Tür verkratzt :-(

Hallo,

Jetzt hat auch mir ein idiot die tuer verkratzt. Wisst ihr was das lackieren der Tür kostet ? Ist die hintere tuer auf der Beifahrerseite.

Ich habe einen Termin im Service Center anfang Februar, lackieren die das dann gleich oder bekomme ich einen Mietwagen, wisst ihr das ?

Viele gruesse steffen :frowning:



Hast du die Wächtermodus Aufnahme schon gesichert? Weil dann würde ich da direkt mal zur Polizei mit gehen wegen Sachbeschädigung.

Ich denke das ganze ist mit Smart-Repair reparierbar, wenn das nicht so ist muss die Tür komplett raus und eine neue rein. Das würde sehr teuer werden. Du bekommst von Tesla aber vor dem Beginn einen Preisvorschlag.

Polieren mindert schon mal viel.
Smart Repair ist da nicht möglich, das ist eine Sichtfläche, da fällt ein Versuch nur an der Stelle auf. Smart ist nicht perfekt, es ist günstig. Geht im unteren Bereich des Fhz wo es optisch weniger auffällt.
Tür lackieren und Seitenteil und vordere Tür beilackieren wäre der maximale Aufwand und das was ein Gutachter aufschreibt wenn es über die Versicherung läuft. Würde ich persönlich nicht machen, das sieht das geübte Auge. Erst mal polieren, das kostet wenig, alles andere kann man später entscheiden.

Mutwillig finde ich immer doppelt bitter. Der Verlauf ist etwas unharmonisch. Eventuell ist auch jemand reingedonnert. Roller, Kinderfahrrad, …

Der ist auf Grundierung. Mit Polieren wird der Kontrast noch auffälliger. Da ist mit Polieren leider nichts zu retten.

1 „Gefällt mir“

Es glättet die Kanten den Kratzers, sieht optisch etwas weniger schlimm aus. Die helle Grundierung sieht man.
Austupfen/Schleifen denke ich mal sieht man auch. Ein guter Smart Repair Fachmensch kann da mit dem Airbrush evtl. mehr bringen.
Aber polieren kostet wenig und verschlimmbessert es nicht wie eine Lackierung. Muss man selber abwägen.

War der Wächter Modus aktiviert???

Ja, aber ich depp hatte den usb stick nicht drin , ich aerger mich so

Gerade bei Schwarz sollte man auch mit Lackierung keinen Unterschied sehen wenn der Lackierer/Bodyshop sein Handwerk versteht.

Wie kommst du da drauf? Ich habe einen ähnlichen Schaden mit Delle und da wird nächste Woche nicht die Tür ausgetauscht sondern ausgebeult und lackiert. Türtausch wird nur bei größeren Schäden gemacht.

1 „Gefällt mir“

Das Servicecenter wird da nichts machen. Das schickt dich zum Bodyshop. Die Alternative wäre der Lackierer deines Vertrauens.

3 „Gefällt mir“

Kannst du nicht auch ohne Stick die Aufzeichnung sehen? Sentry würde sich nicht einschalten lassen wenn es nicht speichern kann - aber k.A. Ob und wie man das dann vom internen Speicher kopieren kann - notfalls vom Display abfilmen - aber ich weiß echt nicht wirklich ob aktuell der Sentry ohne USB auf den internen Speicher schreibt. Was siehst du wenn du auf den Dashcam Player gehst?

Er hat immer geblinkt wenn jemand in dje naehe kam. Es geht auch ohne stick? Das waers, das checke ich gleich

Der Wagen ist Modeljahr 2021. Da gibt es keinen internen Speicher für die Dashcam.

Sorry, das ist Quatsch.

2 „Gefällt mir“

Hatte gerade eben einen noch schlimmeren Kratzer an der Stosstange beheben lassen → 200 Euro bei professionellem Lackierbetrieb.

Hatte am BMW Mals sowas wie du am Kotflügel. Da waren es glaube ich knapp 300.

Also so 200-300 würde ich tippen.

Minimum das Doppelte. Minimum. Eher mehr.

3 „Gefällt mir“

Also bei uns macht das keiner für 200-300€, zumindest nicht ordentlich. Ich tippe auf 500-600€.

Maximal wenn du zu einer Autowerkstatt fährst.

Und bei Tesla direkt, bestimmt 1000+.

Direkt zum Lackierer spart da 50%.

Wollen wir Wetten abschließen?

Die Tür muss komplett lackiert werden, Vordertür und Seitenwand hinten müssen beilackiert werden.

Das kriegst du nirgendwo professionell um 300 Euro.

1 „Gefällt mir“

Ja, warten wir es ab. Ich sag, da wird nix beilackiert.

Das ist ja kein Versicherungsschaden. Und ein Neuwagen.