Tibber - der Stromanbieter für E-Auto Freunde (Teil 2)


Aber eigentlich ist das doch eindeutig und sollte verbindlich sein. Aber vermutlich sagen sie einfach: tibber-Gebühr ist nicht gleich Grundpreis und kommt noch oben drauf.

Dann also lieber Empfehlung + ADAC. :+1:

Grundgebühren, naja. Man zahlt zu den 3,35€ noch 0,5€ am Tag für die Netznutzung. Die gehen afaik aber nicht an Tibber.

So sieht das auf meiner Rechnung aus (zzgl MwSt):

Preise sind aber sicher auch regional unterschiedlich.

Wenn Du schon bei octopus bist: Intelligent Octopus (und ggf. Octopus Heat) sind Dir bekannt?

Nein, bisher nicht. Kannst du mich in 1-2 Sätzen aufschlauen?

Forums Suchfunktion. Ich denke wenn Du hauptsächlich günstig im Winter laden willst erspart Dir die Aktivierung von Octopus Intelligent den wechsel

P.S. hier der richtige Thread

D.h. die 10,-€ monatlich würden dann den höheren Strompreis kompensieren, weil man mit Intelligent Octopus dann zwar auch nachts, aber eben zum normalen kWh-Preis lädt?
Würde wohl tatsächlich auf das gleiche rauskommen, aber irgendwie finde ich es über Tibber dann doch nachvollziehbarer. Und der Wechsel ist ja auch kein wirklicher Act…

Ja, bzw. 30€ wenn Du irgendwann einen Smartmeter bekommst.
Und nicht vergessen bei Tibber verbrauchst Du den nicht-Auto-Strom im winter wenn die PV nichts liefert zu den Peak Zeiten (ca. 7-9 Uhr und 17-21 Uhr) auch gerne mal zu Preisen >40ct/kWh. Bei Octopus bleibt der Preis einheitlich
Aber musst Du durchrechnen. Ich denke der unterschied zwischen den beiden Tarifen wird für Dich relativ gering sein.

Gibt es iOS Benutzer die unter iOS 17.1.1 die Tibber App in Version 23.44.2 nicht immer 2x starten müssen damit die Verbräuche korrekt angezeigt werden?

Ja hier. Keine Probleme auf einem iPhone 12.

Keine Probleme mit iPhone 15 Pro und 15 Pro Max

Bei mir auch alles ok mit iPhone SE

iPhone 13 Pro auch kein Probleme. :slight_smile:

Heut Nacht wird mein M3 das erste Mal günstig geladen. Von 2 - 6 Uhr ~> 18 Cent !
45 kwh passen rein.

3 „Gefällt mir“

Kann mich aktuell nicht mit meinem iPhone SE bei Tibber einloggen.
Geht immer wieder zurück auf den Startbildschirm zum Einloggen.

App gelöscht und neu installiert hat den Fehler behoben.

2 „Gefällt mir“

Was ich cool fände, und eigentlich nicht verstehe, warum die Tibber App das nicht macht, ist, dass man in der Live-Ansicht die Stunden-Kwh-Preise als Line mit einblendet. Man muss so immer zwischen beiden Ansichten wechseln um zu sehen, was zu welchem Last-Zeitpunkt an Preis geherrscht hat.


1 „Gefällt mir“

Wenn du oben auf Historie gehst, siehst du beides. Also wie viel kWh pro Stunde zu welchem Preis verbraucht wurden.

Man kann dann die jeweilige Stunde noch anklicken und sieht konkret die kWh und den konkreten Preis.

Weiter unten kann man sogar noch auf Monatsansicht tippen und den konkreten und individuellen durchschnittlichen kWh Preis des gesamten Tages sehen. Also den du wirklich erreicht hast mit deinem Verbrauch an dem Tag.

Hier am 14.11. beispielweise, da habe ich 20,6 Cent für den ganzen Tag, obwohl der durchschnittliche Preis da 23 Cent war. Durch eine Ladung von 22kwh über Nacht zu 18 Cent.

3 „Gefällt mir“

Vielen Dank, stimmt. Zwar nicht ‚live‘, aber zumindest stundenmäßig aufgelöst!

Edit: Ah! Danke für den Edit.

3 „Gefällt mir“

Und heute Nacht für 5,60 vollladen war schon cool… :wink:

5 „Gefällt mir“