Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Typical Range - Wer kann mir das erklären?

ich bin einfach zu dumm dafür, wie errechnet die sich? Langzeitverbrauch? Herstellervorgaben?

meine TR ist 387km.
Seit 1 Jahr, beim Kauf war sie 386km.
Jetzt gibt’s kleinere MS im Forum mit 402km, mit ebenfalls 387km, mit teilweise 450km…

Ich hab ein Model S 90D aus 11/2015 und rund 160.000 km und nuckel an einer 387TR?

Was hat denn da der Vorbesitzer gemacht?
Oder was muss ich machen, um sie wieder „hochzukriegen“?
„Werksresets“ gab schon einige in der Vergangenheit / neue Emmc / neue Daten einspielen war ja schon.

Bei meiner Fahrweise komme ich im Normalfall rund 200km, vielleicht 250km weit, fahre aber normal zügig (140-145 Tempomat).

Viel DC geladen?

Habe auch fast 160.000km und 397km TR. (90D)

TR (=Typical Range) ist der Wert, der bei entsprechender Einstellung (TR, RR oder %) neben dem Batteriesymbol auf der kleine Anzeige angezeigt wird. Sie ist ein theoretischer Wert, den das BMS mit einer festen Verbrauchskonstante aus dem (wie auch immer ermittelten) verfügbaren Energieinhalt des Akkus ausrechnet. Die Verbrauchskonstante und damit die TR hat nichts mit der Fahrweise oder dem Langzeitverbrauch zu tun. TR bei Vollladung wird gern als Indikator für die Degradation des Akkus genommen.

Bei Vergleichen zwischen zwei Fahrzeugtypen muss man sehr vorsichtig sein, da sich die Konstanten von Modell zu Modell unterscheiden (zB hat mein 75D einen Wert von 186Wh/km, ein 75 RWD 185Wh/km, ein P90D 200Wh/km). Es ist auch unklar, ob Tesla die Konstanten mal im Rahmen eines Updates geändert hat und ich bin auch nicht sicher, ob sie noch kommuniziert werden.

Ich kann nur empfehlen, die Anzeige auf % zu stellen, aber das muss jeder selbst entscheiden.

Ergänzung: für den S90D von 2015 hab ich mal 190Wh/km gefunden, in 2018 stand 189Wh/km auf der Tesla-Seite…

1 Like

Da kommen nur die 75er Raven, wie meiner in Frage. Bei den ist die TR für einen Verbrauch von 150 berechnet (67/15=ca. 450).
Die älteren 75er haben einen ähnlichen Verbrauch wie die 85er oder 90er. Der sollte bei konstant 140 keine 250 km weit kommen.

Bei 140 werde ich ca. 24-25 brauchen, komme also ebenfalls kaum weiter als 250 - 270 km.
Die älteren Modelle haben einfach einen um 15-20% höheren Verbrauch (ist jetzt eine Schätzung).
Da ich kaum schneller als 110 fahre, komme ich auf der AB in der Regel etwa 360-380 km weit. In der Praxis natürlich nicht, da ich nur alle 5-6 Tage lade und meist Strecken unter 20 km fahre.

1 Like

A, danke. Das beruhigt mich erstmals. Ich denke, der Vorbesitzer ist nur SuC gefahren. Wir fahren auch fast nur SUC, aber der Wert ist gleich geblieben (plus 1 km)