Tesla Software Wünsche 2024

Das gibt’s noch.

Weil’s mir grad wieder auffällt: Wenn ich parke, dann brauche ich bitte nicht 10 Sekunden danach Gebimmel, dass ich nicht angeschnallt bin und auch die Meldung unten kann gerne weg. Auch das Symbol bei den Statusicons für „nicht angeschnallt“ wird angezeigt.

Wenn ich dann wieder einen Gang einlege, kann es gerne wieder kommen.

Irgendwie hab ich das Gefühl, das passiert nicht immer aber doch ziemlich häufig? Vielleicht täusche ich mich auch und es passiert immer.

3 „Gefällt mir“

Selbiges habe ich mir auch schon häufig gedacht. Ich trete oft aus Gewohnheit beim stehen auf die Bremse (kein Gang drinnen) und er bimmelt sogar noch obwohl ich schon die Türe geöffnet habe und aussteigen will

Fahre einen M3H, Stellt man damit nicht nur den warnton bei Geschwindigkeitsüberschreitung an/aus?

Richtig. Das übernehmen der Geschwindigkeit geht beim M3H nicht leider

2 „Gefällt mir“

Komme vom MY, danke für die Info… :ok_hand:

Mal ein Vorschlag, der eher wenige Leute betrifft, bzw. selten auftritt:

Wir haben heute auf einer längeren Strecke Fahrerwechsel gemacht. Beim ersten Profil war Mautstraßen vermeiden deaktiviert. Beim meinem/zweiten Profil dooferweise aktiviert. Nach dem Fahrerwechsel wurde die Route umgeplant und ich habs erst zu spät gemerkt.

Ist nur ein Detail, aber hätte in dem Moment geholfen

Wie wäre es mit Willkommensanimationen?

Bei der Lightshow kann das Fahrzeug ja TESLA an die Wand schreiben. Wäre doch cool, wenn ich beim Ein- und Aussteigen aus verschiedenen Animationen wählen könnte, die vom Matrix-Licht an die Wand projiziert werden.

Oder einfach ein simples TESLA nach vorne projizieren, beim Scheinwerfer-Nachleuchten.

6 „Gefällt mir“

Wie Audi mit „e-Tron“?

Ich würde mir eine Funktion wünschen, die ich bei VW Modellen gesehen habe und zwar das man die aktuell mögliche Ladegeschwindigkeit einsehen kann.
Das BMS muss es ja wissen, dann wäre es ganz praktisch, falls man mal nicht lang genug Vorkonditionieren kann.

2 „Gefällt mir“

Klar Informationen sind immer schön, mir fehlt hier aber der nutzen, was bringt es mir wenn ich eh laden muss ?
Bleibe ich dann stehen um länger vorzukonditionieren ? Beim Laden erwärmt sich der Akku selbst und die Ladegeschwindigkeit steigt, vielleicht übersehe ich ja was.

Bei welchem Anwendungsfall versprichst Du Dir einen Vorteil davon ?

1 „Gefällt mir“

Eine Individualisierung im Rahmen der Lichtshow hätte auch etwas.
Oder Lichtmalerei in der Spielekiste. Das würde sich doch perfekt in die anderen Dinge wie die „Emissionen“ einreihen.

Wenn wir eh schon beim Licht sind, wie wäre es mit Kurvenlicht? Ausser Highland und Standard Range haben alle Fahrzeuge Nebellichter. Die einfach ab einem gewissen Lenkradeinschlag dazuschalten und tadaa.

1 „Gefällt mir“

Und dann geht der Hersteller mit deiner Idee zu den Zulassungsbehörden und die pieken in die Seifenblase.

Hallo,

was mir (ich kenne das aus einem ganz anderen Mobilitätsbereich) sehr gut gefallen würde, wäre ein halb transparentes Overlay für die Satellitenkarte, in dem ein aktuelles Niederschlagsradar angezeigt würde.

Gruß
Excalibur93

3 „Gefällt mir“

Ich hätte gern einen leiseren, unauffälligeren Sound beim Rückwärtsfahren.

6 „Gefällt mir“

Wo wir gerade bei Tönen im Innenraum sprechen. Bitte den Joe-Mode mit einem Regler ausstatten, den man von stumm bis gewünschte Lautstärke einstellen kann.

3 „Gefällt mir“

Ich würde mir wünschen, dass bei
Naviansagen die Lautstärke des Radios/ Spotify runtergeregelt wird.

Und ich würde mir wünschen, dass die Wischautomatik endlich vernünftig funktioniert

Das wird bereits gemacht. Zumindest bei Radio.

2 „Gefällt mir“

Ich wünsche mir,das der Tesla bei Regen/ im Winter ab und zu leicht die Bremse mit benutzt,um die Bremsenproblematik in den Griff zu bekommen.
evtl rekuperation einstellbar,wie im track mode.
Und den Balken hätte ich gerne wieder mehr sichtbar.
Avas sound änderbar und evtl.mehr infos z.b. Batterietemp./Motortemp.