Supercharger in Italien, Baufortschritt

In der Altstadt lach. Dann kommt man mit dem Tesla nur nicht an die Stalls da die Strassen zu schmal sind. Mal im Ernst. Ich kenne Grossetto sehr gut. Wo denkst Du sollte das hinkommen.
Dann doch gleich nach Principina. Da könnte man dann ins Meer springen und die Autos werden beim Baden aufgebrochen lol
Sorry aber woanders als am Centro Maremma macht in der Gegend kein SuC nur ansatzweise Sinn.
Aber ich lass mich gerne überraschen wo Du in Grossetto Platz (und genug Strom) findest.

Ja genau, wir haben einen Ferien-villa in Ansedonia (Orbetello) mit nur 3.7KW Leistung und von Forte dei marmi bis Ansewdonia ist schon ziemlich lan und kommen mit relativ wenig reserven an…
Grosseto SC muss bald kommen, hab schon den ganzen 2018 gewartet… :wink:

ACHTUNG :
beim extrem versteckten suc in piacenza (südl. mailand) hatte ende juni an nem samstag (!) weder das hotel mit restaurant noch die kleine pinte vorne auf… ok, strom kam, hätte mich aber nicht gewundert wenn es nicht geklappt hätte.
gruseliges niemandland, kein wc nix!
hätte da nachts eher schi…
also, nehmt nen anderen auf der fahrt nach süden oder zurück.
hab kein bild gemacht (regen) und wollte dem foto das nicht zumuten…

Cortina ist laut Supercharger.info in Bau :slight_smile:

Falls du in Montecarlo zufälligerweise im Agriturismo von Stefanini bist, kannst du ihn fragen ob er den Typ2 Stecker an seine Olivenpresse anschliesst. Hat er schon 2mal für mich gemacht (vorausgesetzt sie sind nicht gerade am pressen). Macht er aber nur für seine Kunden.

Hallo

Frage an die Community und dem Schwarmwissen, war jemand kürzlich beim SuC Occhiobello und kann berichten, ob es dort nun mehr als 2 CCS Stalls gibt?
Das nützliche google Doc scheint mir für italienische SuC eventuell nicht ganz aktuell zu sein.

Des Weiteren die Frage zu dem in Bau befindlichen SuC Torri di Quartosolo, kann man abschätzen wann der fertig ist und wieviele CCS Stalls der bekommt?

Danke

Ich beantworte mal meine eigene erste Frage. Alle 8 Stalls in Occhiobello sind auf CCS umgerüstet.

Seit heute wird mir in der App ein SUC in Tarquinia als verfügbar/online angezeigt (siehe screenshot). Interessanterweise findet man diesen SUC auf der Supercharger-Homepage von Tesla, sowie auch auf supercharge-me.de, noch nicht!

Sehr nützlich auf dem westlichen Weg nach Süden!

Von Grosseto immer noch nichts Neues…

Auch in der Stadt Grosseto hat niemand etwas Konkretes über einen Tesla-SUC gehört. Tesla habe wohl an mehreren Stellen (Restaurants/Hotels) angefragt, es habe sich aber nie etwas Konkretes daraus entwickelt (Zitat mehrerer Hoteliers).

Mittlerweile habe ich Zweifel, ob der schon so lange geplante SUC tatsächlich nach Grosseto kommt.

Eigenartige Verfahrensweise und Kommunikation.

Hat wer aktuelle Informationen zum geplanten SuC in Udine?

Tarquilia ist wohl der geplante SuC Civitavechia.

Ich bin noch immer für den Standort Roselle am Centro Commerciale Maremma.
Ven die jetzt da in der Gegend bauen sollen sie doch da auch gleich bauen :wink:)

Tarquinia liegt ein ganzes Stück nördlich von Civitavecchia.
Warum ist dieser SUC online, wird aber bei einer Suche auf der Tesla-Homepage nicht gefunden?
Das Centro Commerciale della Maremma wäre ideal in Grosseto, bis jetzt ist da aber leider nichts zu sehen.

Ich werde erst im Oktober wieder in Grossetto sein.
PS im Centro Commerciale hat es 2 11kW Ladesäulen die per Kette direkt vor der Haustür freigehalten werden. Da steht ganz klein eine Tel Nummer dran. Dann kommt ein Ordner und öffnet die Kette.

Liebe Freunde, ich mache gerade mit meinem knapp drei Wochen alten Model 3 einen kleinen Trip nach Italien und war vorhin am SuC am Brenner - echt ordentlich viele Stalls :slight_smile:
Mich hat sehr gewundert, dass auf der Abrechnung beim Laden 0,00€ standen - ist das Laden dort kostenlos?
Hab bisher mehrfach in D und Ö geladen, jeweils immer gezahlt und es wurde immer live angezeigt.

Vielleicht wurde das hier schon einmal gefragt, hab leider über die Suche auf die Schnelle nichts gefunden.

Hatte ich in Aosta und Varazze ebenfalls.

Tarquina Supercharger, 10 Stalls ist hier:

goo.gl/maps/GhCj8gp8vfP4ZVdB8

Kurze Info, am SuC am Brenner funktionieren die Stalls 2-4 nicht!

Die Anfahrt scheint eine typisch italienische Katastrophe zu sein: zwei links, zwei rechts, eine fallen lassen… :imp:
Es bestärkt meinen schon an vielen anderen Stellen gewonnenen Eindruck: Die Leute, die in Italien die Straßenführung planen, sind entweder Vollpfosten, oder verschwägert mit dem Asphaltlieferanten, oder beides!

:mrgreen: Es wird einfach so wie bei uns sein: Vollpfosten und verschwägert!

War heute immer noch so, mir schienen sogar fünf Stalls außer Betrieb was mir technisch gar nicht einleuchten will. Und es war entsprechend voll, gut dass Tesla hier beizeiten auf 16 aufgerüstet hat.

Kennt jemand den SUC in Campogalliano besser? Wir wollen mit der Family dort laden und gerne im Best Western Hotel einen Cappucchino und ein Brioche als kleines Frühstück einwerfen.
Ich weiß, dort gibt es ein Restaurant mit Frühstück, aber ein komplettes Frühstück ist uns zu viel. Gibt es dort eine Bar oder sonst eine Möglichkeit, ohne dass man ein komplettes Frühstück nehmen muss?
Vielen Dank!
Robert