Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Es ist schon manchmal komisch hier im Forum. Als ich mal langsam angemerkt habe dass S und X aus der Zeit gefallen sind wurde ich richtig angegriffen, hey die haben das Auto immer verbessert und überhaupt und sonst so… Mag ja sein dass ein paar einzelne das sehen, aber die Mehrheit sieht das wohl anders. Als ich zum ersten Mal mit dem M3 gefahren bin war das für mich klar dass MS am Ende ist in seiner jetzigen Form. Aber Tesla scheint das erkannt zu haben und wird eine neue Plattform bringen, da bin ich mir sicher. Ich glaube einfach dass die Produktionshölle beim 3er einiges nach hinten geschoben hat.

Da wird wohl u.U. ein S2 und ein X2 kommen müssen. :slight_smile:
Dann heißt es eben „S2EX2Y“ :wink:
Aktuell fährt Tesla wohl die M3 Produktion weiter hoch (GF3) um mal die „kritische Masse“ zu erreichen bzw. zu überschreiten.
Dann Modell Y, vielleicht ein S2 und X2, den Pickup, Semi und Roadster (in welcher Reihenfolge auch immer) - es gibt viel zu tun.

Die Nachfolger von S und X können doch auch S und X heißen, machen doch alle so.
Aufgrund der Kaufpreise kann Tesla doch mit 3 und Y einen viel größeren Markt bespielen. Das dürfte zZt Priorität haben. Die S und X Fahrer werden sich dann länger auf ein neues Modell freuen können oder auch den Fuhrpark um 3 und/oder Y ergänzen.
Solange der Markt weiter um 20% pro Jahr hoch läuft, passiert ja was, wenn auch viel zu langsam.
Der Kurs kann sich so verstetigen.

S2 und X2 war nur symbolisch gemeint :wink:

Könnte ja heute ein neuer Versuch Richtung 250.-$ werden :slight_smile:

2SEXY :slight_smile:

Short Interest per 30.9 weiter zurückgegangen…
https://www.nasdaq.com/market-activity/stocks/tsla/short-interest

11.10 (07:15): 245,90 nachbörslich, es geht langsam aber es geht. :wink: :slight_smile:
Die Vorzeichen sehen gut aus heute (Stand 09:30, DAX etwa 1% im Plus), 250.-$ halte ich für möglich. :slight_smile:

Immerhin, im Tagesverlauf wurden die 250.-$ mehrmals überschritten :slight_smile:
Vor dem WE dann wohl doch wieder einige rausgegangen…
Nachbörslich 248,50 :slight_smile:

Es gehen immer genau so viele Stücke rein wie raus. Sonst gäbe es zum Kurs keinen Umsatz :slight_smile: Verkäufer akzeptieren nur tiefere Preise.

Ist mir schon klar. :slight_smile:
Ich meinte eher, dass einige über 250.-$ verkauft haben (andere dafür gekauft) und letztendlich der Kurs wieder unter die 250.- ging, soll heißen dass die 250.- nicht gehalten haben …

Läuft …
Heute Start in GF3, oder?
255.-$

Jetzt sollte doch eigentlich der richtige Moment für Chartanalystik sein.
Was sagt der „Linienvoodoo“? Nachhaltige Aufwärtstendenz oder nur Strohfeuer?
:question:

Also Linienvodoo sieht nicht schlecht aus, vor allem wenn die 264$ durchbrochen würde, wäre es chartechnisch sehr interessant, ich tue mich nur schwer, warum heute der doch deutliche Anstiegen, welche fundamentale Gründe gibt es dafür?

Start Produktion GF3 ist kein Grund?

Daß die GF3 heute starten soll, ist ja keine überraschende News, das war schon vorher bekannt.

Naja, selbst als notorischer Teslafan und Optimist ist man ja positiv angetan wenn Tesla mal den Zeitplan einhält.

Schwierig, wir sind momentan auf einem Niveau, auf dem wir vor ca. einem Jahr, im März 2018 und Anfang 2017 schon mal waren.

Damals ging es immer nach oben, jetzt kommen wir von unten.

Mal sehen ob wir uns heute noch den 264.-$ annähern :slight_smile:

GF3 ist doch zu 100% Tesla im Gegensatz zu den Investitionen der Wettbewerber, richtig :question:
Ob das im Kurs schon verarbeitet ist :question: Stückkosten sollten erheblich sinken, BE vor Abschreibungen sollte hoch gehen oder Preise sinken …

257,26 nachbörslich, die 264.-$ sind nah.
Bei guten Q3 Zahlen (23.Okt) ist wohl ein überschreiten dieser Marke gut möglich :wink: :slight_smile:

Mit der M3 Produktion (GF3) und Batterie-Produktion in China dürfte sich Tesla auf jeden Fall dort ganz gut aufstellen :slight_smile:

Ich Wette, dass es nach den Q3-Zahlen mindestens 10 bis 15 USD runter geht.
Positiv wird es nicht und selbst wenn es nur 5 Dollar 80 Verlust sein sollten sind irgendwelche Leute enttäuscht und verkaufen.

Sehe ich genauso. Es muss schon Gewinn sein, damit der TSLA-Kurs nach Quartalszahlen hoch geht.

Ich hoffe mal der Kurs fällt schön tief, damit ich schön nachkaufen kann :slight_smile: