Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Tesla-Produktion bald auch in Deutschland?

Heute auf electrive:

Da gäbe es mehrere Alternativen :

Opel Bochum (wird GM aber vermutlich verhindern wg. Wettbewerb zu Ampera/Volt)
Ford in Genk : Ford sieht EVs ja nicht wirklich als Zukunft an, die belgische Regierung würde Tesla auf Händen (gefüllt mit Subventionseuros) tragen.
Karmann : wird VW verhindern

Bochum wäre rein familiär super für mich und würde erstmalig den automobilen Fieden zu Hause herstellen! Meine (noch immer, leider) Verbrenner überzeugte Frau mit starken Bochumer Wurzeln, würde sich sofort einen X reservieren und Ihren Passat verbannen. O-Ton: „Dann könnte ich mir endlich mal ein in Bochum gebautes Auto kaufen - klasse!“ Ich dachte ich traue meinen Ohren nicht.
Unglaublich, was Lokalpatriotismus zu leisten in der Lage ist. - Wie kann ich denn jetzt OB Ottilie Scholz und Elon Musk mal zusammen bringen? :wink:

vielleicht wird das ja eher wahr als erwartet
jewo.de/de/news-uebersicht/1 … ebaut.html

Als Übergangslösung könntest Du Euern Passat zu bea-tricks.de nach Bochum bringen.

Mischa, dat wa wohl nix. Und „Schneller als erwartetet“ klappt im Pott schon mal erst recht gar nichts. Von der Karre haben wir hier noch nichts gehört. - Und Jürgen Rüttgers - wäre er noch Ministerpräsident - wüsste wohl auch nicht mehr. Dann träume ich lieber noch von der Tesla-Fertigung „um die Ecke“. Trotzdem danke für den erzeugten Schmunzler.

Doch, doch. Altbekannt. Kommt von der Hochschule Bochum. War auch schon auf z.B. der eCarTec Messe in MUC vergangenen Herbst ausgestellt. Ist ein gewerblicher Transporter.

Oliver

Der ist ja von da wo ich mal studiert habe (87-91)…
Kommt dann nur etwas spät. Andere haben schon was auf der Straße (Renault, Mercedes). Schade, in serienreif hätten wir bald für einen echte tägliche Verwendung in der Firma.

Das vollständige Interview ist jetzt online:
wiwo.de/technologie/digitale … 92160.html
(via electrive)