Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Tesla aufladen an TAE!

Achtung! Aprilscherz von 2019, gefunden von meinem Bruder, Kai, auf YT!
Vielen Dank!

Ich habe mich trotzdem scheckig gelacht! :rofl:

3 Like

Gibt es hier aber schon.

1 Like

Wir haben in unserer Jugend tats├Ąchlich die Telefondosen gelegentlich f├╝r unsere Elektronikbasteleien genutzt. Da waren gratis 60 V und rund 100 mA zur Verf├╝gung, das hat f├╝r manche Bastlerplatine zum probieren gereicht. Netzteile hatte man damals eh immer zu wenige.

Oder eine Autobatterie mit einem Gleichrichter an 230 V laden. Dazu mussten diverse Elektroger├Ąten an einen Stromverteiler. Der Fernseher, der Heizstrahler und was wir so hatten war an einer Leitung in diese wurde ein Gleichrichter geklemmt und die praktisch kaputte Autobatterie wurde ├╝ber Nacht mit ein paar Ampere geladen. Das reichte um am n├Ąchste Tag zur Arbeit fahren zu k├Ânnen. Den Fernseher st├Ârte es nicht wenn rund 15 Volt weniger da waren.

Oder W├╝rstchen grillen mit Netzkabel an 230 Volt.

Das war bei einem Ferienjob in Deutschland (bin ├ľsterreicher), wir waren jung und pleite, da es entgegen aller Abmachungen 9 Wochen kein Geld gab.

Bitte aber nichts davon nachmachen!!!
:grinning:

LGH

2 Like

Ich hatte vorher eigentlich gesucht, aber dann wohl nicht gr├╝ndlich genug!