Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Supercharger Nürburgring

Ich bin morgen beim Fahrsicherheitstraining am Nürburgring dabei und bräuchte den Supercharger, der bei GE gelistet ist. Im Tesla Navi ist er allerdings nicht zu finden. Gibt’s den noch? War dort jemand vor kurzem?
Danke.

LG

Lt. GE Forum wurde dort am 19.12. noch geladen:
goingelectric.de/stromtanks … 258/42122/

Ok, dann auch noch hier die Antwort:
Ja, der war Ende Dezember noch da und hat funktioniert (129kW mit nem P85D). Das ist zwar ein Palettencharger, aber die Installation sah nicht so aus, als ob man das sofort wieder abreißen wollte. Ansonsten gibt es im Parkhaus (1h kostenlos) auch noch zwei kostenlose Typ2 Ladestationen, die Ende Dezember auch noch funktioniert haben.

Aus Notfallhilfe verschoben, da kein Notfall.
Bitte beachten: Bei Beiträgen im Thread Notfallhilfe wird eine große Anzahl von Benutzern per Mail benachrichtigt!

Den GE Eintrag habe ich schon gelesen. Ist wie gesagt aber mehr als ein halber Monat her. Vllt hat ja jemand noch im Januar dort geladen?

Und sry mit dem Notfallhilfe Bereich. Wusste das mit der automatischen Benachrichtigung nicht.

Kannst gerne was von meinem Vertrauen in diesen Supercharger abhaben. Ich bin am 19. Dezember dort mit 3% Akku angekommen…

Die Stromkarbel wurden nicht einfach so "provisorisch"zum nächsten Anschluss gelegt sondern ordentlich in Leeerohren verlegt. Zusätzlich dann noch die Parkplatzmarkierung und die Aussage von Elon Musk, dass der Supercharger dort bleibt. (Gegen SuC V3 und mehr Stalls, an einem anderen Platz in der Nähe, hätte wohl niemand etwas einzuwenden.)

Danke. Er ist in der Tat noch da. Es schneit und er lädt mit 93kw bei 44%. Davor 120kw

Bin gerade hier, er lädt einwandfrei. Zwei Stationen eine Säule.

Ist leider mittlerweile deaktiviert. Der ganze SC ist stromlos.

Schade, da man hier nach einer Runde auf dem Ring schnell wieder vollladen konnte.

So bleiben nur die AC Lader von innogy für den Fall dass man ganz leer ankommt und auf den SC spekuliert hat.

Wer also mit dem Tesla den Ring anfährt, sollte ggf überlegen, vorher an der Ionity Brohltal nachzuladen.

Auch für Touren in der Eifel lag der SC recht günstig.

Geht wieder!

Grund für den Ausfall ist nicht ersichtlich gewesen.

Hat jemand aktuelle Infos? Bin in zwei Wochen vor Ort und ein SUC direkt am Ring wäre schon praktisch…

Was für Infos?
20zeichen…

Wenn ich die Frage auf den Threadtitel beziehe, vermutlich Infos über den aktuellen Status des Palettenchargers am Nürburgring.

Gruß Mathie

1 Like

Das dachte ich mir auch. Aber wenn man den Thread gelesen hat, weiß man, dass er wohl da steht und funktioniert.

Die letzte Info, dass der SuC funktioniert, ist ja von Mai 2020.
Ich war in KW 24 dort und er hat einwandfrei funktioniert, sogar kostenlos.

2 Like

Um ehrlich zu sein finde ich meine Frage jetzt nicht sooooo abwegig… Aber @Kerni_iii hat ja freundlicherweise eine Antwort da gelassen :wink:

Ich habe mal bei goingelectric nachgesehen, der letzte erfolgreiche Ladelog-Eintrag ist vom 04.07.20, frischer geht es kaum…

Aktuelle Info von gestern: SuC steht noch. Für alle, die ihn nicht finden sollten: er steht direkt hinter dem Kletterpark. Einfahrt ist vor dem Hotel.
War ziemlich erstaunt, wie viele Tesla auf und um den Ring unterwegs waren. Zur Not steht 50m weiter noch eine Innogy AC Säule :wink:

Zusatzinfo: Der Ladevorgang am Nürburgring erscheint bei mir nicht in meiner SuC-Historie und es wurden auch keine km von meinem Guthaben abgezogen…

Genau, das war wohl schon immer so. Der Supercharger ist wohl als Service-SuC konfiguriert, deshalb taucht er nicht im Navi auf und zeichnet auch keine regulären Ladevorgänge in der Historie des Fahrzeugs auf.

Ich war dort Ende vorletzter Woche. Interessant war das Finden - das Hotelgelände wurde für eine Veranstaltung benutzt und bewacht. Die Wachleute wussten nichts vom Supercharger und wollten mich erst nicht reinlassen, erst nach dem Zeigen von Google Maps aufm Handy worüber klar wird dass es die einzige Zufahrt ist durfte ich durchfahren…