Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Supercharger in Nur-Sultan, Kazakhstan (Kasachstan) eröffnet

Es geht weiter :mrgreen:
Bereits bei Tesla auf der Seite veröffentlicht:
tesla.com/findus/location/s … percharger

Spannende Location…

Soll das der erste Schritt zu einer elektrischen Route von Europa nach China werden? Eine neue Seidenstraße??? :smiley:

Weiss jemand sicher, ob man mit einem europäischen Model 3 denn die Supercharger in China nutzen kann ?

Wow!
Danke fuers Posten.

Ja, Superchargen über DC-mid geht in China. Das haben die europäischen Mitglieder der 80edays Tour gemacht:

Hier die Stelle im Thread: Erst mal Superchargen :slight_smile: in China

Kann Model 3 DC-Mid? Doch nur CCS?!

Die Frage ist, ob europäische Tesla in China laden können. Dazu müsste jemand rausfinden, ob Model 3 in China mit CCS-2 Ladeport (also Typ2 + 2x CCS DC-Pins) ausgestattet ist.

Die Frage lautete:

Vor allem müsste man wissen, ob es ausser den „GB/T-Standard“-Ladern auch CCS-Lader gibt und ob die SuC auf CCS aufgerüstet wurden.

China setzt auf den eigenen GB/T-Standard (Guobiao):

auto-motor-und-sport.de/tec … gbt-china/

…und rüstet basierend auf diesem Standard auf.

Diese Aussage „Für den chinesischen Markt spendiert Tesla seinen Autos eine zusätzliche GB/T-Ladebuchse“ macht mich unsicher, welchen Standard Model 3 in China unterstützt.

Sieht nach Typ2 + CCS aus:

teslamotorsclub.com/tmc/posts/4196340/

Und Video @ twitter.com/anuarbekiman/status … 9308552192

Genau das habe ich auch schon gedacht :smiley: .

Aber die Teilstrecken zwischen den aktuell in Betrieb befindlichen Superchargern Ciechocinek - Zarechye (1482 km) - Nur-Sultan (2844 km) - Hohhot-Kaiyuan Plaza (4284 km) ist wohl auch für ein M3 LR etwas lang :open_mouth: .

Die Gesamtstrecke sind übrigens 8610 km.

Wer dann noch zum SuC Hong Kong - Lincoln House weiterwill: 2493 km obendrauf, macht dann 11104 km.

Zum Mars sind es übrigens gut 370 Mio km. Aber für Elon alles kein Problem :sunglasses: