Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Supercharger am Brenner !

Hallo Liebe Tesla Freunde,

habe vor über Garmisch- Mittewald- Innsbruck - Brenner nach Meran zu fahren.

Jetzt meine frage sind die Brenner Supercanger wirklich nur von Süden aus = von Italien Komment zu erreichen wie schon so oft gelesen ? Sind Sie oft voll und ist es besser wo anders bzw. früher zu Laden ?

Für Tipps bin ich immer offen

Der Supercharger am Brenner ist auch von Norden zu erreichen. Man muss dazu die Ausfahrt auf der Passhöhe nehmen, dann ein kurzes Stück auf der Landstraße parallel zur Autobahn fahren und nach links durch eine Unterführung zum Plessimuseum fahren.

Das Museumscafe mit Feinkostladen von Lanz hat sehr leckeres Essen, ist einer meiner Lieblings-SuCs auf dem Weg nach Italien!

Gruß Mathie

P.S. Wenn Du wirklich von Garmisch nach Meran willst, wozu dann laden? Fahr von Sterzing über den Jaufenpass, dann sind das vielleicht 160 km!

Spar Dir die Maut von Sterzing bis Bozen, die AB auf der Strecke ist eh lahm und voll, auf der Passstraße macht ein Tesla viel mehr Spaß. Und auf dem Weg runter kann man zuschauen, wie der Akku wieder voll wird, das ist auch ein tolles Gefühl :wink:

Aber auch über die Autobahn sind das nicht viel über 200 km, da gibt es auch keinen Grund, weshalb man Laden muss, außer man will ein leckeres Sandwich beim Lanz essen.

Bisher bin ich immer von Norden gekommen, und war fast allein. NB, Dein Auto hat so eine nette Funktion: „auf“ den SuC im Navi tippen, dann zeigt er die Belegung in Echtzeit an…

und navigiert Dich auch hin, einfacher geht es nicht…

Am Brenner zeigt mein Navi aus Norden kommend immer eine viel zu komplizierte Anfahrt. Richtig ist, erst nach dem Tunnel von der Autobahn abzufahren.

Wir halten immer am Brenner, der SuC ist von beiden Seiten problemlos erreichbar, mit 16 Stalls sehr gut ausgebaut und sowohl die sauberen Toiletten im Plessi Museum als auch das Angebot im Lanz überzeugen jedes Mal.

das kann ich nur bestätigen wir waren letzte Woche am Kälterer See und haben den Supercharger genutzt - das Navi führt sehr gut und zeigt die Belegung an - ganz einfach auch für mich als Neuling.

War jemand schon mal Freitag abend am Brenner? Wir fahren am 21.02. (Freitag vor den Faschingsferien…) nach Brixen, und ich mache mir dezent Sorgen über eine überhohe Belegung. Zumal Tesla 2019 durch das M3 in Deutschland über 5x so viele Autos verkauft hat wie 2018… Und aktuell sind wohl auch noch 6 von 16 Stalls defekt?!?

War zwar jetzt nicht Freitag abends, aber wir sind am Samstag (Beginn Weihnachtsferien) runter gefahren.

16 Stalls sollten dort wohl das meiste gedämpft bekommen. Da mach ich mir deutlich eher Sorgen um Standorte wie Lermoos o.Ä.

Woher hast du denn die Info, dass 6 Stalls defekt seinen?
Damals waren bei unserer Winterfahrt auch 4 Säulen defekt, das hat man gut an dem ausgeschalteten Lichtern erkennen können.

Auf dem Rückweg extra an einer der defekten Säulen geladen, damit ging alles wieder

Info von hier: teslasuc.herokuapp.com/#/ (ganz aktuell von heute)
Edit: Gefunden über App für Belegungsdaten Supercharger :slight_smile: