Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

THE STIG - fast fertig

Da man sein Auto ja einen Namen geben kann, heißt meiner THE STIG, weil er so aussieht und ich manchmal so fahre :mrgreen:

Ich hab den Chrome weiß foliert und die Nase wieder schwarz gemacht. Hatte ich vorher auch weiß. Jetzt hab ich die ollen Kennzeichenlöcher zu gespachtel und das ganze foliert. Auch den Chromering und die Spange. Nur das Zeichen hab Chrome gelassen. Hinten ist die Spange auch weiß. Die Seitenblinker und die Lufteinlässe vorn hab ich vorhin auch noch gemacht. Und die 6 Sättel mal in weiß lackiert und wieder kleine Schriftzüge drauf geklebt. Die Felgen hab ich jetzt komplett glänzend weiß pulvern lassen. Und natürlich ein paar dezente THE STIG Aufkleber :mrgreen:

2 Like

Wow, sehr detailverliebt! Coole Arbeit. Mir persönlich wären die ganzen Schriftzüge zu viel, ich würde nur die auf den Schwellern machen, aber davon abgesehen finde ich es ziemlich schön. Kompliment.

Hi, was ist mit der Chromspange unter der Heckschürze? Hast Du die auch weiß foliert? Ist auf dem zweiten Bild schlecht zu erkennen.

Die Felgen in weiß sehen toll aus

Das Chrome Teil am Diffusor ist noch so. Ich will bei Gelegenheit noch die Schweller und die Teile vorn und hinten in weiß lackieren lassen. Da muss ich mal sehen wie es dann aussieht. Die leiste unter den Türen ist auch Chrome. Beim weiß fällt das aber nicht so sehr auf. Ein bisschen Chrome darf ja sein. Bei schwarz hätte ich es auch weg gemacht.
In den Lampen ist ja auch noch genug Chrome drin.

Die Schriftzüge auf der Haube sollten eigentlich auf die Seite. Das sah dann aber irgendwie nicht mehr so gut aus wie beim Photoshopversuch :mrgreen:
Beziehungsweise waren die Kanten von den Türen so ungünstig, dass es irgendwie alles nicht gepasst hat. Weder vorn noch hinten. Dann hab ich die mal auf die Haube gelegt und meine Dame meinte gleich: Dann fährt sie damit aber nicht mehr.
Der Einladung konnte ich nicht widerstehen :laughing:

Die kaputte Koppelstange vorn hab ich auch gleich getauscht. Hat 5min gedauert.

Kenne ich, solche Vorlagen muss man(n) umsetzen :laughing:

Noch was zu den Ventildeckeln, ich nehme an Alu, oder?

Solche hatte ich auch drauf und bei letzten Reifendruck prüfen bekam ich diese nicht mehr ab, da diese korrodiert waren und zack Ventil abgerissen, super :unamused:

Einfach als kleiner Input an Dich …

Das mit den Ventilkappen hat mir Roy neulich schon erzählt. Ich dachte nur, weil die 20"er schon so schwer sind, müssen leichte Tuning ventilkappen dran. Spart bestimmt 1kw :mrgreen:
Hab die Dinger neulich für 2,50 oder so gekauft. Fürs Foto siehts aber erstmal ganz gut aus. Wenn nicht kommen die silbernen Plastekäppchen wieder drauf. Oder ein bisschen Fett drunter.

Das viele weiss sieht sehr cool aus. Gefllt mir gut.

Sehr schönes Vehikel :slight_smile: Endlich mal was das aus dem Einheitsbrei etwas hervorsticht :slight_smile:

Jo, danke euch.
Mit schwarzen Felgen und Schwarzes Chromedelete sieht es zwar auch geil aus, aber davon gibs ja schon einige. Mal alles in weiß ist eher selten.

Hat Top Gear eigentlich schon geklagt?

Du meinst so wie Christin, Kitt, Enterprice, Eve, Spongebob, Blaufisch… wie auch immer?

Das sollte eigentlich nur ein Scherz sein… gab es da wirklich Klagen?

Ja, gleich nachdem ich die Aufkleber dran hatte.

:mrgreen:

Sorry, habs tatsächlich nicht als Scherz verstanden. Es gibt ja hier einige im Forum die immer gleich mit erhobenen Zeigefinger den Teufel an die Wand malen.

Kein Problem und kein Vorwurf. Leider wird Sarkasmus häufig nicht verstanden wenn man kein zwinkernden Emoji dahinter macht.

Zurück zum Topic! Das Auto ist richtig gut geworden. Darf man Fragen wieviel man für so etwas bezahlt, was alles selbst gemacht wurden und woher kommt die Idee eigentlich? Top Gear habe ich auch immer gerne geschaut aber soweit geht mein Fan dasein dann doch nicht.

Irgendwie hatte mein Auto alle paar Tage ein neuen Namen. Und irgendwann hab ich mal wieder Top Gear gesehen. Und ich dachte so: Mensch, der Typ fährt ja so wie mein Auto aussieht :sunglasses:
Die weißen Räder hatte ich letztes Jahr schon mit Plastidip mal versucht. Also nur wie es optisch wirkt. Das hielt dann so gut und blieb lange weiß, dass ich es die Saison drauf gelassen habe. Letzten Winter hab ich die dann für 90€ Pro Stück pulvern lassen. Die Türgriffe, Zierleisten um die Fenster, und die Spange hinten, und die Front hab ich neulich kurz vor Corona noch Folieren lassen. Hat 250€ gekostet. Hab mir noch ein großes Stück Folie mitgeben lassen. Damit hab ich jetzt noch die Seitenblinker und die Luftschlitze vorn gemacht. Die STIG-Aufkleber und die Bremssättelschriftzüge haben 55€ gekostet. Also alles im Rahmen. Die originale Mittelkonsole hab ich auch mal mega günstig geschossen. Bis auf die Felgen, die passenden Reifen dazu und das Gutachten, war alles relativ günstig.

Ich hab mir gerade noch passend zur Außenfarbe und dem Carbon noch fix mein Lenkrad benäht.

Die Front hab ich ja schon seit einiger Zeit etwas sportlicher gemacht.

3 Like

Schaut klasse aus! Wie lange hast Du fürs Lenkrad gebraucht?

2 Stunden mit Kuchen essen.
Wenn man vorher wüsste, wie viel Strippe man braucht und wie knapp es insgesamt ist, könnte man die kürzen. Dann würde es schneller gehen, weil man dann nicht gefühlte 1000x 2m durch die Schlaufen ziehen muss.

Ich wollte das einfach mal selbst versuchen.

1 Like

Das mit dem Lenkradbezug annähen kenn ich noch vom vorletzten Daily :slight_smile: Ein riesen Spaß… Mir persönlich steht da auch zu oft „The Stig“ drauf, aber es muß ja Dir gefallen und nicht mir - insgesamt sieht’s stimmig aus, daher :+1:

Wo hast den Lenkradbezug her?