Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Tesla Düsseldorf - Niemand zuständig, nichts passiert

Nachdem Tesla der Meinung war, mein Auto anderweitig zu vergeben und ich nun ohne Model Y und mit einem neuen Liefertermin Februar 22 alleine dastehe, bin ich gelinde gesagt entsetzt.

Kommunikation ist schlagartig nicht mehr möglich, E-mails werden nicht mehr beantwortet, die Frage wer für ein Ersatzfahrzeug aufkommt ist nach wie vor ungeklärt.

Hat zufällig irgendjemand Kontaktdaten des Niederlassungsleiters und mag mir diese zukommen lassen?

Viele Grüße

Stefan

Was genau ist denn vorgefallen? Tesla wird dein Fahrzeug vermutlich nicht einfach so neu vergeben haben? Gabs da Verzögerungen von deiner Seite, oder Terminwünsche, Zahlungsverzögerung etc pp?

[email protected]

1 „Gefällt mir“

Tesla hat den Leasingvertrag erst gut eine Woche liegen lassen, somit wurde dieser erst verzögert eingereicht und die Zahlung von der Leasing wurde (lt. Tesla) zu spät freigegeben. Termin zur Abholung war bereits vereinbart und bestätigt.
Die Bestellbedingungen geben ein solches Verhalten seitens Tesla nicht her.
Bevor ich aber mit der Rechtskeule losschlage, würde ich gerne eine vernünftige Lösung mit einem Entscheidungsbefugten suchen wollen.

Darf ich dich noch fragen über welches Leasingunternehmen du abwickelst? Bin auch in der Nähe von Düsseldorf, Leasing ist „Das Kontor“.

Bisher ist der Informationslauf eher … gemütlich

Läuft über die Deutsche Leasing, von Tesla organisiert, da von Tesla selber im Oktober noch kein Leasing angeboten wurde.
Problem war halt, dass die Unterlagen von Tesla nicht weitergegeben wurden, bzw. erst als ich nach 8 Tagen nachgefragt habe, warum ich noch so garnichts von der Deutschen Leasing gehört habe.

Das Ganze nimmt nun doch eine positive Wendung und ich darf morgen vermutlich mein Fahrzeug in Empfang nehmen.

2 „Gefällt mir“

Weihnachts-Update mal anders. :wink:
Ende 2021 gut, alles gut…
Viel Spaß mit dem Y.

1 „Gefällt mir“