Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

TPMS keine druckanzeige und Warnlampe (Sicherung durchgebrannt)

Hallo zusammen,

Mein TPMS (Reifendruckanzeige) zeigt seit heute oben rechts im KI die orange kontrollleuchte (beim einschalten blinkt sie erst ca. 1min und dann leuchtet sie durchgehend) und es werden unter Satus garkeine Reifendrücke angezeigt… auch nicht die Anzeige —bar.

Reset des TPMS habe ich natürlich schon versucht! Auch reset MCU mit beiden scroll wheels. Keine Veränderung!

Hat wer eine idee??

Habe gestern ein power liftgate von AMP Tech eingebaut… das steckt am obd port… könnte das was damit zu tun haben?

Weiß jemand von euch wo genau die empfäger für das TPMS sitzen?

Wenn nur ein Empfänger (Radkasten hinten rechts da war ich zu gange) beeinträchtigt ist müssten ja die anderen drücke noch angezeigt werden? Oder??

Freue mich über slle Infos!

Jakob.

Dann steck das PowerLiftgate doch testweise wieder ab…

1 „Gefällt mir“

Ja, das war auch mein erster Gedanke… muss ich ausprobieren!

Könnt mir auch vorstellen dass viell. ein neu verlegtes Kabel zu nahe an dem Empfänger liegt?! Sitzen die im Radkasten??

Also OBD dürfte es nicht sein… hab das Modul abgesteckt und der Fehler besteht weiterhin!

Weis jemand ob TPMS an einer extra Sicherung hängt??

Hier jetzt die Lösung des Problems, es war die Sicherung für den Diagnosestecker durchgebrannt! Da hängt wohl auch das TPMS mit dran… Sicherung ersetzt und es geht wieder!

Viell. auch noch hilfreich: die kleinen micro Flachstecker Sicherungen die verbaut sind bekommt man nicht überall, als notlösung geht aber eine mini wenn man die Kontakte etwas verbiegt auch!

1 „Gefällt mir“

Hier:

Findet ihr die Belegung im Sicherungskasten!