Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Totalausfall sämtlicher Assistentsysteme

Guten Morgen ,
gestern auf der Fahrt zum Sachsenring Starkregen……nach dem letzten laden am SuC in Hermsdorf -totalausfall sämtlicher Assistentsysteme. 2 x hard reset, ohne Erfolg….außer fahren geht nichts - keine Rekuperation, kein ABS, Spurhalteassistent, Notbremsassistent, Traktionskontrolle, Stabilitätskontrolle, alles weg……weiter gefahren zum Hotel - Fehlermeldungen rotieren- nach Ankunft nochmals hard-reset (Scrollräder + Bremse) , wieder ohne jegliche Veränderung - Fehler werden weiter angezeigt.
Kennt jemand das Problem?
Ohne die Assistentsysteme wird es bei „Sicherheitstraining“ auf dem Sachsenring spannend……
Allen einen schönen Sonntag

Model Bj.?

MS Raven maximale Reichweite- aus 11.2019
Software 2021.24.5

Ein Raven…?! OK. Bei nen alten hätte ich auf den typischen Fehler des Massepunktes getippt.
Diese ganzen Fehlermeldungen hatte ich damals in meinem P85D auch. Da wurde dann ein neuer Massepunkt gelegt, weil der alte abgefallen war. War zumindest damals eine typische Schwäche.

Das das heute bei einem Raven auch noch so sein kann, kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.
Die werden doch wohl hoffentlich dran was geändert haben :roll_eyes:

Ich habe ja auch einen Raven aus 2019. Na da bin ich ja mal gespannt.

2 „Gefällt mir“

Oder auch ein defekter/wackeliger Radsensor?

Kurzes Update - nach dem das Fahrzeug „geschlafen“ hat alles ok.
Bin mal gespannt ob der Fehler gefunden wird.

1 „Gefällt mir“

Rückinfo von Tesla SC - Drehzahlsensor muss getauscht werden- Termin Anfang Oktober.

2 „Gefällt mir“

Ist der Drehzahlsensor der Radsensor?

Ich gehe davon aus. Was soll, außer der Drehzahl, am Rad gemessen werden. Frage aber beim Termin nach.