy? :sunglasses:

Hallo zusammen,

ich habe die Änderungswünsche eingepflegt und die Liste erweitert und verbessert. Danke an all die konstruktiven Kommentatoren.
Tesla Model 3 Checkliste TFF Forum.pdf (321,9 KB)

8 „Gefällt mir“

Danke, als Neuling ist das wirklich eine gute Hilfe. :+1:

3 „Gefällt mir“

Gibt es ein Foto vom Facelift Model 3?

Also, bisher gesichert nur auf der Tesla-Homepage und ein paar Schnappschüsse hier Model 3 Refresh aus Oktober 2020 - #2422 by Conn

1 „Gefällt mir“

Vielen Dank für die geleistete Arbeit

2 „Gefällt mir“

Also es haben sich ja nun schon einige Leute die Liste geladen.
Mich würde interessieren, ob man die Liste nur so hingenommen hat oder ob es noch bei dem einen oder anderen ein Update gibt?

Habt ihr noch Punkte die euch fehlen oder interessieren?