Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Tesla Schiff-Tracking Q3 und Q4 2021

Dauert noch ein paar Stündchen. :slightly_smiling_face:

Heute Abend im Wartebereich und in der Nacht beginnt die Durchfahrt …

Gruß

7 „Gefällt mir“

Weißt du wie die Durchfahrten organisiert werden? Gibt es da eine Beschreibung? Es werden ja immer Konvois zusammengestellt für die Strecken des Kanals, die nur in eine Richtung gleichzeitig befahren werden können. Ist das jeden Tag der gleiche Ablauf oder rolliert das und ggf. In Abhängigkeit vom Bedarf oder der Schiffsgrößen?
Gibt es eine definierte Reihenfolge der Schiffe im Sinne die schnelleren vorne oder die größeren hinten?

Bestimmt alle aktuell Triton-Ace-Interessierten (ich bin auch einer mit Auslieferungsfenster 22.-30.09.) interessieren sich aktuell für dem Kanal. :wink:

Besten Dank für deine Updates!!

3 „Gefällt mir“

Der Mittelteil ist 2-spurig, da im „Bittersee“ begegnen sich die beiden Konvois

ist eine fast tägliche Routine, die da abläuft.

Gruß

3 „Gefällt mir“

Lass dich nicht verrückt machen. Du hast im Vertrag 7 Tage für die Abholung (entscheidend für Tesla ist Abholung bis Quartalsende! 30.09.).

Bzgl. 8 Tage - das ist genau, was man mir (und auch anderen Käufern) diese Woche für den Transport avisiert hat.

Ankunft der Elektra voraussichtlich 15.09. und mein Auto erst am 23.09. im Tesla Store Düsseldorf erwartet (= 8 Tage).

Wird alles! :wink:

was meinst du eigentlich zur glovis splendor? die wird woanders auch als „tesla schiff“ genannt.

Frage an die Experten: wäre es sehr kühn anzunehmen, dass ein Fahrzeug mit Factory Gate Date 21.08. es noch auf die Triton Ace geschafft hat, die am 22.08. abgelegt hat?

Ich verfolge das nun auch schon länger mit Spannung. Ich bzw. meine Firma hat bei einer Leasinggesellschaft eine Tesla Model 3 LR 580km WLTP am 24.08. bestellt mit der Aussage, dass der Wohl Ende Sept. kommen soll. Leider bekomme ich von der Leasinggesellschaft keine weitere Auskunft außer ich soll Geduld haben (was ich nicht habe :-))und von Tesla selbst auch nichts da ich noch kein Tesla Konto noch eine Reservierungsnummer habe. Also muss ich nun wohl geduldig warten xD Nun meine Frage wieviel Tage bevor die Auslieferung ansteht bekommt man denn Bescheid (so im Schnitt)?

Grad gesehen, dass mein M3 laut COC am 14. August produziert wurde. Könnte dann also auf der Elektra oder Grand Ruby sein? Ich verfolge jedenfalls mit Spannung die täglichen Schiff-Updates hier. Danke @Teslanova56 :blush:

Ich habe ja mein Model Y am 03.09. bestellt.

Laut Tesla Hamburg waren noch 25 Fahrzeuge mit meiner Konfiguration unterwegs.

Wann kann ich mit einer VIN rechnen?
Auf welchem Schiff könnte er sein?

Ich weiß, im TMC-Forum, aber ich trau dem nicht. Die war keine Minute am Tesla-Pier in SHG,
hat viel weiter hinten im Hafen geladen, wo noch nie ein Schiff Teslas geladen hat.

Das kann passen, denn die Triton ACE ist am neuen Pier beladen worden.

… oder auf der TRITON ACE, alle 3 sind möglich. Dein Lieferzeitraum wird es zeigen.
Das Schiff kommt 2-3 Tage vor Beginn desselben in Zeebrugge an.

  1. Normalerweise oftmals, wenn das Schiff im Mittelmeer unterwegs ist
  2. GRAND RUBY, eher auf der TRITON ACE

Gruß und hoffe, geholfen zu haben …

2 „Gefällt mir“

Ich wünschte es würde jemand diesen kleinen Hafen von Zeebrugge
mal ins Auge nehmen und eine kleine Drohne drüber fliegen lassen

Sentinel-2 ist zwar eher eine grosse Drohne, schaut aber alle 3-4 Tage mal vorbei, hier ein Bild von Dienstag (7.9.) mittag:

Meiner wurde am 02.08. gebaut und angeblich nicht auf der Elektra sondern Triton
Laut den Erfahrungen aus dem Forum hier 🥲

Wenn man die vin bekommt wenn das Schiff im Mittelmeer unterwegs ist, dann müsste mein Auto ja theoretisch schon auf dem EU Festland sein, da ich meine VIN bereits am 25.08. bekommen habe :thinking:

also nicht „immer“! „Lesen, verstehen, antworten“ :wink: (nicht bös gemeint)

Gerade die TRITON ACE ist ein klarer Ausnahmefall, erstes Schiff am neuen Pier.
Dafür wurden über Wochen aus verschiedenen Produktionen immer wieder
einige hundert Fahrzeuge zu diesem Pier „umgeleitet“.
Könnt ihr euch noch an die Meldungen erinnern, „mein SA sagt, daß mein Fahrzeug
immer noch in SHG steht, obwohl schon lange eine VIN zugewiesen wurde?“

Gruß

1 „Gefällt mir“

Ok ok alles klar, dann hab ich das wohl falsch verstanden, sorry bin halt auch mega aufgeregt und ungeduldig :joy:

Das stimmt so nicht. Mein Auto ist noch lange nicht in Sicht und ich habe bereits Mitte Juli die Papiere gehabt.

1 „Gefällt mir“

Ich glaube es geht darum, dass die VIN im account sichtbar ist.

O.k., danke. Da habe ich in der Tat noch nix.

Auf Tesla Carriers Map wird die Glovis Splendor seit heute auch gelistet. Ich bin gespannt, wann sich da was ergibt.

Kann ich nur bestätigen. Meine VIN …K4MC323xxx mit Produktionsdatum Ende Juli ist schon relativ „alt“ und mein Auslieferungstermin bis 30.09. passt zur Triton Ace.