Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Supercharger Wertheim komplett außer Betrieb weil Straße weg

Das erste mal seit fast 25.000km Reichweitenangst gehabt. Und das auch nur weil einfach mal ein kompletter Autohof gesperrt wird weil die komplette Fahrbahn erneuert wird. Da stehst du 50m Luftlinie vom Supercharger entfernt, hast 10km Restreichweite und vor dir ist die Auffahrt zum Autohof weggefräst. Nicht mal die Polizei weiß etwas von dieser Vollsperrung. Keiner hielt es für nötig Tesla das mitzuteilen, einfach beide Ausfahrten sperren. Sollen die Fahrer halt selbst schauen wie sie mit der Situation klarkommen. Wenigstens gab es eine inoffizielle Zufahrt über einen Versorgungsweg, den ich eigentlich nicht hätte befahren dürfen. Sonst wäre der Abschleppdienst nötig gewesen. So wird das etwas mit der E-Mobilität im Fortschrittsland Deutschland.

Ich habe mit den 10km Restreichweite Überlebensinstinkte gewittert und eine kleine inoffizielle Zufahrt gefunden über welche er noch über den Dertinger Weg anfahrbar ist, Legal ist es aber nicht. Unbedingt berücksichtigen bei der Planung! Einzig mögliche Anfahrt (13 km ab Abfahrt Marktheidenfeld).




Da wurde von den Verantwortlichen mitgedacht [emoji849]
Sau blöde sowas. Danke für die Info. Ich hoffe, es lesen hier einige mit, die dann hoffentlich nicht stranden.

Siggy und Terrainfo waren so freundlich und hatten es bereits gestern auf tesla.aine.ch/ gemeldet.

Der oben gezeigte Verbindungsweg ist gesperrt mit dem Zusatz „Anlieger frei“, das kann man notfalls erklären…

Hi,

ich muss am Dienstag nach Wertheim. Kommt man jetzt über den in deinem Bild markierten Weg an den SuC?

Hab ich das richtig verstanden?

Ja. Aber verlasse dich nicht darauf dass es dann auch geht.

Die zig Typ2 Ladepunkte in der Umgebung wären unter deiner Würde gewesen?

Ich musste meinen Bruder seit zwei Stunden vom Flughafen Frankfurt abholen, der hat dort gewartet, so lange hat die rumkurverei und telefoniererei gedauert. Glaubst du ich habe da dann auch noch Zeit drei Stunden an einem DeC zu warten bis ich wieder die nötige Reichweite habe? Zumal ich es für ein Hotel als Frech empfinden würde dort um Strom zu betteln für einen Kaffee. Denn auf Frühstück hatte ich dann erst recht keine Lust mehr.

Dienstag mittag weiss ich dann genaueres :wink:

Ich werde berichten…

Und du denkst, auf einen Abschlepper zu warten, der dich sonstwohin fahren müsste, wäre schneller? Vermutlich gehörst du zu den zufriedenen 11kW Ladegerätbesitzern…

Hätte ich nicht die Zufahrt zum SuC gefunden wäre der nächstgelegene DeC die Notlösung gewesen. Der freundliche, kompetente und schnelle Mitarbeiter von Tesla hatte das schon abgeklärt. Und ja, zwischen 11kW und 16,5kW sehe ich keine Rechtfertigung für über 2000 Euro Aufpreis, dafür habe ich für 500 Euro den CHAdeMO-Adapter.

Aber aus der Ferne fällt es immer leicht über andere zu Urteilen wenn man nicht selbst in der Situation steckt, ich kann das schon verstehen. Man hätte selbst ja das alles ganz anders, klüger, besser und sinnvoller gemacht.

Jedenfalls hätte ich nicht über einen Abschlepper nachgedacht, richtig.

Glück gehabt. Hatte auch mal so eine Situation in Holland. Hat dann auch noch auf den lezten km geklappt :sunglasses:
Für solche Fälle lob ich mir den Schutzbrief mit der Option Abschleppservice.

Hm… ich war dort am Montag (9.4.) aus Richtung Frankfurt kommend und mir hat das Tesla-Navi automatisch diesen ‚alternativen‘ Weg als Route angeboten… ich war zwar auch etwas verwundert, weshalb ich schon eine Abfahrt vorher von der Autobahn runter sollte, habe aber mal Google vertraut und bin gut angekommen…

Ich bin gerade verwundert, weshalb dies bein anderenNavis scheinbar nicht funktioniert…

Wenn du ein Anliegen hast bist du Anlieger und darfst durchfahren. Ganz ohne Flachs.

War es nicht möglich die paar Meter auf der aufgefrästen Straße zu fahren?

Der Absatz vom gefrästen zum ungefrästen Stück Straße sieht ziemlich hoch aus…das wäre mir definitiv zu riskant da noch eine verkratzte Stoßstange zu riskieren. Mit dem Model X auf höchster Stufe vielleicht ja, mit dem Model S sicher nicht.

Wird Zeit dass das Outlet Center Wertheim Village selbst einen Ladepark errichtet. Gut zu wissen, dass man den SuC umgehen sollte derzeit. Danke!

Nein.