Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Tesla Model 3 Abholung

Das genau so meine Meinung, die ich hier auch zum Ausdruck bringen kann ob es Dir passt oder nicht.

Aber stehen lassen ist nicht gleichbedeutend mit „vom Kauf zurücktreten“. Man kann die Fahrzeug- und damit Risikoübergabe auch ablehnen und muss nicht die Rückabwicklung akzeptieren, sondern man kann und sollte auf Erfüllung des Kaufvertrages beharren, welches selbstverständlich ein *mängelfreies Fahrzeug beinhaltet.

6 „Gefällt mir“

Der eine lebt halt lieber mit „gesundem Menschenverstand“, der andere lieber mit „Gesetz und Ordnung“.

Gruß und „jedem das Seine …“

2 „Gefällt mir“

Ist denn in Pilsting nur ein MA so empfindlich? Oder ist es das ganze Team? Wenn ich hier von Berlin oder Düsseldorf scheint es da ja sehr freundlich zu laufen.

Da komm ich fast auf die Idee nicht in Pilsting ausliefern zu lassen.

1 „Gefällt mir“

Ja klar. Es kann nicht sein was nicht sein darf. Passt nicht ins Weltbild.

1 „Gefällt mir“

Auf jeden Fall werde ich diese Checklisten mitnehmen und alles detailliert dokumentieren.

@Dimi1978 wirklich blöd gelaufen, hoffe Du findest dein Glück weiterhin in der der Elektromobilität, mit oder ohne Tesla

1 „Gefällt mir“

Meine Vorposter haben es schon erwähnt. Mein Eigentum/Besitz kann ich nutzen wie ich will. Ich darf natürlich weder das Eigentumsrecht eines anderen dadurch tangieren noch Bestimmungen der DSGVO verletzen.
Also kann mir keiner verbieten mein Auto so zu fotografieren und auch diese Fotos zu veröffentlichen. Betriebsgebäude und Personen, die dem Fotografieren nicht zustimmen, darf ich natürlich nicht fotografieren…

PS:
Hausverstand versus Recht. Man soll stets einen gesunden Kompromiss daraus wählen. Es geht alles nach Geben und Nehmen. Obwohl grundsätzlich letzten Endes immer „Das Recht“ siegt, verlassen kann man sich darauf nicht, dann auf hoher See und vor Gericht ist man stets in Gottes Hand… :joy:

Hast du gelesen, was ich geschrieben habe? Oder einfach nicht verstanden??

Allerdings ist er weder Besitzer noch Eigentümer geworden. Er ist vom Kaufvertrag zurückgetreten.

Nach Einigung von Ware und Preis ist ein Kaufvertrag zustande gekommen und damit ist er Eigentümer. Ein gültiger Rücktritt von einem Kaufvertrag bedeutet die Auflösung des Kaufvertrages und somit die Aufhebung der wechselseitigen Verpflichtungen, also eine Rückabwicklung der rechtlichen Gegebenheiten. Es liegt somit keine „Nichtigkeit“ des Kaufvertrages vor.

2 „Gefällt mir“

4 „Gefällt mir“

Der Eigentumsübergang ist nicht vollzogen worden. Von „Nichtigkeit“ des Kaufvertrags hat keiner gesprochen.

Ok so sieht die Sache anders aus, dann ziehe ich meine Aussage zurück und Entschuldige mich bei Dir. Sorry🙈

1 „Gefällt mir“

Ärgerlich ist meiner Meinung nach vor allem der extrem weit von München entfernte Standort. Sonst könnten die meisten Leute ja das Fahrzeug einfach so lange stehen lassen, bis es halbwegs mängelfrei übergeben wird. Aber bei einer derart aufwändigen Anfahrt, da hat nicht jeder die Zeit sich mit solchen Dingen rumzuschlagen. Ich verstehe ehrlich gesagt auch nicht, weshalb man überhaupt versucht die Fahrzeuge in so einem Zustand dem Kunden zu übergeben. So viele Neuzulassungen sind es dann auch wieder nicht, dass man nicht ein paar Leute zur Aufbereitung abstellen könnte. Wundert mich echt, dass ausgerechnet das Team für Oberbayern derart chaotisch vorgeht.

3 „Gefällt mir“

Was macht Oberbayern so besonders?

Ganz einfach, hier ist der Sitz von Tesla Deutschland und somit sind kürzere Wege zu den Vorgesetzten gegeben. Wenn es nicht mal da vernünftig klappt, dann ist das wenig zufriedenstellend.

damit ist eigentlich alles gesagt …

abhol-fäden gibt es im forum bereits zur genüge
und ob hier noch sinnhaftes hinzu kommt wage ich zu bezweifeln

vielleicht sollte man hier langsam über das schloss nachdenken

1 „Gefällt mir“

Gibt es einen Abholleitfaden, der nicht aus 10 Seiten besteht? Ich würde mich schon gerne an etwas entlang hangeln, möchte aber auch nicht jedes Fahrzeugteil einzeln benannt haben.

Sollten die Dinge so stimmen, was ich glaube, ist dies eine Schande so mit Kunden um zu gehen, egal was für ein Auto, Preis oder Artikel! Etc.
Ich verstehe nicht wie man der Meinung sein kann (so kommt es bei manchen herüber!) dies so zu akzeptieren, nur weil man einen Tesla mit aller Macht haben will.
Die lachen sich ja krumm, wenn alles so einfach abgenommen wird und verkaufen Autos so „toll“ weiter!

2 „Gefällt mir“

Das Thema ist hier OT, aber:
Wenn ein Kaufvertrag nicht „Nichtig“ ist, dann ist vor allem ein Besitzübergang erfolgt, ob auch Eigentum erworben ist, ist nicht ganz geklärt, ich gehe aber bei „beweglichen Gütern“ davon aus.
Nicht umsonst wird bei einem „Rücktritt vom Kaufvertrag“ von einer sog. Rückabwicklung gesprochen. Es werden alle bereits erworbenen Rechte (also auch Eigentum und Besitz) rückabgewickelt.
Ein „Vollzug eines Eigentumsüberganges“ ist m.A. in unserm Rechtssystem nicht vorgesehen.