Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Supercharger in Deutschland

Jettingen habe ich auch schlechte Erfahrungen gemacht.
Leer angekommen - angesteckt - außer ein regelmäßiges Klacken nichts…
Umgeparkt und die andere Säule ging dann zwar - war aber alles superschleppend.

Auch so, Nachts, kein schöner Standort …

Das Diner sollte ja schon eröffnet sein (Herbst 2019), hängt aber in der Genehmigung, es ist also noch nicht einmal ein Baubeginn absehbar. Hat was mit einer geplanten angeschlossenen Tankstelle zu tun, soweit ich weiß.
Wäre aber super dort :wink:

Ich bin gestern Abend doch tatsächlich mit meinem M3 mal auf „Wiesbaden“ hereingefallen. Es gibt tatsächlich noch NICHT auf CCS umgerüstete Standorte… (Ohne Alego am FRA hätte das knapp werden können :wink: )

Gleichzeit ein Beweis für:
„Es wird jeden Tag besser und besser!“

Und wie ist es passiert? im Navi ist er nicht… Somit „manuell“ dahin gefahren, somit selbst schuld :stuck_out_tongue:

Ja, der abetterrouteplanner.com hat den Wiesebaden leider auch dann drin, wenn man ein Model3 als „zu planenendes Fahrzeug“ angibt. Hab keine Ahnung, wie man deren Daten vernünftig korrigiert. Gerade auf Mails zu Wiesbaden haben die bis heute nicht reagiert. Hab ihn jetzt halt im PLanner gesperrt (geht ja auch). Im Tesla Model3 Navi allerdings ist der Charger in Wiesbaden nicht vorhanden - was einem zu denken geben sollte.

Great news : War gerade an besagtem Standort am Hildener Kreuz und habe dort
im Baubüro mit den Verantwortlichen sprechen können. Sie haben den Supercharger Standort/Bau bestätigt. Schon in ca 3 Wochen sollen Palettencharger nutzbar sein.
Die Planung sieht in der ersten Stufe 18 Stalls vor, dann sollen es aber im 2. Abschnitt insgesamt 40 werden. Ein „Café/Bistro“ wird ebenfalls auf dem Gelände gebaut. Wer
dies betreiben wird, und was es genau wird, könnten Sie nicht sagen.
Pressemitteilung soll es in 2-3 Wochen geben.

18-40 Stalls finde ich den Hammer!!!

Gruß
Christian

Wow. Das sind aber sehr gute Neuigkeiten. Danke!

Ist das schon weiter was passiert. Sah auf den Bildern nach baldiger Eröffnung aus?

Eröffnung war vorgestern :wink:

Da bin ich mal gespannt, wie oft sich Leute beschweren werden, dass Schweitenkirchen voll und langsam war, weil die nicht auf Navi geguckt haben, dass 200m weiter noch ein SuC gibt…

Deswegen vermute ich das das selbe wie Stuhr und Brinkum passieren wird.
Schweitenkirchen wird dicht gemacht. Wobei dann 12 Stalls immer noch wenig sind. Finde ich für Pfaffenhausen…

Don’t tell me, show me. :mrgreen: Noch keiner da um Fotos zu machen?
Sauber und dann noch Hilden bestätigt. Beste Tesla Deutschland News seit GF4.

Das mit dem Hildener Kreuz ist cool. Lage ist gut, und bis zu 40 Lader, wow.

Wer meldet es an supercharge.info?

supercharge.info/changes
Längst geschehen (nicht von mir)

Gesehen habe ich Fotos schon. Nur wo war das :smiley:

Nur 40 ??? Habt Ihr mal auf die Landkarte geschaut? Kombiniert mal die Abverkaufszahlen des Model 3 in den Niederlande gedanklich mit Pfeilen auf der Landkarte, welche die Reisewege der Holländer über deutsche Autobahnen zur Urlaubszeit darstellen. Wir werden Pressemeldungen mit Bildern kilometerlanger Staus holländischer Teslas vor deutschen Superchargern sehen :slight_smile:

Hilden, Rauenberg… Wir werden sicher in Kürze auch den Ersatz für den SuC Wiesbaden sehen. Im Moment profitieren wir im Südwesten Deutschlands von den hohen Verkaufszahlen in den Niederlanden…

Ich weiß gar nicht welche wie ich die Emotion beschreiben soll, als ich diesen Kommentar gelesen habe… enttäuscht, genervt, überrascht, niedergeschlagen?

Ich weiß nicht wie man bei bei diesem Ausbau nicht glücklich sein kann. Ich finds immer wieder cool, wenn es neue Supercharger gibt, vor allem so große. Das wäre der größte in Deutschland!!! :laughing: :wink: :slight_smile:

Den Profit hat man aber nur bezogen auf die Standortwahl, aber wohl nicht wenn die Niederländer alle Ferien haben :laughing: :laughing: :laughing: