Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Tester für neue Software (alle Teslas) gesucht

Hi,

hab mich gerade registreirt und eingeloggt. Nun sehe ich die Daten eines völlig anderen Teslas - jedenfalls nicht meinen.

Viele Grüße
Jens

Hallo Jens,
habe in den Log-Files nachgeschaut und tatsächlich hast du die Daten des Gast-Users gesehen.
Der Gast-User ist etwas speziell. Darf natürlich nicht sein. Vielen Dank für die Info!

Dein Problem mit den Aktualisieren hat sich dann gelöst nehme ich an, oder?

Viele Grüße
Norbert

Soso, irgendeine Firma die nicht deklariert wird, hat also Rootzugriff, weil man sich das selbst nicht zutraut.

Das nenn ich mal mutig.

Hallo Mephisto,

Ein Profi zeichnet sich dadurch aus, dass es seine Grenzen kennt und sich Unterstützung von Profis holt, welche sich auf dem speziellen Gebiet besser auskennen.

Viele Grüße
Norbert

ich hätte gerne mitgetestet. doch es soll wohl nicht sein , es geht nicht …

Hi,
was genau geht nicht?
Konntest du dich nicht registrieren?
Oder geht eine Funktion nicht? Welche?
Gut wäre die genaue Uhrzeit, wenn etwas nicht geht.

Viele Grüße
Norbert

heute 9.32 Uhr letztmalig
1.) Login
der Token ist abgelaufen
2.) Tesla-Login-Daten
registrieren
aktualisieren
Tokenerfolgreich erstellt
ok
Display zeigt an Aktualisieren
aber nichts passiert weiter.
was mache ich verkehrt?
LG Klaus

Hallo Klaus,

danke für die Infos!
Komme leider erst wieder heute Abend ins Büro. Melde mich dann.

Viele Grüße
Norbert

Hallo Klaus,
ich möchte schonmal Feedback geben.
Ich habe jetzt die Log-Files durchgeschaut.
Wie es aussieht hat bei dir die Generierung des Zugriffstokens nicht geklappt.
Da es bei vielen Anderen geklappt hat, vermute ich, dass du dich vielleicht beim Passwort vertippt hast und die Fehlermeldung fälschlicher Weise nicht angezeigt wurde.
Offenbar funktioniert es auch nicht, dass du nochmal nach der Eingabe des Tesla-Zugangsdaten gefragt wirst um ein neues Zugriffs-Token zu generieren.
Da bin ich noch dran. Dauert leider ein Bisschen. Ich bitte um etwas Geduld.

Vielen Dank und viele Grüße
Norbert

Hallo Klaus,
irgendiwie war bei dir alles verwurschtelt (nicht dein Fehler) und lies sich nicht mehr mit vertretbarem Aufwand reparieren.
Da du ja eh nch keine Daten erzeugt hast, habe ich deinen Zugang einfach komplett gelöscht.
Du kannst dich daher einfach nochmal ganz neu registrieren, wenn du möchtest.

Viele Grüße
Norbert

Hallo Klaus,
wie ich den Logs entnehmen konnte, hast du nochmals versucht dich anzumelden.
Leider ist auch diesmal der Anmeldevorgang bei dir fehlgeschlagen.
Die Ursache ist die, dass dein Auto nicht erreichbar ist (Vielleicht in der Tiefgarage ohne Empfang?).
Leider klappt es noch nicht mit vernünftigen Fehlermeldungen. Wie ich gesehen habe, muss ich da in der Reihenfolge noch was umbauen. Das ist leider aufwändiger. Folglich wird das noch etwas dauern.
Ich habe deinen defekten Zugang wieder gelöscht. Falls du nocht nicht die Schnauze voll hast, kannst du es gerne nochmal versuchen.
Sei in dem Fall bitte sicher, dass dein Auto erreichbar ist. Testen kann du es, wenn du mit der Tesla eigenen App darauf zugreifen kannst.

Vielen Dank und viele Grüße
Norbert

Wie speichere ich die Zeiten um Einschalten der Klimaanlage?
Wenn ich die Zeiten eingebe und den zurück-Knopf drücke und dann wieder rein gehe sind die Zeiten nicht gespeichert… Mir fehlt dort ein Knopf „speichern“

Hallo Norbert,

ohne dir da zu nahe treten zu wollen, aber ich kenne keinen Hoster, der das wirklich nachvollziehbar sauber löst und ich habe da einige geprüft (ISO27000 und ISAE3402). Auch glaube ich, dass es viel mehr Vertrauen schaffen würde, egal wie sorgfältig du selbst entwickelst, transparent zu machen, warum das sicher sein soll und warum der Hoster an die Daten nicht dran kommen kann.
Immerhin erzeugst du Token selbst, aber mit den Credentials kommst du an jedes registrierte Fahrzeug mit Standort, quasi als Diebstahleinladung denn deine Testumgebung ist meine Produktiv- und Echtumgebung. Gut, jeder, der seine Credentials abgibt, sollte dann minimal den PIN im Fahrzeug aktivieren.

Danke
Dirk

Hallo Dirk,
natürlich ist es technisch möglich, dass jeder Hoster an die Daten ran käme.
Allerdings leben die davon, dass genau das nicht passiert.
Die dedizierte Maschine, auf der diese Software gehostet ist, steht bei 1&1Ionos.
Nachdem ich seinerzeit mehrere ausprobiert habe, verwende ich diesen Hoster inzwischen seit Jahrzehnten. Ohne Probleme.
Auch zahlreiche meiner Kunden haben dort ihre Software seit vielen Jahren laufen.

Die PIN zu aktivieren halte ich immer für eine gute Idee (habe ich auch). Alleine schon, weil der Schlüssel nicht wirklich sicher ist.

Viele Grüße
Norbert

Hallo Elektron,
die Einstellungen für die Klimaanlage werden sofort bei jeder Änderung gespeichert.
Die Frage ist, warum klappt es bei dir offenbar nicht.
Ich selber verwende die Funktion täglich.

Super wäre es, wenn du mir eine genaue Uhrzeit nennen könntest, wann du einen Versuch gemacht hast.
Dann kann ich in den Logs nach einem Problem suchen.

Viele Grüße
Norbert

In dem Forum in die Tiefe zu gehen halte ich nicht für sinnvoll, ich habe jedoch eine etwas „paranoidere“ Einstellung zur Materie.
Du hat PM :slight_smile:

Hallo Norbert, lösche mich bitte noch einmal komplett raus, dann werde i9ch es noch einmal probieren.

lg

Hallo,
kann ich gerne machen. Geht aber erst heute am späten Abend. Sorry.

Viele Grüße
Norbert

Hallo,
bin doch noch kurz vor heute Abend ins Büro gekommen und habe deinen User wieder gelöscht. Kannst es also nochmal probieren.

Bitte darauf achten, dass der Wagen während der Registrierung wirklich online ist. Am Besten vorher kurz mal mit der Tesla-App darauf zugreifen um sicher zu sein.

Viele Grüße
Norbert

Hi,
nachdem ich in letzter Zeit in erster Linie damit beschäftigt war Dinge rund um die Anmeldung gerade zu ziehen, so gibt es nun eine Funktionserweiterung.
In der Ladehistory kann nun nicht nur die Ladeleistung [kW] sondern auch die Ladespannung [v] und der Ladestrom [A] dargestellt werden.
Zum Umschalten muss nur auf das nun blaue Symbol „[kW]“ gecklickt werden.

Viele Grüße
Norbert