Torque fürs Model 3 :)

Beim Ioniq ist Torque pro ein ständiger Begleiter. Man sieht über den ODB2 Port die Ladeleistung, Drehzahl des Motors, Rekuperationsleistung, Akkutemperatur, Akkugesundheit, Zellspannung usw. Jetzt soll das auch fürs Model 3 möglich werden und es hat sicherlich reichlich interessante Daten parat. :slight_smile:

youtu.be/wZWjmN4KG6A?t=1635

Und wer will kann sich damit dann auch ein Heads-Up Display in das Model 3 hängen ? :slight_smile:

Eben. :slight_smile: Außerdem kann man besser eine Korrelation zwischen Zelltemperatur und Ladeleistung erkennen. Es ist die zweite Ebene hinter den jetzt schon abrufbaren Daten. Spannend. :slight_smile:

Hier der Adapter.

store.evtv.me/products.php?cat=3

Achtung: der oben angeführte Adapter von evtv.me funktioniert NICHT an den europäischen Model 3!
Bisher ist es nur bei den 2018er Model 3 gelungen, OBD Daten abzugreifen - wir haben wohl alle 2019 Modelle.

Ah, ok, gut zu wissen. Aber das kann auch nur eine Frage der Zeit sein, bis passendes Equipment für Europa zur Verfügung steht.

Würde mich auch sehr interessieren, schon weil mein Model 3 nur noch 412 statt 449 km typical Range bei 90 % anzeigt.

Da muss dringend ein Adapter fürs EU Model her. :slight_smile:

youtu.be/Qzyi4eL8vg8?t=1513

Weis einer ob sich da schon was getan hatt ?

Auf deren Seite gibts ja 2 Adapter… einmal bis 9.1.2019 und ab 9.1.2019

store.evtv.me/products.php?cat=3