Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Tesla Store für Stuttgart City - Eröffnung Q1/17

In Stuttgart City macht ein neuer Tesla Showroom auf!
Endlich! Hoffentlich klappt es mit Frühjahr 2017 :smiley:

Interessant :wink:. Schon auf der Zeichnung des Architekten war damals ein Modell S drauf… Das Rendering war am Bauzaum abgebildet. Das Breuningerland war ja auch im Gespräch als Showroom.

Der Job deutet auch darauf hin
tesla.com/de_DE/careers/job … edirect=no


Rendering von Behnisch Architekten am Bauzaun

Das ist in der Tat lustig… Und sowas in Stuttgart…

Der Vertrieb in Stuttgart ist zu weit außerhalb, wenngleich ich es nicht soo verkehrt finde wenn man auch mit dem Auto zum Store kommt und die Probefahrten einfach gemacht werden können.

Das ist ja mal ne gute Nachricht!
Nachdem Sie schon mit nem Model S im Gerber waren.

der daimler wird sich die haare raufen. fällt mir ein - das erinnert mich an die omma in der eberhardstrasse vor einem jahr die uns sagte, daß sie auf ihr model 3 warten würde. wir waren mal wieder zugebrennert und die oma meinte, daß das model 3 ja ideal für die stadt wäre. :smiley: ein frohes neues jahr zusammen!

Ein Teslamitarbeiter sprach mir gegenüber vom März…

Ich war heute vor Ort, sah noch sehr nach Baustelle aus… Ich kann die Kollegen nächste Woche mal fragen wann es fertig wird, schließlich haben wir Projektsteuerung und Bauleitung :slight_smile:

Dorotheen-Quartier gibt Eröffnungstermin bekannt!
Dienstag, der 30.Mai 2017 :smiley: :smiley:

Vom Eröffnungstag bis zum 1. Juni hat das Einkaufscenter sowie das Breuninger-Stammhaus jeweils bis 20 Uhr geöffnet.
Am 2. und am 3. Juni sogar bis 22 Uhr.

stuttgarter-nachrichten.de/i … 25a5c.html

Hoffentlich öffnet dann auch der Tesla-Store :mrgreen:

Der Store im Dorotheenquartier eröffnet dann auch bald, komplett im Tesla Corporate Design. Es gibt einen neuen Storemanager und nach der Fluktuation auch wieder neue MA bei Tesla Stuttgart. Das Servicecenter bleibt in der Motorstraße.

Heute in den Stuttgarter-Nachrichten :smiley:

stuttgarter-nachrichten.de/i … 711f9.html

Auszüge aus dem Artikel:
Im neuen Dorotheen-Quartier von Breuninger hat der kalifornische Elektroauto-Hersteller einen Schauraum mit 350 Quadratmeter angemietet.

Der bisherige Shop mit Werkstatt an der Motorstraße im Gewerbegebiet Weilimdorf bleibe bestehen, so Tesla auf Anfrage.

Am 30. Mai ist die Eröffnung geplant. :mrgreen:

…„Es seien von hier aus auch Probefahrten möglich.“… Na Prost Mahlzeit. Viel Spaß im Stuttgarter Stadtverkehr. Also ich wohne im Stadtteil Bad Cannstatt. Bin froh möglichst nie im Stadtzentrum mit dem Auto unterwegs zu sein. Der reine Frust… Ich bin froh das ich alles in S-Weilimdorf erledigen kann. Auf den Tesla-Store im Zentrum kann ich liebend gerne verzichten.

Gesendet von meinem Pixel C mit Tapatalk

Perfekt für Stop and Go mit Autopilot und HEPA FILTER Demonstration :mrgreen:

+1000

Der Store ist der größte Blödsinn. Innenstadt Stuttgart + Baustelle Stuttgart 21 wer tut sich sowas freiwillig an…

Von mir aus kann das SeC in Weilimdorf zu machen und alle arbeiten werden dann in der TG im Breuniger erledigt :wink:
Erreichbarkeit aus allen Richtungen ist in Stgt City in den meisten Fällen günstiger/schneller. Außerdem hat man in der City viel mehr Möglichkeiten für Ladeweile. Und das wohl wichtigstes Argument: jeden Tag tausende Gutbetuchte, die vom Breuninger-Luxusshopping am Teslaladen vorbeilaufen und vielleicht neben der eben erworbenen Gucci-Handtasche ein Model S/X mitnehmen - wenn auch nur zur Probefahrt. Der Innenstadtverkehr ist wie gemacht für den Autopiloten …Level 5 :wink:

Also von mir ein +100 für die neue Location.
Ich wünsche mir gleich ein paar prominent platzierte DestinationLader vor dem Showroom…

Ich finde auch dass der Store in Stuttgart ein absoluter Irrsinn ist. WO parken, wo wie Probefahrten etc… Ich würde eher ein Store wie Audi und Co machen (nur etwas kleiner natürlich) Ich finde Weilimdorf gut nur etwas schäbig.

Die Location ist super! 350 m² Shop in bester Lage. Kein Mensch weiß sonst wo bisher Tesla in Stuttgart ist, die Position des Shops im Dorotheenquartier wird sich schnell rumsprechen.

Für Leute, die bereits ein Roadster / Model S / X fahren bringt ein neuer Store relativ wenig. Viel lieber wäre mir ein Ausbau der Service Center, z. B. hier in der Bodensee-Region aber auch z. B. in Hannover.

Endspurt…Das Bild ist von heute Mittag

Leider ist noch nichts von Tesla zu sehen

Die Probefahrten finden dann nur auf den Straßen statt die für Diesel demnächst gesperrt sind !!
Ha ha… bestimmt bald, ha ha [emoji6]

Auch wenn ich die Problematik bezüglich Probefahrten durchaus erkenne - das ist der beste Platz den es für Tesla in und um Stuttgart geben kann!
Wo sonst gibt es direkten Kundenkontakt direkt in der Innenstadt, zwischen Shopping und nem Kaffee oder Eis.

Hier müssen einige Hersteller komplett umdenken um zuerst mal den Mehrwert zu sehen… wenn dort die ersten Model 3 in der Daimler Haupstadt stehen werden die Kollegen sicherlich auch bald nach Flächen an der Königsturmstrasse ausschau halten und vielleicht ein kleines Geschäft verdrängen um ein paar schmucke Autos zur Schau zustellen.
Aber klar: ein Ölwechsel neben nem Starbucks… das passt halt nicht.