Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Tesla Standard Solar Panels/Module

Hallo zusammen,

hier geht es nicht um das Tesla Solar Roof, sondern um die ganz normalen Standard Solar Panels bzw. Module.

tesla.com/solarpanels

tesla.com/support/energy/so … n/overview

Gibt es die überhaupt in Europa bzw. in Deutschland zu kaufen?

Hat hier schon jemand Erfahrungen damit bzw. hat schon jemand Tesla Solar Produkte auf seinem Haus?

In Österreich gibt es dazu auf der Homepage auch nichts, aber zumindest scheint das Thema in den USA wieder eine Rolle zu spielen:

electrek.co/2019/04/30/tesla-so … tt-system/

Elon Musk hat gerade getwittert, dass die Tesla-Solar-Seite neu gestaltet wurde:

Die deutsche Zielseite ist leider noch auf Englisch: Tesla Solar
:arrow_right: Dort ist jetzt von einer 100-Euro-Anzahlung die Rede.
:arrow_right: Auf der US-amerikanischen Seite sind bereits Preise für die small-, medium- und large-Varianten aufgeführt (mit und ohne Förderungen)

Hat sich die Tesla-Energy-Seite auch verändert?

Laut Elon Musk startet Tesla Solar in Europa nächstes Jahr, also 2020.

Ich hab das Solar Roof immer so verstanden, dass das statt der Dachziegel draufkommt. Wenn ich mir die (PC gerenderten) Bilder jetzt anschaue, sieht es aus wie eine „08/15“ auf dem Dach montierte Solaranlage…

Gibt doch beides, oder? Tesla Solar (also die normalen Solarzellen) und Tesla Solar Roof (die Ziegel).

Tesla Energy bietet beide Varianten an, ja.

Es geht in den Tweets allerdings in der Tat nur um normale PV-Module.

Daher wären meine Beiträge besser in diesem Thread aufgehoben.

1 Like

Ah das macht natürlich Sinn. Hatte nur das Roof nicht gesehen :wink:

via electrek Tesla bietet in den USA jetzt für die normalen Panels 4 verschiedene Größen an.

3.8 kW
7.6 kW
11.4 kW
15.2 kW (neu)

Leider kann man das wohl nachwievor nicht in Deutschland bekommen.
Reservierung zwar möglich, aber weiter nicht so wie es aussieht. :confused:

Sind das „normale“ Aufdachmodule?

Ja. tesla.com/solarpanels :wink:

Ich habe vorbestellt und wäre an einer Installation im Herbst/Winter 2020 interessiert. Bin gespannt, wann man sich bei mir meldet.

https://www.tesla.com/solarpanels

Update der normalen Module - neue Spezifikationen und Preisgestaltung.

Preislich „With the new prices, Tesla’s ‘Small’ system costs $2.44 per watt, ‘Medium’ is $1.95 per watt, and ‘Large’ and ‘Extra Large’ are $1.93 per watt and $1.84 per watt respectively.“ Quelle: Electrec.

Beim aktuellen Umrechnungskurs liegt der Preis NUR (?) für die Module somit bei ca. 1.650 €/ kWp.

Der aktuelle Marktpreis in Deutschland MIT Installation sollte laut Photovoltaikforum.com bei ca. 950-1250 € pro kWp liegen. Um sich also auf dem hiesigen Markt durchsetzen zu können, muss sich Tesla also noch was einfallen lassen um einen echten Mehrwert bieten zu können.