Tesla Event in Oslo Livestream

Wer gerade Zeit hat: Das Tesla Event in Oslo wird übertragen via Livestream, Link: [url]http://www.ustream.tv/channel/teslaevent[/url]

Ich schau mal, ob es Neues zum Thema Supercharger in der EU gibt…

ustream.tv/channel/teslaevent

Erste Auslieferung des Model S wird in Norwegen sein, ab Juli, bis Ende des Jahres werden alle bestellten S in der EU ausgeliefert…

Die ersten Supercharger werden in Norwegen aktiviert…
Vier Supercharger sind für Norwegen geplant…

Elon hat gerade den EU-Chademo-Adapter für die Tesla eigene Mennekes-Dose im Model S angekündigt. Die Ladebuchse des S ist eine modifizierte Tesla-eigene Konstruktion, kompatibel mit Mennekes.
Das Ladegerät im S ist eine Neukonstruktion: Leichter, nativ 3-Phasen, effizienter als die US-Version (better than US…)

Sleep-Mode wird wieder verfügbar sein (in US aktuell deaktiviert)

8 Jahre Batteriegarantie in der EU, Mist jetzt kommt Werbung, Details fehlen…

Geteilte Rückbank ist vorhanden…

Innenraumheizung zieht maximal 6 kW…

Die Mobilfunkfunktion wird Roaming in der EU unterstützen.

Die neuen Ladegeräte sollen wie in den US 10kW und 20kW unterstützen, Supercharger 90 kW, in der Zukunft 120 kW. Oder er zählt die US-Spezifikation auf :question:

Vorerst keine elektrisch anklappbaren Seitenspiegel möglich…
Keine Waschanlage für Frontscheinwerfer…

Das wars, es gibt Applaus und Autogramme…

und hier die Aufnahme

ustream.tv/recorded/29780151

Also Adapter von CHAdeMO damit offiziell angekündigt, → sicher auch Adapter von COMBO machbar. Damit wäre Model S ziemlich sicher das erste EV-Serienfahrzeug, welches hohe DC-Ladeleistungen aufnehmen kann, egal an welcher DC Stationn. Dazu muß nix mehr gesagt werden, außer alles richtig gemacht.

Ergänzung für Roadster-User : Aussage von Elon, vorerst keine nennenswerten upgrades für roadster. Erst wenn Model S Markteintritt wirklich geschafft – > wieder HR frei. Dann sind markante upgrades vorgesehen. Bleiben wir gespannt und genießen bis dahin jeden e-km.

Noch ein paar Details:

  • Bis heute haben 294 Europäer gefinalized, jeden Dienstag werden weitere 100 dazukommen.
  • DAB-Radio wird unterstützt.
  • Es wird entweder Slacker oder eine vergleichbaren Service geben. In jedem Fall soll „Play any song“ so funktionieren, wie in USA.
  • AWD im Model S? „Not any time soon.“ Zwischen den Zeilen meine ich zu erkennen, dass AWD für das Model S geplant ist…
  • Sehr häufig im Range Mode laden wird zwar nicht empfohlen, hat aber keinen Einfluss auf die Gewährleistung.
  • Supercharger werden zwar zuerst in Norwegen aufgestellt, Elon bestätigt aber explizit, dass es das Ziel ist, ganz Europa mit Superchargern abzudecken.
  • Elon macht deutlich, dass man künftig die Batterie auch durch neuere, größere Batterien ersetzen können wird, solange die physischen Maße und Massen identisch sind. Im Unterschied zum Roadster ist die notwendige Intelligenz in den Batterie-Pack integriert, so dass das Fahrzeug selbst relativ unabhängig von der inneren Spezifikation der Batterie ist.

Bemerkenswertes Zitat:

Ich hab mir nochmal die Mühe gemacht, die entsprechende Passage vollständig und zitierfähig zu transkribieren:

Quelle: ustream.tv/recorded/29780151 [01:09:38]