Tesla Experte (Firma alla AK Zimmermann) in und um Sachsen gesucht

Hallo zusammen,

wie ihr ja vielleicht schon wisst, bin ich neuerdings Besitzer eines Model X 100D aus 2018. Ich habe das Fahrzeug bei einem Händler gekauft.

Als erstes: Ich finde die Kategorie unpassend, da zu spezifisch. Habe aber nichts passenderes gefunden. Meine Suche hier im Forum zum Thema hat leider auch nichts ergeben.

Ich würde das Fahrzeug nun gern auf eventuell vorhandene Mängel checken lassen, da ich es ja im ersten halben Jahr nach dem Kauf noch gut über die Gewährleistung abwickeln könnte, sollte an dem Fahrzeug irgendetwas nicht stimmen. Einfache Dinge wie Reifen, Bremsen etc. kann ich durchaus selber checken, und da wurde vor dem Kauf auch schon was am Fahrzeug gemacht.

Mir geht es eher um die nicht so offensichtlichen Dinge für einen Laien wie mich, und auch Tesla-spezifische Wehwehchen, die Experten einfach kennen und deutlich schneller checken können.

Abgesehen davon, dass man bei AT Zimmermann oder Ove Krüger bestimmt eine Weile auf einen Termin warten muss, ist auch die Entfernung aus Dresden nicht ganz unerheblich (und mit massivem Aufwand verbunden). Aber im Notfall würde ich auch das auf mich nehmen.

Kennt zufällig jemand eine gute Werkstatt in/um Dresden -+ 200km (also Chemnitz, Leipzig, oder sogar Berlin), die sich ähnlich gut wie die genannten Experten mit Teslas auskennen und die auch so eine Art End-Of-Warranty- oder (Tesla)Gebrachtwagencheck anbieten? Am besten mit eigener (guter) Erfahrung unterlegbar?

Danke euch!

1 „Gefällt mir“

Du hast sogar ein Jahr Zeit. Die BEweisumkehlast wurde auf 1 Jahr verlängert.

1 „Gefällt mir“

Nik’s Garage in Erlangen bei Nürnberg? Sind aber auch 300km.

1 „Gefällt mir“

Klingt ja schon mal nicht schlecht. Ist jedenfalls näher dran, als die anderen beiden Experten.

Wenn du dich nur um die Zeit vor dem Ende der Garantie sorgst, könntest du zum ADAC gehen und dort einen Check durchführen lassen. Sie prüfen das Fahrzeug gründlich mit Gutachten. Allerdings besteht das Problem darin, dass du dann wieder Originalteile erhältst.

Ich habe damals genau dasselbe gemacht und war bei AT Zimmermann. Als dann Bauteile defekt waren, die erst vor 9 Monaten im Rahmen der Garantie erneuert wurden, habe ich Jürgen gebeten, alle Reparaturen am Fahrzeug durchzuführen, damit ich in den nächsten Jahren Ruhe habe.

Und mein Plan ist aufgegangen - der Wagen fährt einwandfrei und in Bezug auf das Fahrwerk hätte mir keine Garantie geholfen. Ansonsten solltest du vorher Videos im Netz anschauen und aufschreiben, welche typischen Probleme bei deinem Modell auftreten können.

Tesla Dresden oder Magdeburg (ja nicht Berlin)

Wie du selbst schon geschrieben hattest: deine Anfrage war in falschen Thema.

Beim nächsten mal bitte nicht trotzdem rein schreiben sondern einfach ein richtiges, neues eröffnen​:wink::gift_heart:

Wieso falsches Thema? Ich meinte die falsche Kategorie, da das für mich ein allgemeines „Tesla“-Thema ist, und kein Model X spezifisches. Ich bin ja auf der Suche nach Tesla-Experten alla AT Zimmermann in Sachsen. Und dann komme ich gleich zum nächsten Punkt: Hast du den Titel meines Threads geändert? Der wurde jetzt natürlich stupide vereinfacht und drückt nicht mehr das aus was ich will. Das feststellen der Mängel ist ja nur ein Punkt.
Ich will einen wirklichen Experten (bzw. eine Firma) in und um Sachsen finden. Und dabei meine ich nicht (unbedingt) Tesla, sondern eine mit Menschen, mit denen man auch am Telefon reden kann.
Das drückt der Titel („Wo Mängel checken lassen?“) jetzt gar nicht mehr aus. Wieso wird das einfach geändert?

Vielleicht hab ich einfach nur zu wenig Erfahrung mit solchen Foren (das ist tatsächlich mein erstes intensiveres Beschäftigen damit). Aber das wirkt etwas „befremdlich“.

@AKS Du warst also bei AT Zimmermann? Wie ist das bei dir abgelaufen? Bist du mit einem Online-Termin gestartet? Im Idealfall würde ich es mir ähnlich vorstellen. Hinfahren, Fahrzeug zwei drei Tage abgeben (ich hätte auch gern eine Überprüfung und Einstellung der Fahrwerksgeometrie), alles machen lassen was notwendig ist, und dann die nächsten Jahre hoffentlich keine Sorgen haben.

Können uns auch gern per PN unterhalten. Würde mich freuen.

Isicar in Leipzig hat bei sämtlichen Bodyshop Arbeiten bei mir ein super Eindruck gemacht.
Die kennen sich da richtig gut mit Teslas aus, würde ich auch mal anfragen, die machen dir das sicherlich gut.
War da nun schon zweimal und kann echt nur positiv berichten was alles angeht. Eine Durchsicht zwecks Gewährleistung auf Tesla-spezifische Probleme sollte da kein Problem sein.

2 „Gefällt mir“

Aus der Tesla Gruppe Dresden ist auch jemand zu @NiksGarage gefahren genauso wie ich auch. Nik hat genug Erfahrung, auch und gerade mit Legacy S und X, dort standen auch ein Chemnitzer und Dresdner Fahrzeug als ich da war. Ich würde an Deiner Stelle den Weg auf mich nehmen.

Von Dresden aus ist auch die Tesla Clinic in Prag gut erreichbar, kann aber keine persönliche Erfahrung beisteuern.

Damals war Jürgen noch alleine und man hat recht gut einen Termin bekommen. Dann war lange Aufnahmestopp , aber mittlerweile bietet er wieder freie Termine an.

Ich reise jedes mal aus Zürich an, würde aber auch aus Hamburg anreisen, da er sehr gute Arbeit macht und sich gut mit den Modellen + Schwachstellen auskennt. Bin selbst KFZ Meister, aber schraube nur noch an einen Oldtimer und bin beruflich im Flottenbereich tätig, wo ich nur das Hintergrundwissen anwende.

AT Zimmermann hat auch mehrere Leihwagen und ich habe den Termin immer so gelegt, das ich 1 Nacht in München verbracht habe. Hat immer sehr guet geklappt und der Wagen fährt sich besser als Neuwagen.

Hab jetzt auch gerade mal etwas auf seiner Homepage rumgestöbert. Termine sind im Oktober nicht zu bekommen, was ja okay ist. Bin gespannt, wann die neuen Termine für November dort freigegeben werden, dann könnte ich zumindest das Fahrwerksupgrade machen. Denn das finde ich ausgesprochen interessant. Vielleicht kann man in dem Zuge das Fahrzeug dann ja trotzdem noch mit checken.
Jedenfalls scheint der gute Mann extremst ausgebucht und begehrt zu sein mittlerweile. Ich vermute, es wird schwer, da einen Termin zu bekommen, wenn man nicht täglich auf die HP schaut (und über die online Buchbaren Leistungen hinaus).

@NiksGarage scheint aber auch ein guter Tipp zu sein. Den behalte ich mal im Hinterkopf. Positiv dort ist mir aufgefallen, dass man erstmal anrufen und reden soll. Find ich gut!