Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Tesla Roadster Sport VIN 026

Hallo,
ich bin seit ca. zwei Wochen stolzer Roadster-Besitzer. Mir geht es dabei wie vielen anderen hier: Niemals hätte ich geglaubt für ein Auto so viel Geld auszugeben! Aber es hat sich gelohnt! Die Beschleunigungswerte sind unglaublich (besonders, da mein „Zweitwagen“ eine Isetta mit 12 PS ist…). Leider bin ich noch ein halbes Jahr im Ausland, so daß der Tesla unangemeldet in der Garage an der Steckdose nuckelt. Meinne erste Fahrt war vom Vorbesitzer in Frankfurt bis zu meinem Wohnort südlich Nürnberg. Der Wagen war auf Range-Mode geladen. Anfangs bin ich sehr vorsichhtig, ca. 90 -100 Km/h gefahren. Als sich zeigte, daß die Reichweite kein Problem sein wird, hab ich es mit 110 - 120 Km/h rollen lassen. Nach 287 Km hatte ich zu Hause noch immer 86 Km Restreichweite. Diese hab ich dann noch auf den kleinen Landstraßen in der Nähe heruntergeschrubbt. Obwohl ich bisher nur 220V/16A mittels Verlängerungskabel in der Garage habe, waren am nächsten Morgen schon wieder 194 Km Range drin. Ich bin einfach begeistert! Sowohl bezüglich Reichweite, Beschleunigung und Ladezeiten übertrifft der Roadster meine Erwartungen bei weitem. Wenn das Model S nicht so groß wäre (passt nicht in meine Garage), würde ich noch heute die Reservierungsgebühr zusammenkratzen… Aber vorerst bin ich mit dem Roadster glücklich. Das nächste „Projekt“ ist dann ein 380V/32A Anschluss in der Garage. Daher werde ich meinen nächsten Urlaub in Kabel-Verstecken und Roadsterfahren aufteilen müssen.
1234mac

Hallo 1234mac,

herzlichen willkommen im forum, hast du bilder von deinem TR?

… das würde ich nicht ertragen können :wink:

Hallo 1234mac,

Glückwunsch zum Roadster und willkommen im Forum.

Mit VIN 26 bist Du aktuell der User mit der niedrigsten VIN. D.h. Dein Roadster müsste einer der ersten sein, der in der Signature Edition in Deutschland ausgeliefert wurde. Wann war denn die Erstzulassung?

Und wie sieht es mit Deinem Akku aus? Was liefert der im Standard Mode für eine Ideal Range? Bei einem neuen Roadster liegt die um die 300 km.

Grüße
Thorsten

Hallo pvmike,

ich hab die paar Tage nur zum Fahren und leider nicht zum Fotographieren genutzt. Bis jetzt hab ich noch kein einziges Foto von meinem Tesla (dafür in 5 Tagen über 1000 Km gefahren). Bei Zeitnot muß man Prioritäten setzten!

@manuax: In das Owner-Forum kommt man anscheinend nur auf „Einladung“. Meine PLZ hab ich schon am Anfang eingetragen und ich bin auch schon in der Karte als User eingetragen.

1234mac

Hallo Thorsten,

die maximale Range kann ich dir leider nicht sagen, ich bin in den ersten Tagen immer schon wieder losgefahren, bevor das gute Stück „satt“ war. Nun hängt er im Storage-Mode in der Garage am Tropf. Aber ich bin in 6 Wochen wieder in Deutschland und werde dann nachberichten… Die EZ war 09/09.

1234mac

Dann mal alles gute und bis im Juli.
Ach so, fast hätte ich es vergessen, Du muss einen ausgeben, Du bist das 111. Mitglied :smiley:

At Talkredius,

also ich geb einen aus wenns 111 Owners sind!

Xaver

Pah Ulli muss das sein? nenene :stuck_out_tongue_winking_eye:

Du bist der 1. der seinen TR gebraucht gekauft hat,
wie kam es den eigentlich dazu und darf man erfahren,
wie viel günstiger er im vergleich zu den noch verfügbaren Neuen TR’s war? oder gabe es deine Farbe nicht mehr?

Trotzdem viel spaß damit und bis zum nächsten treffen.

Mfg ManuaX

Ausgeben geht immer und unterliegt keinen regeln - danke Xaver wann und wo?

He, Xaver
111 im 7 Frame gilt nur beim Bowling,
VIN 026 you´r welcome, liebe Grüße aus dem Österreichischen Weinviertel, :wink:

Regeln müssen sein, wenns 111 sind dann vieleicht in der Hexenstrauße in Oberrotweil? :smiley:
Aber halt wenn alle kommen reicht das nicht! :wink:

Hallo 1234mac!

Herzliche Willkommensgrüße aus Nürnberg!
Melde Dich doch mal, wenn Du wieder im Lande bist.

Grüße aus der Heimat
Willi

Hallo 1234mac,

auch mein zweit Wagen ist eine BMW Isetta und wurde umgebaut auf Esetta, fährt also elektrich mit 15KW.

Gruß Paul

Danke für die Willkommensgrüße!

Das mit dem einen ausgeben ist kein Problem. Allerdings hab ich als Novize keine Ahnung ob das hier mit ein paar Kilowatt oder einem Kasten Bier getan ist…
Gebraucht war mein Roadster deutlich billiger, besonders da er Vollausstattung hat. Neu hätte ich mir ihn nicht leisten können. So ging es gerade noch. Nun muss ich noch gute sechs Wochen Abstinenz üben, bevor ich wieder mit der „Straßenbahn auf Extacy“ (so nennt ihn meine Freundin) unterwegs sein kann.
Dann können wir auch über die auszugebende Runde reden…(egal ob für den Fahrer oder den Tesla).
@ Paul: Meine Isetta bleibt orginal. Man muss ja auch den Unterschied merken. Außerdem ist die doch mit 15 Kw völlig übermotorisiert. Pass auf, daß du im Tesla nicht von deiner eigenen Esetta überholt wirst…

Hallo,

bei meinem letzten Heimaturlaub konnte ich den Roadster zum ersten Mal ganz voll laden. Im Standard-Mode mit 220V/13A hat er eine Ideal-Range zwischen 296 und 302 Km.
Bei einer EZ 09/2009 und 8700 Km bin ich mit diesem Wert recht zufrieden.

1234mac

Das kann man wohl sagen diese werte sind für das alter völlig OK.

Am meisten bekommt man rein wenn man mit 10A voll läd wenn er mal fast leer ist.
Oder auch indem man etwas drüber im range läd [vorm losfahren aber wieder in den Std-mod wechseln] und dan beobachtet wann das REGEN wieder funktioniert das entspricht so ziemlich das max Std Voll. bei mir noch 307-309 ist von 11/2011 und 17 Tkm.

Gruß ManuaX

hallo 1234mac,

Willkommen in Forum:-) wenn auch etwas spät. :blush:

Hast du mittlerweile Bilder von deinem Roadster? Muss ich unbedingt sehen!
vin26 ist ja nun schon wirklich was besonderes.

Wie kommst Du auf deinen nic? Bist du verappelt?

Lg
Der mischa

Hai Mischa,
ich bin schon wieder in Afghanistan und der Roadster hängt in der Garage an der Steckdose. Leider hab ich es wieder nicht geschafft, ein paar BIlder zu machen. Das nächste Mal (Anfang September) werd ich aber daran denken und eines einstellen. Versprochen!!! (ist ja auch recht schön, gelb mit Carbonpaket…)
Mein Forumsname hat nichts mit Computern zu tun, ist eher ein Spitzname, der für E-Bay angepasst ist. Damit ich mir die ganzen Benutzerkennungen merken kann, nehm ich fast immer die selbe…

Gruß
1234mac