Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Tesla Account gesperrt – E-Mail-Adresse angeblich nicht vorhanden

@futura: Vielen Dank für diese Information! Das macht uns jetzt große Hoffnung und ich kann die Hinreise etwas "entspannter " angehen! :slightly_smiling_face:

Hm, ich hatte plötzlich ein ähnliches Problem. Nach verschiedenen Versuchen und Kontakten habe ich ein Reinigungsprogramm, das ich kürzlich installiert habe, wieder runtergeschmissen und auf einmal konnte ich mich wieder anmelden.
Vielleicht ein Zufall aber einer Kontrolle wert.

1 Like

Bei mir ist die Geschichte noch nicht vorbei.
Ich hab inzwischen über die Tesla Partner Seite eine Möglichkeit meinen Account immer wieder zu resetten.
Aber nach ca 2-3h ist er auf Tesla.com dann wieder wie oben beschrieben.
Bleib ich in der App eingeloggt geht die App weiter. Heisst der Token bleibt gültig.
Is zwar strange aber so komm ich erstmal klar. Irgend jmd versucht mit brute force mein PW bei Tesla wohl zu knacken.
So stell ich jetzt halt täglich mein PW um…

1 Like

Kannst du nicht deine Mailadresse tauschen? Dann wäre der Spuk vorbei? Oder übersehe ich etwas?

Klar könnte ich das. Aber da das meine geschäftliche Mail ist kann ich die nicht so ohne weiteres ändern. Und nur wegen dem Auto nen anderen Account is ja auch doof.
Ich hoffe ja dass derjenige iwann die Lust dran verliert

Ok, alles klar. Du könntest ja deine Mailadresse behalten und einen Alias vom Admin erstellen lassen. Dann den Alias mit dem Tesla Konto verknüpfen und gut ist?