Tesla Vision vs. Ultraschallsensoren (USS)

Ich falle rückwärts um wenn das bald kommt.
Das wird so ein Chaos werden.

Bin froh das ich sie verbaut habe noch
Kosten sparen und über Kamera finde ich bei so sowas no go.

27 „Gefällt mir“

Alle Fahrzeuge die seit Oktober gebaut wurden haben keine USS Sensoren mehr.

Das kommt nicht, das ist schon passiert. Die Autos sind schon im Auslieferungsweg.

13 „Gefällt mir“

Wieso hat das noch keine Wellen geschlagen ?? Das wird ja richtig krass

12 „Gefällt mir“

Und mit der aktuellen Software ist das Radar sowieso softwareseitig deaktiviert. Kannst du auch sehr gut im Service-Menü sehen.

Edit: Thema verfehlt.

1 „Gefällt mir“

Was hat das mit dem Thema zu tun?

Das Radar hat nix mit den USS zu tun. Das das Radar wegfällt ist ja kein Ding. Aber USS bin ich gespannt.

1 „Gefällt mir“

Das weiß ja jeder geht um die Parksensoren

Aber Tesla lässt zum Glück die Bestandsuser in Ruhe :slight_smile: Vision ist toll aber bei ParkSachen finde ich es nicht nötig.

7 „Gefällt mir“

Ist das der April Release? :rofl:

15 „Gefällt mir“

Ist leider kein Scherz

3 „Gefällt mir“

Wow, da bin ich mal gespannt wie gut das klappt. Nach hinten kann ich mir das ja noch so einigermassen vorstellen, immerhin sieht die Kamera dort ja wohin man fährt. Aber nach vorn? Gibt (bisher?) ja keine Kamera die erfasst was unmittelbar vor dem Auto passiert.

12 „Gefällt mir“

Ich bin mal vorsichtig optimistisch dass es brauchbar funktionieren wird - meine Erfahrung mit dem „ohne-Radar-Autopiloten“ ist bisher eher positiv, abgesehen vom niedrigeren Tempolimit und erzwungenem Autofernlicht aka Blendassistenten.

Aber das hier macht schon Sorge:

Das heißt es gibt keine Annäherungswarnung und Distanzanzeige mehr für die Übergangszeit auf den neuen Autos, nur Kamerabild. Ich hoffe doch das wird schnell korrigiert.

Der neue SR+, der den geleasten M3P ersetzen soll, kommt entweder spät dieses Jahr oder früh im nächsten… das wird ein Spaß.

9 „Gefällt mir“

Weiß jemand wie genau das klappen soll? Insbesondere Nachts stell ich mir das schwierig vor… und Ultraschallsensoren sind ja Zentimeter-Genau …

Schafft das 2 Dimensionale Tesla Vision das überhaupt?

Bin gespannt wann hier die ersten Erfahrungsberichte kommen werden.

Vor allem mit dem Scannen nach Vorne fände ich das Interessant… da dort ja gar keine Kamera an der Frontschürze ist sondern nur im Windschild.

Wären die Kameras mit LIDAR Ausgestattet wäre das ja noch Verständlich… weil wozu zwei Abstandssensoren :D)

2 „Gefällt mir“

Also ich bin mit ziemlich sicher in meiner Garage würde das System versagen mit einigen gegenstäden die die Kamera nicht sicher erfassen kann weil sie ab einen halben meter vor dem auto einfach nicht mehr sichtbar sind. Kann mir nicht vorstellen wie das System genauo gut oder besser funktionieren soll wie USS

1 „Gefällt mir“

Tesla will einfach mehr bumper und paint verkaufen :stuck_out_tongue: wenn die Leute sich die Autos am Pfeiler kaputt fahren :wink: Schlau unser Elon :innocent::crazy_face:

12 „Gefällt mir“

Ich zweifle eher umgekehrt. Nach einer langen Fahrt im Regen sieht meine Kamera hinten meistens gar nichts mehr. Ohne Sensor dann Rückwärts parkieren? Da bin ich mal gespannt…

32 „Gefällt mir“

Da ist nix 2Dimensional.
Die echte Vision Software baut ein Vectorspace auf.

Bedenken daß es damit geht hab ich nicht, ich hab nur bedenken daß es damit nach vorne hin auf einen centimeter genau geht, denn es fehlt einfach die Sicht dafür. Die Kameras haben da einen toten Winkel.
Aber das ist im Vision Thread schon diskutiert.

4 „Gefällt mir“

Ja von Autopilot Vision bin ich überzeugt das der toll wird noch. Aber beim parken ? Mmh we will see

Ich glaube wenn das wirklich kommt, dann steigen die Genrauchtwagenpreise bei Tesla wieder drastisch :rofl:

Nur zur Erinnerung: bei TeslaVision ist vmax immer noch auf 140 eingeschränkt + FLAGate.

Klar gibt es auch Autos ohne Parksensoren…aber die Kosten auch nicht 50k

Einziger Lichtblick: dann könnte ja 360 Birdview vor der Releasetür stehen? Weihnachten?

Oder Optimus steigt aus dem Frunk und winkt ein :speak_no_evil:

28 „Gefällt mir“

At this time…

2 „Gefällt mir“

Solange Tesla nichts liefert und zeigt dass es gleich gut oder besser funktioniert is in dem fall aber etwas zweifel schon angebracht denn die Kameras haben einige tote winkel, ich hatte nichtmal drauf als mir letzten wer einen zettel auf die scheibe gelegt hat, weder Frontkamera erfasst noch eine der seitenkameras, hab nur nen zipfel von der jacke auf der aufnahme gehabt

2 „Gefällt mir“