Tiefes Brummen aus dem Heck nach dem Einsteigen...

Hallo zusammen
Bei meinem MS (neu, 730 Km) erklingt nach dem Einsteigen, im Stillstand, ein tiefes, sonores Brummen aus dem Heckbereich. Ich hab herausgefunden, dass dies von der Klimaanlage her rührt. Beim abstellten der Klimaanlage verschwindet das Brummen und während dem Fahren sind die anderen Geräusche lauter. Das Brummen ertönt auch nur, und dies auch nicht jedes Mal, beim Einsteigen nach dem Parken.

Wer kennt das auch von euch? Und wenn ja, was habt ihr dagegen unternommen?

Grüsse aus Zürich
Andrea

Ja das kenne ich auch! Habe es aber bisher von vorne lokalisiert!?
Brummt für 5-10 Sekunden und dann ist es weg. Mache mir aber keine Gedanken deswegen. Ist halt eine Kompressor, der arbeitet :wink:

Es müssen mehrere Pumpen arbeiten, z.b. für den Bremskraftverstärker eine Unterdruckpumpe, das ABS wird normalerweise kurz nach dem losfahren kurz angesteuert und macht einen Funktionstest, Klimaanlage, Wasserpumpe usw. können Geräusche von sich geben, ist aber normal :wink:

Man hört beim Tesla Sachen, die sonst im Motorgeballer untergehen…
Ist aber in allen EVs so …

Gruss

Mario

Bei meinem DOBLO ist das lauteste Aggregat die Servopumpe für die Lenkung. Aber beim E-Auto nerven diese kleinen Geräusch auch schnell - man wir über die Jahre recht empfindlich :cry: