Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Tesla mit BitCoins kaufen

Informationen wie Tag der ersten Zulassung, Modell und KM-Stand wären sehr hilfreich um eine Entscheidung zu treffen… :laughing:

Wenn „deiner“ ein P100D mit Vollausstattung und 1.000 km auf dem Tacho ist, dann hole ich den morgen ab und zahle dir gerne 26 BitCoins dafür…

Gruß aus Helmbrechts,
Eckmar

Dafür müsstest du dann eher so um die 32-34 Bitcoin zahlen … :wink:

BenJay schrieb:
"Ich würde meinen auch für Bitcoins verkaufen. 23 Bitcoin für einen S75 von März 2017 in Grau Metallic "

BenJay warum willst Du den „NEUEN“ verkaufen ?
Ich habe Interesse . Habe aber keine Bitcoins, nur normales Geld !

Gruß Grelli43

Hier meiner, wird verkauft wegen Umstieg auf Model X:

suchen.mobile.de/fahrzeuge/auto … ml?lang=de

EZ 02/2017
ca. 17.000 km

Würde ich für 22 Bitcoins verkaufen

Kaufst du den Tesla erst nächstes Jahr, gibt’s für weniger Bitcoins den Tesla mit mehr Reichweite

Ja, wäre dafür auch bereit 33 BitCoins zu bezahlen… :slight_smile:
Ist aber schwierig so einen Tesla gebraucht zu bekommen, denn wer so einen hat, gibt ihn nicht wieder her… :laughing:

Tesla akzeptiert auch Bitcoins. Über USA Anfragen.

Neues ATH bei Bitcoin :slight_smile: 5177USD (Tendenz steigend…sekündlich)

Nun genügen schon 20 Bitcoins für den 100D

Ist sicher auch dem bevorstehendem Fork zu danken.
Da sich hier doch einige mit Kryptorwährungen auskennen, habe ich eine Frage:

Was bedeutet es, wenn ein Token (bald ICO) als „security“ Token gilt?

Grüsse Dane

Ich habe das Thema mal hierhin verschoben, da der Faden eher theoretischer Natur ist. Außerdem möchte ich klarstellen, falls Werbung für Bitcoin - Anlagen auftauchen werden diese umgehend gelöscht.
LGH

6500USD ,
17 Bitcoins für den 100D

…und 30 Euro Stromkosten für eine einzige Transaktion :unamused:

13 Bitcoins :slight_smile: @8300 USD für den 100D und Ethereum bricht auch aus @ 470USD

Massiver Anstieg in kurzer Zeit, Menschen die null Ahnung haben steigen gierig ein, die Bildzeitung berichtet heute zum Thema Bit Coin, ich fühl mich zurückversetzt nach 1999 und hör schon bei einigen Hegdefonds die Korken knallen :unamused:.

Ich hab nur ein Bitcoin, ich muss also noch etwas warten.

Noch nicht ganz, aber auf gutem Weg. So eine Hausse dauert meist länger als man denkt. ETH 500$ und BTC 10.000$ liegt in der Luft.

Ja klar, sollte mir in nächsten Wochen/Monaten ein Taxifahrer von seinem Investment in Bitcoins berichten geh ich short :laughing: :laughing: :laughing:

Hier das neueste Gerücht:
m.futurezone.at/digital-life/ex … 99.804.962
Elon Musik soll Bitcoin entwickelt haben.
Ich glaube es nicht.
LGH

wer ist das? :smiley:

Blöde Autokorrektur, dabei verwende ich das Wort Musk wohl 100x häufiger. :slight_smile:
LGH