Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Treffen SuC Braak 06.10.2017 Raum Hamburg

Ich wäre auch gern dabei gewesen - aber unsere Tochter kommt am Wochenende zu Besuch. Und das geht diesmal vor.
Ich wünsche Euch aber einen schönen Abend dort!

Ciao,
Gerhard

Und vor allen Dingen Dein jetziges ‚was auch immer‘ vorstellen! :wink:

Beachtet bitte die Sperrung der Abfahrt Stapelfeld A1 für die, die aus dem Süden kommen.
Alternativ Abfahrt Barsbüttel A1 oder Reinbek A24.
Für alle aus dem Norden kommend können Stapelfeld abfahren.

Bis nachher und fahrt vorsichtig!

Danke für die Info.
Ich komme auch aber ohne Essenswunsch :slight_smile:

Hallo zusammen habe lange nichts mehr von mir hören lassen, ist aber auch eine Menge passiert in der Zwischenzeit.

Es sind einige Tesla ja mittlerweile in und um Hamburg dazugekommen.

Auch einige Mietwagen tummeln sich in meiner Tiefgarage.

Ich würde auch gerne kommen und wenn möglich auch einen kleinen Snack einnehmen gegen Bezahlung selbstverständlich. Anreisen werde ich mit einem Tesla Model S 90D aus Arnstadt Thüringen somit wahrscheinlich die zweit weiteste Anreise :wink:

Ich möchte 2 Personen anmelden.

Gruß,
Jan

Wenn noch möglich ist, würde ich auch gerne kurz vorbeischauen. Essen würde ich nichts, da ich heute abend zum speisen eingeladen bin.
Gruß Dirk

Angesichts des Monsterverkehres werde ich wohl verspätet kommen :wink:

Danke Ralf!
Das war wieder einmal ein tolles Treffen in lockerer Atmosphäre. Hat Spaß gemacht!

Mein Higlight: Ingos nächtliche MX-Show am SuC :slight_smile:

Auch mein Dankeschön geht an alle, die dieses schöne Treffen gestern ermöglicht haben - und nicht zuletzt an das super Team der Braaker Mühle!
Die Mädels und Jungs haben sich gestern für uns mächtig ins Zeug gelegt und ein exzellentes Abend-Büffet gezaubert. Besonders die Kürbis-Ingwer-Suppe war super so lecker!!!
Ich kann die Location nur empfehlen (auch für einen Zwischenstopp - die Preise völlig in Ordnung und der Service hervorragend) - ich werde also gerne wiederkommen :slight_smile:

Frage an Hans-Peter: Bekommen wir die Möglichkeit, das Drohnen-Video zu sehen, was du von dem riesigen Tesla-Ansammlung kurz vorher „gedreht“ hast? :slight_smile:

PS: Wer keine Gelegenheit hatte, gestern dabei zu sein, kann heute beim Monatstreffen Hamburg in HH-Heimfeld am Privathotel Lindtner und am Tesla Tuesday am kommenden Dienstag in derselben Location weitere Tesla-Fans und -Fahrer kennenlernen :slight_smile:

Danke Ralf auch von mir.
Wieviele Fahrzeuge war vor Ort? 25? 26? oder mehr?
Super, dass auch Autos aus Grimmen, Rostock und Schwerin gekommen sind!

Wirklich Klasse.
Und vielen Dank an Tim Lessau und sein Team für das leckere Essen und den freundlichen Service.

Ich freue mich schon auf das nächste Treffen!

Dirk

War mal wieder ziemlich gut mit ziemlich ziemlich guter Küche und ziemlich ziemlich ziemlich guten Gästen.

Meine Spiegel klappen übrigens seitdem nicht mehr ein, weder per Taste noch automatisch!
Sämtliches hin- und herschalten der Einstellungen sowie resets wirkungslos, einzig die Verstellung geht noch.
Dachte ich mir schon, dass die rein-raus-hoch-runter Daddelei Scherereien mit sich bringt. Jemand von den Leuten, die die Show unbedingt sehen mussten, eine Idee? :wink:

Auf der Internetseite des TCD lese ich, dass unser Treffen gestern eine Veranstaltung des TCD war.
Und ich dachte rttm hätte diese ganz selbstlos organisiert…

Wie geht es denn weiter mit den Stammtischen?
Werden diese zukünftig durch den TCD veranstaltet?
Wird die Teilnahme dann Geld kosten?

(Gibt es evtl. schon einen passenderen Thread dazu?)

Gruß
Dirk

15:54, Nachtrag: Der Eintrag auf der Internetseite des TCD ist verschwunden. Habe ich das ausgelöst? Sorry.

Vielen Dank auch von uns für den tollen Abend bei leckerstem Essen. Wir konnten fieberbedingt nicht ganz so lange bleiben und hätten Buzzers Show gern erlebt. :slight_smile:

Ich fänd es toll, wenn wir uns fürs nächste Treffen Namensschildchen (am besten mit TFF-Nicknames) vorbereiten könnten. So kann man die Gesichter und Nicknames besser miteinander in Einklang bringen :wink:… die Steigerung davon wären dann die Fahrzeug-Typen :wink:
Ggf. auch per Kreppband und mit Edding vor Ort selbst basteln, das dürfte am einfachsten sein.

Vielen Dank für Euer Feedback. Es hat wieder großen Spaß gemacht. Die genaue Anzahl an Fahrzeugen kann ich gar nicht sagen, aber es müssen locker 25 gewesen sein. Das Team von der Braaker Mühle hat uns wieder bestens bewirtet.
Zu der Frage von Dirk: Ich habe das Treffen organisiert und wie im Eingangsposting erwähnt, wollte sich der neu gegründete Tesla Club Germany e.V. vorstellen. Wir machen das alles nur aus Spass an der Sache, Hobby halt. Keiner will dafür Geld einsammeln etc.
Ich bin mittlerweile Mitglied in diesem Club und unterstütze hier auch gerne, weil aktive Clubarbeit wichtig ist.
Es werden auch zukünftig solche Treffen stattfinden, in welchem Rhtyhmus muss man halt sehen. Bisher war es ein Frühjahrs- und ein Herbstevent. Dem allg. Tenor entnehme ich, das solche Treffen gerne quartalsweise gewünscht werden.
Wenn es Verbesserungsvorschläge oder Ideen gibt, immer her damit. Die Tesla Comunity wächst und wächst und es gibt viele Fragen zum den Fahrzeugen. Daher sind solche Treffen wichtig.
Daher nochmal ein großes Dankeschön an alle Mitwirkenden für euer Erscheinen!
Bis zum nächsten Mal!