Supercharging und DC Laden nicht möglich

Hallo zusammen, bin gerade in der Nähe von Trondheim und supercharging ist nicht möglich ( blaues Licht blinkt langsam, startet keine Ladung), habe einen Fortum Charger 50kw probiert, geht auch nicht. AC-Ladung funktioniert aber. Habe schon die Kreditkarte gewechselt, Wagen ausgeschaltet, reset gemacht. Trondheim SC hat natürlich zu. Plan ist jetzt AC-ladend Sonntag nach Oslo. Oslo SC hilft mir laut Tesla evtl. nicht, weil es kein „safety issue“ ist. Bin verzweifelt. Hat noch jemand eine Idee?

Falls noch nicht probiert: Den CCS Stecker etwas anheben (wenn er in der Ladebuchse steckt) von Hand. Vielleicht ein Kontaktproblem.

Reifenkonfiguration ändern und Auto einen reboot machen lassen.

3 „Gefällt mir“

Vielen Dank für die schnellen Antworten!! Habe es eben nach Trondheim geschafft und einen AC-Lader in der Tiefgarage gefunden. Ich schätze, wenn einem sowas passiert, günstigerweise in Norwegen wo es überall Lademöglichkeiten gibt. Werde morgen mal den reset/Reifenkonfiguration ändern probieren und dann den SC hier testen. Bis dahin brauche ich erstmal ein überteuertes Bier oder zwei von der Hotelbar. :roll_eyes::upside_down_face:

2 „Gefällt mir“

Hatte ich auch einmal…feinste Risse am Anschluss des Tesla. Komplette Einheit ausgetauscht :man_shrugging:

Jedes SC hilft da während der regulären Öffnungszeiten.

Anyway… der Model 3/Y CCS Controller hängt sich gern mal auf, dagegen hilft schlafen lassen… also 15-30 min einfach stehen lassen und denn wagen alleine lassen, keine App aufrufe… kein Wächtermodus (!) keine Türen auf zu… garnix machen und einfach warten.

5 „Gefällt mir“

Morgens Reifenmodus geändert, reset gemacht, ging erst am v2 Supercharger hier nicht. Danach dann weitergefahren.

Oh man, viiielen Dank für den Tip mit dem schlafen lassen. Habe teslafi ausgeloggt, App beendet, mit Karte abgeschlossen und ne halbe Stunde im Shoppingcenter verbracht. Danach zum v3 Charger hier in Trondheim. Angesteckt…
Ich fand eine grüne blinkende LED nie so schön wie heute! Die Norweger haben etwas komisch geschaut, als ich begeistert um das Auto gelaufen bin. Die Deutschen…:smile:.
Das hat mir den Urlaub gerettet Leute! Morgen noch einmal am v2 probieren und dann kann ich den Termin in Oslo für Montag am Servicecenter stornieren.

Hatte vor zwei Tagen an einem komischen Tritium Charger von kopler CCS geladen. Vielleicht mochte mein Tesla das nicht.

11 „Gefällt mir“

Glaube ich nicht.
Der Controller ist einfach abgestürzt, mehr nicht :slight_smile:

Ich schiebe den Thread dann mal aus der Notfallhilfe raus.

2 „Gefällt mir“

Es gab aber hin und wieder schon Fälle wo Fremdladestationen das Fahrzeug durcheinander gebracht haben… aber das sollte eigentlich nichtmehr passieren.

eventuell vielleicht doch noch nicht stornieren und mal durchchecken lassen. Vielleicht findet sich ja noch was im Fehlerspeicher?

Man will ja nicht noch mal irgendwo stecken bleiben.