Tempomateinstellung funktioniert nicht wie gewünscht

Vielleicht kann mir jemand helfen:
Wenn ich mit dem Tempomaten fahre, übernimmt er beim Herunterdrücken des rechten Hebels die vorgeschriebene Geschwindigkeit (auf dem roten Verkehrsschild eingeblendet). Wenn sich allerdings die zulässige Höchstgeschwindigkeit ändert, z.B. wenn ich aus der Stadt heraus- oder hineinfahre (rotes Geschwindigkeitsschild zeigt neue höchstzulässige Geschwindigkeit an), dann bleibt der Tempomat auf dem alten Wert. Ich kann die neue zulässige Höchtsgeschwindigkeit natürlich übernehmen, inden ich den Hebel einmal nach oben (Tempomat ausgeschaltet) und dann nach unten drücke…das scheint mir allerdings nicht im Sinne des Erfinders zu sein.
Hinweis: Der Autopilot ist natürlich konfiguriert.
Vielen Dank

Wird 6nd wurde schon alles im entsprechenden Thread Assistenzsysteme: Tempomat, Schildererkennung, AP, EAP, FSD usw (Teil 2) - #745 von Matrix5500 diskutiert.

Bitte dort einlesen und ggf. wenn nötig dort weiter schreiben.
Ich schließe hier