Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Tiefentladung Batterien

Hallo,
…mein Tesla P90D stand 4 Monate wegen eines Unfallschaden in der Werkstatt ohne das die Hauptbatterien geladen wurde…muss man jetzt Bedenken haben, das die Batterien einen Schaden haben?

Was zeigt er denn an?

…bei Abholung von der Werkstatt zeigte es voll…aber nach 20-30 km erscheint bei den Energiesymbol die gestrichelten gelben Linien teilweise mit einen gelben Alarmdreick…das ist mir auch mit regenerative Bremssystem bekannt…wenn ich dann wieder die Batterien lade, sind die gelben Linien verschwunden.

Naja bei vollem Akku sind die gelben Striche immer da und auch das Dreieck …wenn nix mehr in die Batterie reinpasst, muss wie bei allen Autos konventionell mechanisch gebremst werden. Bedenken sind berechtigt, wenn das Auto 4 Monate steht sollte die Batterie zwischendurch natürlich besser geladen werden aber die schützt sich schon auch selbst. Nächstes Mal die Mechaniker in Ibiza informieren;) oder ist der Wagen im SeC in Barcelona gestanden?

Du wirst es merken, ob die Batterie Schaden genommen hat: Wenn Du volllädst und die Batterie schnell einbricht (also nicht die gewohnten Kilometer reicht), dann ist sie defekt.