Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Technik unklar Bestellung aus Juli16! Jetzt 03/17 da

Hallo, leider wird mir immer etwas anderes erzählt … Ich brauche Eure Hilfe …
Ich habe im Juli16 ein Model X bestellt 90D - Autopilot wollte ich ggf später mal freischalten lassen - nicht mitbestellt,Premium nicht mitbestellt… Es sollte im Oktober 16 geliefert werden … Nach unendlichen Unwissen seitens Tesla wo das Auto ist, ob in Holland oder wieder in USA zurück keine Ahnung was defekt war, mal Sensor, dann hat man Auto gar nicht im System gesehen … ( es gab wohl Probleme aber man wisse nicht was… Sollte definitiv dann am 1.dez 16 geliefert werden…dann hatten wir eine schriftliche Zusage gefordert und es sollte definitiv am 13. Jan 17 geliefert werden …tja Gott sei dank haben wir seit 13.jan ein leasingfahrzeug von Tesla da mein alter Pkw längs verkauft ist. Nun seit Ende der Woche steht das alte/neue Model X in DE ( eine Kamera)
was mich zusätzlich ärgert ist das Sachverhalt, dass die die im Dez16/Jan 17 noch zum gleichen Preis mit free supercharge bestellt haben eine neue Technik bekommen und wohl noch vor mir ihr Auto habe ( 8 Kameras? Batterie upgrade?
Werden für für den Aktuellen 90d die 100kw Batterien verwendet und gedrosselt?
brauche ich für den später autonomen Autopilot die 8 Kameras?
welche Flügeltüren wurden 08/16 vs 01/17 verbaut. ? Fälschlicherweise hat der alte der jetzt verstaubt in der Niederlassung steht das Premium Paket drin (aber was mache ich nun? Auto wie konfiguriert neu bauen lassen? Da keiner weiß wie was defekt war ? Oder den alten neuen mit dem fälschlich verbauten Premium Paket nehmen? Fühle mich so als ob ich einen Computer neu kaufe der " veraltet" ist … Vielleicht blöd aber für die 122k wollte ich schon gerne neueste Technik … Möchte auch nicht neu bestellen da ich free supercharge behalten möchte … Glaube dies geht auch nicht wenn ich auf 100d gehe ( im übrigen wurde bei mir im Januar noch verneint dass es kein Upgrade technisch geben wird … Sicher nicht, nur für den p90d … Ich wollte ein Upgrade wenn ich schon so lange warten muss und alle anderen ihr Auto schon haben … :confused: :confused:

Hallo Bettina!

Ist wirklich Mist gelaufen :frowning:
Manchmal hat Tesla wirklich Probleme, dass Autos verschwinden, woanders sind und niemand weiss nichts genaues…
Der AP1 ist wirklich nicht schlecht, momentan noch besser als der AP2.
Ob es jemals eine „Vollautonomie“ mit den AP2 geben wird, steht in den Sternen.
Wenn Du das Premiumpaket nicht bezahlen musst, würde ich das MX so nehmen wie es ist.
Andere fahren auch mit dem AP1 uns sind damit glücklich :slight_smile:

Dass es in der Zwischenzeit ein Update mit den Kameras gegeben hat, wusste vorher niemand.
Dein MX ist nun mal im Juli/ August2016 gebaut.
Wenn Du immer das neueste haben möchtest, rennst Du immer hinterher.
Das ist bei Tesla nicht anders als bei Computern.

Selbst wenn Du jetzt einen AP2 bestellen würdest, mit 100er Batterie, kann es sein, dass in 1 Monat AP3 kommt oder eine 125er Batterie, oder sonstwas geiles, was Du gerne hättest :frowning:

ICH würde das MX so nehmen wie es ist, mich freuen dass ich einen Tesla fahre.
Zudem hast Du ja ein funktionierendes Auto :slight_smile:

Grüße

Mario

Hallo Bettina,

wie, bitte, ist deine genaue Konfiguration?

X90D - ohne Premium bestellt, aber damit gekommen.

Und sonst? Farbe/Innenraum, andere Optionen, Sitzvariant??

Warum stornierst du nicht einfach?
AP1 macht aus meiner Sicht keinen Sinn wenn man jetzt ein neues Fzg bekommt.

Für mich ist der AP2 kein Kaufargument und deshalb würde ich den Wagen nehmen der da ist.
Allerdings würde ich das Premiumpaket nicht bezahlen, denn es wurde nicht bestellt.

Wenn Du schon so lange warten musstest sollte Tesla das Premiumpaket nicht berechnen.

Ich würde allerdings darauf Wert legen das der Wagen „jetzt“ zugelassen wird und nicht bereits 6 Monate alt ist. Bei meiner Versicherung gibt es nur 24 Monate den Neupreis wenn was passiert und da würde ich keinen Monat verschenken wollen.

Ansonsten würde ich den Wagen extrem genau bei der Übergabe prüfen um sicherzustellen das nicht noch ein paar andere Ostereier versteckt sind.

Schade wie man mit Dir umgegangen ist - sowas darf nicht passieren.

Zur Frage Kofoguration: 6 sitzer Weiss, weiß, Soundsystem, Update Drehstrom, Kaltwetter, Anhängerkupplung
Weiss jemand ob die Batterie Juli/August eine andere als die aktuell verbaute für den 90D ist … Und ob die AP1 Version autonomes Fahren zulässt ( ja wohl eher nicht … Wiederverkaufswert? ) … ja es stimmt dass es immer Fortschritte gibt … aber ich hatte mei MX nicht also nie den Genuss das neueste Modell für Monate zu haben - fühlt sich jetzt eben wie ein gebrauchtes Modell aus Sommer 2016 an

AP1 wird nicht mehr weiterentwickelt. Somit KEIN autonomes Fahren.

@Bettina:

Reinweiß oder Perlmutt?

Innendekor („Öko-Holz“)??

…wie sehr wahrscheinlich auch nicht bei AP2. Du verpasst das evtl. irgendwann mal unter scharfer Bewachung das Auto einer Navigationsroute bei perfektem Wetter und wenn keine Situation die nicht trainiert wurde dazwischen kommt folgen kann. Lass ziehen. Am interessantesten für das Dickschiff wäre wenn Tesla Bird View aus den Kameras rechnen würde, das hätte Nutzwert. Aber ob sowas jemals kommt :question:

Mein Tipp: Bleibe konsequent bei dem was Du bestellt hast und verlange genau das. Wird das nicht (neu) geliefert , nehme es nicht an. Du bist Kunde und gibst an was Du willst.

@krouebi… Solid White, Sitze Ultra weiß, das normale dunkle Dekor, Ultra High fidelity Sound, kaltwetterpaket, Upgrade drehstromladegerät, Anhängerkupplung, 6 Sitzer

Es steht nun so verstaubt da aber noch mit Premium - ich möchte in jedem Fall wissen ( angeblich ist Tesla ja so offen) was mit dem Fahrzeug los war … Komme selbst aus der Automobilindustrie und das gibt es nicht, dass man dies nicht rückverfolgen kann - es wurde mir ein anderes Fahrzeug angeboten auch 6 Sitzer und solid weiss, Ultra weiß allerdings ohne Ultra Soundsystem bereits AP2 aber da mit Premium und Autopilot konfiguriert wäre dies auch ohne Ultrasound teurer gewesen. ich hatte eben am Samstag mir das Dekor von dem Alternativen angeschaut und das war so Holz Öko - für meinen Mann ein klares no go ( mein persönlicher Geschmack auch nicht) Normale Sound System wäre noch okay gewesen aber letztendlich Dekor nicht und wir kaufen ja kein gebrauchtes Auto … Kennst du das Fahrzeug? Oder eines davon?

@Bettina,

nein, ich kenne dein Fahrzeug nicht, und dieses „schwarze Loch“ in sein bisheriges Leben stimmt mich auch ein Bißchen bedenklich.

Meine Fragen waren dadurch verursacht, daß das aktuelle Hickhack um den Stand (und Zukunft) des AP2 Lust dazu machen konnte, einfach ein neues Fahrzeug mit AP1 zu finden.

Aber ich glaube leider, das unsere Geschmäcker (und Konfigurationen) zu unterschiedlich sind, um ein Tausch sinnvoll zu machen.

Unsere beiden X90D sind schon vor Auslieferung „historisch“ geworden: Solid White gibt’s nicht mehr, und auch Abachi Hochglanz ist Vergangenheit.

Ich würde, sofern dir zufriedenstellend das „schwarze Loch“ erklärt wird, und die nicht bestellte Premium nicht in Rechnung gestellt wird, das Fahrzeug nehmen. AP1 fungiert mMn in den allermeisten Situationen hervorragend als Fahrassistenz, und du hast die SuC-Nützung kostenlos. Das Premium-Paket sieht auch nicht so schlecht aus - besonders wenn man nicht mehrere tausend EUR dafür zahlen muß.