Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Tesla mieten

Ich hoffe ich bin bei euch richtig und ihr könnt mir weiter helfen…
Wir heiraten nächstes Jahr und leider lässt unser Geldbeutel das Besitzen eines eigenen Teslas nicht zu.
Jetzt würde ich meinen Freund gerne damit überraschen, dass wir als An- und Abreisevehicel einen Tesla fahren. Leider finde ich im Internet keine hilfreichen Adressen bei denen dies möglich ist. Zumindest nicht im Raum Frankfurt, von wo aus wir starten würden.
Kennt ihr eine Adresse an die ich mich wenden könnte?
Vielen Dank für die Hilfe

Roadster oder Model S? Wann?

lg

Eberhard

da bist Du hier richtig!
Sag wann und wo, und welches model in welcher Farbe :wink:

Entweder 1 Model S oder 2 x Roadster :wink:

Ihr seid ja flux. Damit hätte ich gar nicht gerechnet.
Also am liebsten Roadster…Farbe ist dann echt egal…
Termin ist der 18.05.2013…da wir leider nicht zusammen hinfahren können ist die Frage, ob mein Freund es Samstags mit einem Freund abholt und wir es dann zusammen am Tag drauf erst zurück bringen könnten…Das wäre ideal.
Vielen Dank schon mal für die Rückmeldungen.
Eva

Ueber welche entfernungen sprichst Du in km? was habt ihr am 18.5. wo genau vor?
Preisverhandlungen kann Eberhard stellvertretend fuer uns durhführen. @eberhard: Schickst Du Eva eine PN? Sie wird nur antworten koennen, Neumitglied.

von Frankfurt nach Schlüchtern Ramholz sind es ca. 90km…laut google…eine Ladestation ist in Gelnhausen…

Ich glaube bei der Entfernung wird es eher das Problem sein, dass Du rechtzeitig den Fuß vom Pedal nimmst, sonst landest Du versehentlich noch in Fulda, wo es aber auch eine Ladetation gibt :smiley:

Stellt euch vor, einmal kurz aufs E-Pedal und die Braut ist abgeräumt, Schleier, Schleppe…usw.dann ist Sie noch Teslarisiert und brennt mit dem Fahrer durch :mrgreen:

Wir könnten das Ganze ja mit einer Tesla-Wave-Event verknüpfen, dann wärn’s mehr als nur 2 Roadster.

Ein weisser Roadster für die Braut - ein schwarzer für den Bräutigam

und jede menge anderer Farben im Konvoi voraus und hinterher.

lg

Eberhard

Mit Ladeparty vor der Kirche.

Dann müssen Braut und Bräutigam unter dem Starkstromkabeltunnel durch.

so, dann wäre die Orga schon mal geklärt. :wink:

Bleiben die commercials, Preis sind Zwei DSK? eine als Geschenkvon Eva an das Brautpaar und eine parallel zur Kollekte in der Kirche. so ca. 10-15 EUR je Gast/Paar?

Dass wäre doch eine super Sache fuer den E-Tesla Bräutigam und eine tolle Erinnerung an die Hochzeit.

Einzige Bedingung: Der Fi bleibt drin auch wenn die Ehe wieder getrennt wird.

Na ihr seid mir ja welche…als ob ich hier durchbrennen würde :wink:
Und bevor ihr hier große Aktionen plant und scheinbar eher auf lange freie Strecken steht…Der Weg von der Kirche zur Location sind leider nur 5 km…also bestünde das Fahrerlebnis v.a. aus An- und Abreise und da ich schon bei der Anreise nicht mit im Wagen sitzen kann, dann möchte ich würde ich gerne auf dem Rückweg den Spaß haben…sofern das eben ginge…Und einen ganzen Konvoi kann ich glaube ich nicht zahlen…aber schauen würd mein Freund bestimmt nicht schlecht…
Aber meldet sich jetzt einer von euch bei mir wegen Kosten und genaueren Infos?
Eva

übringens bin ich selbst die Braut :wink:

Notfalls würden wir uns per Naturalien und DSK entlohnen lassen.

aber unter 6-9 Phasen und 32A geht nichts

lg

Eberhard

Na ich glaube das musst Du Eva übersetzen.

korrekt muss das heißen : 2 x 3 - 3 x 3 Phasen. :ugeek:

als ob ich jetzt schlauer wäre - leider habe nicht ich Energieelektronik studiert… :wink:

das heißt: es müssen reichlich 32A Drehstromsteckdosen verfügbar sein, am besten in Form einer DSK = Drehstromkiste.

lg

Eberhard

Eberhard, Eberhard, immer Deine Ungenauigkeiten, ist Italien schon solange her ? :smiley:
Die 32 A Drehstromsteckdosen müssen einen belastbaren Nullleiter haben :ugeek: , cinque contro quattro :laughing:

@Eva : mit einer DSK ist alles im grünen Bereich