Tesla Model 3/Y-Fahrer für Marktforschungsstudie gesucht

Die Firma Viewpoint Europe hat mich gebeten, die nachfolgende Anfrage für eine Marktforschungsstudie hier zu veröffentlichen.

An alle, die die Zukunft des Automobils mitentwickeln möchten, wir - Viewpoint Europe - sind ein europaweit agierender Marktforschungsdienstleister und bieten das komplette Portfolio der qualitativen und quantitativen Marktforschung.

Für ein aktuelles Projekt suchen wir Autofahrerinnen und Autofahrer eines elektrisch angetriebenen Automobils.

Die von uns organisierte Studie wird in den nächsten Tagen beginnen und ca. 2-3 Stunden Ihrer Zeit in Anspruch nehmen.

Wir zahlen Ihnen für Ihre Teilnahme ein finanzielles Dankeschön in Höhe von mindestens € 150,-

Inhaltlich ist für uns und unsere Auftraggeber sehr interessant, warum Sie sich für ein Fahrzeug mit einem elektrischen Antrieb entschieden haben.

Sollten Sie Interesse an einer Mitarbeit haben, so freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme per Mail.

In jedem Fall wünschen wir Ihnen alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Maurice Fürst | Senior Project Manager

[email protected]
www.viewpoint-europe.com

Bitte bezieht Euch in Eurer Mail an Viewpoint Europe auf die Anfrage hier im TFF Forum. Wir erhalten für jeden vermittelten Teilnehmer eine kleine Prämie für den Betrieb des Forums.

5 „Gefällt mir“

Bewerbung abgeschickt, bin gespannt ob sie mich haben wollen :slight_smile:

Bewerbung abgeschickt, bin gespannt ob sie mich haben wollen :slight_smile:

ebenso Bewerbung abgeschickt, bin gespannt ob sie mich haben wollen ? ! ?

Ich habe der Firma auch mal geschrieben und auf das Forum verwiesen :slight_smile:

Wie sieht die Teilnahme denn aus? Interview per Telefon oder muss man irgendwo hin fahren?

eine Mail ist noch keine verbindliche Zusage einer Teilnahme. Nach dieser Mail wirst Du alles Notwendige erfahren und kannst immer noch von einer Teilnahme absehen.

Hab mich auch mal beim Ansprechpartner gemeldet und genau um Hintergrundinformationen/ Ablauf gebeten. Antwort teile ich dann gern hier…

3 „Gefällt mir“

Hab auch mal geschrieben. Meistens falle ich bei sowas raus, weil mein Alter nicht mehr „marktrelevant“ ist. :rofl:

2 „Gefällt mir“

Habe mich auch mal gemeldet, bin immer für sowas zu haben.

Schau ma mal wo die Grenze ist, hab mich gerade auch beworben. Ü50 :slight_smile:

Ohne jegliche Kurzbeschreibung, WAS genau abgeht, 2 bis 3h lang, bewerbe ich mich nicht für sowas. Das kann keine normale Umfrage oder so sein, 2 bis 3 h lang…

3 „Gefällt mir“

Hat leider nicht geklappt, die suchen aktuell bevorzugt Frauen.

Komisch, ich bin in der nächsten Runde, mit mir möchte man Kontakt aufnehmen, ich bin aber ein Mann… :smiley:

1 „Gefällt mir“

…also Maurice Fürst hat heute meine Mail beantwortet:

Er bat um eine Mobilnummer (und ein ggf. bevorzugtes Zeitfenster) dann würde sich jemand aus dem Team melden und die Details besprechen.

Ein paar mehr Fakten wären im Erstkontakt schon nett gewesen… :thinking:
Mal schauen ob ich es in der Woche schaffe.

@Sadok: Hast Du weitere Details für uns?

1 „Gefällt mir“

Korrekt, genau das gleiche habe ich auch erhalten und mir das gleiche wie du gedacht. :grin:

Ich bat jetzt darum mich Mal am Donnerstag Nachmittag anzurufen. Eher geht es bei mir nicht.

1 „Gefällt mir“

Wurde heute angerufen und aufgenommen :slight_smile:

Studie geht vom 5. - 9.8 (wenn ich mich richtig erinnere) und jeden Tag hat man ca 30 Minuten Aufwand. Also Online Fragebogen ausfüllen. Foto vom aktuellen Auto machen, etc.

Ich glaube nach ein Paar Jahren Teilnahme an Marktforschungen habe ich jedes Format so langsam durch.

Mein Favorit war mal als ich beim Termin abgewiesen wurde und mir 150€ in die Hand gedrückt wurden, da sie bereits genug Leute hatten.

2 „Gefällt mir“

Hört sich gut an. So habe ich es mir vorgestellt.

Hatte heute einen Anruf und nehme nun an der Studie teil!
Nachtrag vom 27.07.2022:
Die Studie ist angelegt für den Zeitraum 05.08. bis 09.08 und soll jeden Tag ca. 30 Minuten dauern!
Auftraggeber der Studie ist BMW!!!
Während des Telefonates wurden diverse Fragen gestellt, wie: derzeitiges KFZ, Wohnort, Geburtsdatum, Beruf etc.
Es sollte dann eine Einladungsmail kommen, die mit der IBAN beantwortet werden soll, um die Bezahlung, ca. zwei bis drei Tage nach Abschluss der Studie erfolgen solle.
Diese email ist bei mir jedoch bis jetzt nicht eingegangen.
Ich vermute, dass ich aufgrund meines Alters (Jahrgang 58) und meines Berufsstandes (Pensionär) nicht in die Zielgruppe der Studie passe!
Viel Spaß denen die teilnehmen dürfen!

…nach Angabe meiner Tel-Nr. hat sich niemand gemeldet. Auf meine Nachfrage bei H. Fürst kam nur eine Abwesenheitsnotiz bis 22.08.

Egal - ich hätt´s interessant gefunden, nicht mehr.

Dennoch, der (kommunikative) Umgang gefällt mir nicht und bei der Branche darf man die Meßlatte auch etwas höher legen… :confused:

2 „Gefällt mir“