Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

TSLA mit Optionsschein gegen Kursverluste absichern

Hallo zusammen,

helft mir bitte mal zu verstehen …

Angenommen: Ich möchte meine Tesla-Aktien gegen weitere DRASTISCHE Kursveruste absichern.

Aktueller Kurs: 571,69 USD
Ich will, dass ich in 2 Jahren mindestens noch 450 USD habe.

Mein Gedanke:
Absicherung auf 2 Jahre
Ich kaufe mir zb:

  • HSBC Trinkaus & Burkhardt AG Put 14.06.23 Tesla 450 Optionsschein
    WKN: TT46C2
    Brief: 1,02 € - Geld: 1,00 €
    Basispreis: 450 USD
    Bezugsverhältnis: 100:1 … also 100 OS entsprechen 1 Aktie
    Wenn am 14.06.23 der Kurs der Teslaaktie unter 450 USD liegt, bekomme ich die Differenz zu 450 USD ausgezahlt. Wenn der Kurs über 450 USD legt, verfällt der OS wertlos. Richtig?

Beispielrechnung:
Ich will 100 Aktien „absichern“.
Aktueller Wert = 100 x 571,69 USD = 57.169 USD
Dafür muss ich 10.000 OS zu 1,02€ kaufen = 10.200 €
Diese „Absicherung“ kostet mich also rund 18%, richtig?

Alternative:
Absicherung auf nur 1 Jahr:
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG Put 15.06.22 Tesla 450 Optionsschein
WKN: TT3P8A
Brief: 6,27 € - Geld: 6,07 €
Basispreis: 450 USD
Bezugsverhältnis: 10:1 … also 10 OS entsprechen 1 Aktie
Wenn am 15.06.22 der Kurs der Teslaaktie unter 450 USD liegt, bekomme ich die Differenz zu 450 USD ausgezahlt.

Beispielrechnung:
Ich will 100 Aktien „absichern“.
Aktueller Wert = 100 x 571,69 USD = 57.169 USD
Dafür muss ich 1.000 OS zu 6,27€ kaufen = 6.270 €
Diese „Absicherung“ kostet mich also rund 11%.

Ist das von mir soweit richtig verstanden?

  1. Frage:
    Warum ist die Absicherung auf 2 Jahre teurer, als auf 1 Jahr? … ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Aktie in 2 Jahren über 450 USD liegt nicht viel wahrscheinlicher, damit also das Risiki geringer? Dann müsste die Absicherung doch auch günstiger sein, oder?

  2. Frage:
    Wie würdet ihr eine solche Absicherung machen?
    Grundsätzlich bin ich ja long/will lange halten, möchte aber einen drastischen Verlust absichern. Was wäre da der sinnvollste Weg?

VIELEN DANK!
Uwe