Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Tesla Roadster VIN 791

Hallo zusammen hier im Forum!
Ich habe meinen TESLA Roadster am 21. März 2012 erhalten… Konnte natürlich die Nacht davor fast kein Auge zudrücken :smiley:
Da ich den TESLA eigentlich nur bei schönem, trockenem Wetter bewege, bleiben hoffentlich meine Ventis und die Elektrik länger am Leben… Nun habe ich 1500km auf der Uhr. Nun bin ich gerade dran, einen 32A Anschluss zu installieren (mit CEE 32A Kupplung). Dann können andere Tesla Fahrer auch bei mir laden! Der Tesla macht einfach nur Spass und es bereitet mir sichtlich grosse Mühe, das Fahrzeug „normal“ zu bewegen. Leider passierte mir gleich bei der ersten Ausfahrt etwas, was hier im Forum schon einem anderen Mitglied passiert ist: Mein Mobile geriet unter den Beifahrersitz (Beschleunigung sei dank)… :open_mouth: Nach 2,5 Stunden hatte ich es wieder in meinen Händen…
Bis jetzt habe ich den Tesla immer im Standard Modus geladen. Weiss jemand wie weit man im Standard Modues kommt auf der Bahn bei Tempo 130km/h???
Macht weiter so mit dem Forum! Super gemacht!
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Steph

Willkommen im Forum und herzlichen Glückwunsch zu Deinem neuen Roadster, ist natürlich eine geile Farbe :smiley:

Ich lasse deswegen mittlerweile den Sitz bei jeder Inspektion abmontieren, um zu sehen was drunter ist :wink:

Hängt von vielen Einflussfaktoren ab : Regen, Reifendruck, Geländeprofil etc. IMHO solltest Du 200 km schaffen können. Am Besten beim Test den Ideal Range im Auge behalten und im Navi den Zielort eingeben. Wenn die Restentfernung unter den Ideal Range im Standardmodus sinkt, einfach auf 80 km/h langsamer werden.

Ich habe die Erfahrung gemacht dass es sich auf der Autobahn mit 110 km/h ausgeht gleichauf mit der Ideal Range zu sein. Allerdings unter optimalen Voraussetzungen, also Wetter, Reifen, Verkehr, Dach drauf etc. muss alles passen.

Hallo Steph,

Glückwunsch zu Deinem Roadster und willkommen im Forum.

Da ich bisher aufgrund fehlender Winterreifen auch überwiegend ein „Schönwetterfahrer“ war, sahen meine bei der Inspektion getauschten Lüfter noch völlig OK aus. Das Hauptproblem scheint also Schnee und Salz zu sein.

Tesla tauscht die Lüfter aber nach meinem Kenntnistand trotzdem bei allen Autos nach und nach aus. Falls Deiner nicht schon mit der neuen Lüftergeneration ausgeliefert wurde, wird Tesla die Lüfter vermutlich bei der ersten Inspektion tauschen.

Grüße
Thorsten

Hallo Steph65,

von mir auch ein hertzliches willkommen im Forum!

In die schweiz komme ich zwar nicht aber Basel werde ich schon mal dem nächst sehen ^,^

mfg ManuaX

Hallo zamhi! (zusammen)…
Danke für die Antworten zu meinen Fragen…
@Talkredius: Gue Idee mit dem Navi. Ich fahre am Samstag ins Burgund, ca. 220km (alles Überland) und will dies im Standard Modus erreichen. Geschwindogkeiten um 100/110km/h ausserorts. Müsste doch passen…
@Thosten: Wo sehe ich, ob ich bereits die neuen Lüfter habe? Worin unterscheiden die sich?
Unter dem Beifahrersitz ist bereits wieder ein Marlboro Päckchen :frowning: . Shit happen’s…
Grüsse an Euch
Steph65

guter Grund das Rauchen aufzugeben. Zudem hauts eh einem beim Beschleunigen immer die Asche ins Gesicht.

lg

Eberhard
(militant non smoker)

Hallo zusammen!
Sooo, bin also nun, nachdem ich im Standard Modus geladen habe, ins Burgund gefahren. 228km. Non-stop bei Aussentemperatur um 30 Grad, Navigation an und Musik an und ohne Dach. „Normal-Schnell“ gefahren, keine Autobahn, alles überholt, was man überholen kann und immer so 100/110km/h auf der Uhr. 32,9kW/h Net Energy, 148Wh/km Durchschnitt. Als Reserve habe ich jetzt noch 80km Ideal Range. Interessant ist, dass ich fast auf den Kilometer genau auf die mir am Anfang angezeigte Ideal Range komme! Als ich wegfuhr, zeigte mir die Ideal Range 312km! :smiley:
Roadster-Gruß
Steph65

Jajaja, da hast Du recht, Eberhard. Bin ja auch Nichtraucher, aber mein Kollege (hat einen schönen Renault Albine310) musste das Marlboro Päckchen an unserem Testausflug in die Ablage neben der Beifahrertür legen :laughing: So wird man zum Nichtraucher…
Lg
Steph65

Herzlich Willkommen im Forum!!!

der mischa (Raucher)

Schön wiedermal einen Berner Tesla zu sehen! Meiner fährt in Bern herum, aber mit Freiburger Kennzeichen!

Wie war die Ausfahrt ins Burgund? Wie und wo geladen in Frankreich?

Salüü Mitrovic!
FR Nummern? Puh, starker Tobak!
Dann sehen wir uns am 4. Juli im Schwellenmätteli??? (Tesla After Work)…
Ja, bin jetzt an 3 Wochenenden ins Burgund gefahren (Büren - Tournus). Immer im Standard Modus geladen. Distanz 220km, Restreichweite zwischen 50 und 80km. Bei normaler Fahrweise. :smiley: Recht hügelig (bis auf 1000m ü.M.). Geladen an normaler Hausdose. Hat prima funktioniert. Aber immer diese Paparazis!!! Schlimmer als bei uns in der Schweiz…
Gruess Steph65