Tesla Treffen am 19.11.2019 Stuttgart Sonderprogramm Vortrag

Hallo liebe Tesla Freunde,

das Jahr nähert sich mit großen Schritten dem Ende und die Weihnachtszeit steht vor der Türe. Da der Dezember vermutlich bei Euch allen belegt ist mit Weihnachtsfeiern, Geschenke einkaufen und in die Ferne Reisen um die Liebsten zu besuchen, sollten wir unbedingt zuvor ein weiteres Treffen machen.

Der Tesla Cybertruck wird zwar erst 2 Tage später vorgestellt, aber wir haben dennoch aufregendes zu bieten.

Ich möchte mich deshalb herzlich bei Isabella Altergott bedanken, die uns etwa besonderes ermöglicht hat:

Elektromobilitäts Vortrag von Mario Herger !!

Mario Herger lebt seit 18 Jahren im Silicon Valley, forscht nach Technologietrends, schreibt Bücher dazu und berät Unternehmen zu Themen wie Innovation, Silicon Valley Mindset, Foresight Mindset, Automotive, Kreativität, Intrapreneurship.
Lange Jahre war er bei SAP unter anderem als Entwicklungsleiter und Innovationsstratege beschäftigt.

Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen dabei zu helfen, wie sie den innovativen und entrepreneurischen Spirit aus dem Silicon Valley auf ihre Organisationen übertragen können, um innovativer zu werden und Trends frühzeitig erkennen und sie mitzubestimmen. Er beobachtet auch Signale zu aufkommenden Technologietrends und wie sie die Gesellschaft, Politik oder Beschäftigungssituation beeinflussen.

Die bekanntesten seiner Bücher sind:

  • Das Silicon-Valley-Mindset: Was wir vom Innovationsweltmeister lernen und mit unseren Stärken verbinden können
  • Der letzte Führerscheinneuling: … ist bereits geboren. Wie Google, Tesla, Apple, Uber & Co unsere automobile Gesellschaft verändern und Arbeitsplätze vernichten. Und warum das gut so ist.
  • Wenn Affen von Affen lernen: Wie künstliche Intelligenz uns erst richtig zum Menschen macht (erscheint im Frühjahr 2020)

Wer Zeit und Lust hat, kann an diesem Abend gerne dazukommen und bei einem Abendessen im Nesenbach ein wenig „Zukunftsluft“ schnuppern. Der Titel von Marios Vortrag ist gleichnamig zu einem seiner Bücher „Der letzte Führerscheinneuling: … ist bereits geboren“

Die Teilnahme erfordert keine Voranmeldung und ist gratis (bis auf den Verzehr, den jeder selbst trägt).
Zusätzlich gibt es an diesem Abend die Möglichkeit einen freiwilligen Betrag an die Kinderhilfsorganisation „Children Care Uganda“ zu spenden.

Ich freue mich über rege Beteiligung und eine kurze Rückmeldung von Euch. Bringt möglichst viele mit und teilt den Termin weiter.

Noch einmal zusammen gefasst:

Dienstag, den 19.11.2019
„Das Nesenbach“
Dorotheenstraße 6
70173 Stuttgart

um 19:00 Uhr

Viele liebe Grüße

Christian Haas

Sei doch so lieb und nimm im Titel „Stuttgart“ auf :wink:

gerne, erledigt :slight_smile: