Tesla Gebraucht CPO Warranty

Das Auto wurde in April 2020 mit Kilometer 51.828 km mit aktiver beschränkter Grundgarantie von 80.000 km gekauft. Darüber hinaus erhielt das Auto ab 2019 unter Bedingungen tesla-used-vehicle-limited-wary-de. Unter diesen Bedingungen hat das Auto eine zusätzliche Garantie von 4 Jahren (bis April 2024) oder 160.000 km erhalten, je nachdem, was zuerst eintritt.
Jetzt hat Tesla die Garantiebedingungen unter Konto aktualisiert. Infolgedessen sank die Laufleistung auf 131, 902 km.
Hat jemand ein solches Problem erlebt? Wenn ja, hatten Sie eine erfolgreiche Lösung für dieses Problem?

Ich verstehe die Frage(n) leider nicht…

Hier ging es auch darum.

<Da steht doch alles.
Eigentlich 80k bei Kauf.
Garantieupgrade auf 160k

und nun kommt tesla und will das auf 131k reduzieren…

teslaanwalt.de?

Danke für die Aufklärung. Konnte ich so nicht rauslesen :+1:

Es tut mir leid: Hatte jemand ein solches Problem? Wenn ja, hat es jemand gelöst?

Bist du dem o.g. Link gefolgt? Hier steht scheinbar die „Lösung“

Vielen Dank!

Hallo Rig, ich habe mit einem Verkaufsleiter über das Probleme gesprochen. Es scheint wohl mehrfach passiert zu sein. Er hat dieses Problem gelöst und mir wurden die Kilometer wieder aktualisiert. Sprich am besten Besten direkt mit deinem Service Center.

Vielen Dank! Ich habe bereits einen Termin vereinbart und wir werden sehen. Ich habe das Garantieteam in Deutschland kontaktiert. Immer noch nicht gehen. Ich erinnere mich deutlich, als wir das Model X mit einer Laufleistung von 50k km gewählt haben, erhalten wir den gebrauchten Haftbefehl von 4 Jahren und 160k km. Es war Covid-19 April 2020. Jetzt behaupten Sie eine andere Geschichte!

1 „Gefällt mir“