TESLA in den aktuellen Medien (Teil 3)

An den Youtuber ---->>> hättest dich mal ein bisschen ins Forum eingelesen oder in das Manual wo es sicher drinnen steht. Die Antwort warum wird das Auto leer wird sicher am Wächter Modus liegen aber keine Zeit dafür gehabt die letzten Monate.
Bezüglich der anderen gezeigten Mängel verstehe ich seinen Ärger und hoffe das nicht andere auch so ein Montagsauto aus Amerika! erwischt haben.

Welche denn?

1 „Gefällt mir“

5 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Plauderecke - für alles, was keinen eigenen Thread braucht (Teil 2)

Guter Bericht, keine Schönmalerei er beschreibt was man bekommt passt auch zu meinem und vieler anderer Montagsautos :stuck_out_tongue_winking_eye:

Auch interessant

https://m.winfuture.de/news/139735

Die in Norwegen ansässige Automobilpublikation Motor.no hat ihre Auszeichnung als Best Car Purchase of the Year ausgezeichnet. Nach der Veröffentlichung ist das beste Auto, das man heute im Land kaufen kann, kein anderes als das verbesserte Tesla Model 3, das in EV-Kreisen besser als Project Highland bekannt ist.

6 „Gefällt mir“

6 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Off-Topic-Beiträge aus diversen Threads (aktuell)

3 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Off-Topic-Beiträge aus diversen Threads (aktuell)

Bitte beim Thema bleiben. Die deutschen Gewerkschaften sind hier off-topic.

2 „Gefällt mir“

Ein Beitrag wurde in ein existierendes Thema verschoben: Off-Topic-Beiträge aus diversen Threads (aktuell)

Der wieviele gepostete Artikel zum TÜV-Report ist das jetzt? Gefühlt wohl der 20.

3 „Gefällt mir“

Aber es wird der Grund erwähnt, warum Tesla schlecht abschneidet.

2 „Gefällt mir“

Den hatten wir auch bereits hier:

und hier:

Ein Beitrag wurde in ein existierendes Thema verschoben: Satire- und Witze-Sammlung rund um die Elektromobilität

3 „Gefällt mir“
1 „Gefällt mir“

Forbes zum SuC Netz:

3 „Gefällt mir“

Ist halt überwiegend ein US Problem. Bin jetzt wieder 1000km gefahren und hab nur einmal am SuC geladen, weil es sich angeboten hat.
EA ist leider ein Scheißladen.

2 „Gefällt mir“

In Deutschland, Frankreich und Skandinavien habe ich, abgesehen von der Preisgestaltung und Preistransparenz, auch nicht den Eindruck das es mit den US Erfahrungen vergleichbar schlimm ist hier.

[…] Los Angeles […] is plagued by […] cranky customers.[…].

Ist vielleicht auch am SuC dort möglich?

But the charging experience is what stands out. General Motors, Ford, Mercedes-Benz, Audi, Toyota et al are up against an EV juggernaut with an unbeatable charging network.
Even when the other car companies are able to plug into the Tesla charging network that won’t guarantee success because it’s the Model Y plus the network that seals the deal.

Das hängt wohl sehr davon ab welches EV der Autor vorher gefahren hat.
Aber gut für ihn das das Model Y ihm so zusagt.
Bei uns geht ja eher die Sorge um, das mit Zunahme von „Fremdmarken“ am SuC, das wirklich komfortable Ladeerlebnis zunehmend seltener wird :smirk:.