Supercharger-Preise in Europa (Teil 2)

Ist scheinbar vorbei mit dem umsonst Laden in Kroatien oder täusche ich mich.

nur freitag bis Montag iirc

1 „Gefällt mir“

Hat jemand eine Vermutung, ob es diese Nacht eine Preisanpassung gibt und in welche Richtung es gehen könnte? Für Augsburg ist eben angezeigt als Info zum SuC „Preisänderung nach Mitternacht“

Die Anzeige kommt doch inzwischen jede Woche Dienstag. Änderungen gab es danach immer, aber nicht immer an dem konkreten Standort oder flächendeckend.

Morgen sind wir schlauer. Vielleicht geht der Preis am SuC Nordkapp hoch, vielleicht der in Augsburg runter.

Die letzten Änderungen sind hier im Thread dokumentiert. Da waren es eigentlich nur Anpassungen, dass die Preise der Haupt- und Nebenzeiten und benachbarte SuC besser harmonieren.

Da Ferienzeit ist, kann der Preis durchaus auch steigen. Da mehr PV Strom im Netz ist und die Industrie weniger verbraucht (Ferien im Süden), kann der Preis aber auch sinken.

1 „Gefällt mir“

Recht hast du. Ist wie mit dem Hahn, dem Mist und dem Wetter. Ist deshalb auch egal, ob jemand von uns überzeugt ist, die Preisbildungsmechanismen der SuC durchschaut zu haben

1 „Gefällt mir“

Preise gehen für mich persönlich dann doch überraschenderweise deutlich runter. Aber sagen wir doch alle nicht nein zu!:grinning:


16 „Gefällt mir“

In Berlin und Umgebung sind die Preise um 0,04 € gesunken.
0,33-0,34€ in der Nebenzeit.

12 „Gefällt mir“

Scheit fast bei allen 4-6 Cent günstiger zu sein jetzt.

Hab im Norden bei ca 10 SuC geschaut.

Die meisten sind jetzt 0,33€ Nebenzeit und 0,37€ in der Hauptzeit. :+1:

Niederlande sogar schon ab 0,23€



20 „Gefällt mir“

So geht das, Tesla!

19 „Gefällt mir“

JA verrückt: TESLA ist der einzige GLAUBWÜRDIGE Anbieter von Ladestrom:

Woringen 35/ 39
Ulm 36/ 40
Illertissen 36/ 40
Zusmarshausen 34/ 38

Nizza 28/ 31
Sisteron 30/ 33

Bayonne/ Biarritz 31/ 34

Bregenz 32/ 35

Man fällt schon vom Glauben ab, was hier EnBW & Co für den Ladestrom aufrufen - die sind Erzeuger - nur mal so!

27 „Gefällt mir“

Jetzt hoffe ich mal, dass Tesla die Preise eine Weile halten kann, eventuell überzeugt das wieder einige zu bestellen…

11 „Gefällt mir“

Bochum von 0,38 runter auf 0,34 in der Nebenzeit:
Hauptzeit waren es glaube ich 0,42 jetzt 0,38

Wuppertal war vor dem letzten Update günster als Bochum, jetzt von 0,42 auf 0,38.

Sehr löblich!
Für die Netto-Lader:
Bochum 0,29 → da mag evtl. das Laden bei Freshmile ein bisschen günstiger sein, aber hey, dann doch lieber SuC - je nach dem ob es in die Route passt.

Ich freue mich das es wieder runter geht. Der Thread [" Günstige Ladekarten/Ladeapps Vergleich"](https://tff-forum.de/t/guenstige-ladekarten-ladeapps-vergleich) könnte aktuell geschlossen werden.

3 „Gefällt mir“

DAS ist der Schlüssel zum Erfolg - gerade im konservativen Europa - einen Tesla zu fahren darf nur 50% von dem kosten was ein ICE an Kosten verursachen würde.

9 „Gefällt mir“

Kaum passiert was gutes, gibt es gleich den ersten Schwarzmaler.

Diese Senkung war die einzige logisch Richtung.

An SuC in meiner Nähe zwischen 3-10 Cent günstiger geworden.

Meinen Tesla habe ich im 03/23 erworben und wir liegen jetzt preislich unter dem damaligen Niveau.

Es müsste schon Anfang des Jahres gewesen, dass ich diese preisliche Entwicklung beschrieben habe.

Sowohl privat sind die Preise wieder auf dem Niveau vor dem Krieg, als auch die ernsten anderen Ladeanbieter gehen wieder mit ihren Preisen herunter

1 „Gefällt mir“

Da freut man sich obwohl man noch FreeSuC hat. Überall 3-5ct günstiger geworden im Köln-Bonner Raum und auch wohl in ganz DE.

So darf es ruhig bleiben. Bin gespannt was die Konkurrenz macht. EnBW etc. ist einfach zu teuer.

7 „Gefällt mir“

In Finnland nun fast überall zwischen 27-30ct/kWh, trifft sich gut mit meinem Trip an den Polarkreis in den nächsten Tagen.

2 „Gefällt mir“

In DK sind es jetzt sogar nur 23ct beim billigsten SuC.

4 „Gefällt mir“

Tolle Entwicklung! So macht es Spaß.

6 „Gefällt mir“

Frankreich mit SC unter 30 Cents, Spanien und Portugal auch mit Preisen unter 40 Cents. Italien und Schweiz deutlich über 40 Cents

3 „Gefällt mir“

Natürlich freue ich mich über die günstigen Preise, fahre ja jetzt dann in zwei Wochen ca. 8000 km, aber volkswirtschaftlich gesehen ist das unter Umständen gar nicht gut, weil Tesla mit dem sowieso schon besten Netz und den günstigsten Preisen zusätzlich die Konkurrenz aus dem Markt treibt.